Zweites Windows auf dem PC loswerden?

Diskutiere Zweites Windows auf dem PC loswerden? im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Durch einen zunächst missglückten Windows-XP-Reperaturversuch mit der entsprechenden CD habe ich zur Zeit zwei Windows auf dem Rechner: Einmal das...

  1. #1 kohlesurfer, 27.01.2007
    kohlesurfer

    kohlesurfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Durch einen zunächst missglückten Windows-XP-Reperaturversuch mit der entsprechenden CD habe ich zur Zeit zwei Windows auf dem Rechner: Einmal das alte (was ich zwischenzeitlich übrigens wieder erfolgreich reparieren konnte) - und ein jungfräuliches.

    Eigentlich kein Problem, denn beim Rechnerhochfahren fragt mich mein PC zwar stets, welches Windows ich wünsche, fährt nach 30 Sekunden aber von alleine in das alte Windows hoch (so wie ich ja auch möchte).

    Trotzdem: Das zweite Windows verbraucht ja schließlich unnötig Speicherplatz. Wie werde ich also nun das zweite Windows los? Auf meinem Laufwerk C: befindet sich ein Verzeichnis WINDOWS.0. Kann ich das einfach löschen? Oder muss ich die BBOT.INI irgendwie umkonfigurieren?

    Wer weiß mehr?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 28.01.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die bootini änderst du folgendermaßen.

    start----->systemsteuerung----->system---->erweitert---->starten und wiederherstellen------------->bearbeiten und nun
    lösche folgendes aus der Boot.ini

    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home (bootscreen)" /noexecute=optin /fastdetect /KERNEL=kernel1.exe

    !!! also den oberen eintrag !!!

    so sollte deine boot.ini anschließend aussehen
    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home" /fastdetect

    das wondows.0 könntest du dann normalerweise löschen.

    das klappt zu 99%.
    aber ich würde vorher alle wichtigen daten auf eine andere partition oder cd, dvd sichern.
     
Thema:

Zweites Windows auf dem PC loswerden?

Die Seite wird geladen...

Zweites Windows auf dem PC loswerden? - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS

    Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS: Ich versuche seit gestern Abend Windows über einen bootfähigen USB Stick auf meine ssd zu installieren, allerdings werden in meinem Boot Menü zwei...
  2. Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates

    Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates: Hallo, gestern nach dem herunterfahren des PCS gab es ca. 190 updates zu installieren (Monatelang hab ich mich nicht darum gekümmert...), bis 164...
  3. PC Absturz beim Spiel League of Legends

    PC Absturz beim Spiel League of Legends: Hallo und frohe Weihnachten erstmal, Ich wende mich an das Forum, weil ich nicht mehr wirklich weiter weiß und eure Hilfe brauche. Aber fangen...
  4. Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC

    Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC: Zum Hochfahren des PC drücke ich die Power-Taste. Manchmal fährt der PC ordnungsgemäß hoch und arbeitet, wie er soll. Manchmal passiert nach dem...
  5. Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?

    Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?: Vorab - Meine Systeminformation : CPU (DDR3) Intel Core i7-4790K CPU @ 4.00GHz by GenuineIntel 4000Mhz L2 Cache 1024KB 64bit In SOCKET 0 Socket @...