Zuwenig Leistung/ Fehleinkauf?

Diskutiere Zuwenig Leistung/ Fehleinkauf? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, habe mir vor kurzem nen neuen Rechner gekauft mit dem Zweck einen Leistungstarken Spiele PC zu erwerben. Vorneweg, habe nur wenig Ahnung was...

  1. Toni26

    Toni26 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe mir vor kurzem nen neuen Rechner gekauft mit dem Zweck einen Leistungstarken Spiele PC zu erwerben. Vorneweg, habe nur wenig Ahnung was Computer betrifft...

    Hier Daten vom PC:
    Packard Bell AMD Pehnom Quad Core 2,2 GHz
    NVidea 9600 GS
    3 GB DDRam
    500 GB Festplatte
    ... mehr auf Nachfrage

    Nun, mein Problem ist das ich selbst bei geringer Spieleanforderung wie PES 6 mindestens ne Minute ein Ruckeln und somit keinen flüssigen Spielverlauf habe. Das Spiel Kane & Lynch läuft auch eher schlecht als recht....
    Nun meine Frage: Muss ich da irgendwas einstellen damit die Prozessorleitung stimmt? Oder war es schlichtweg ein fehlkauf, was ich nicht hoffe und stark anzweifel...

    Ich bedanke mich im vorraus für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ghostkiller, 05.08.2008
    Ghostkiller

    Ghostkiller Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    naja die NVidea 9600 GS is net unbedingt die top kraka welches betribssisten hat du
     
  4. Toni26

    Toni26 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hab Vista... mir wurde gesagt das die GS Quasi ne abgespekkte Version der GT ist. Als Beispiel hat man mir gesagt VW Polo G 40 und G 60 genannt...
    Sie ist halt die schwächste der 9000 er, aber besser als ne 8000 er...
     
  5. #4 tobi30453, 05.08.2008
    tobi30453

    tobi30453 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also, die GRAKA ist echt nicht der Hit! Aber hast Du mal versucht, aktuellere Treiber zu installieren? Vielleicht verträgt sich aber auch das Motherboard nicht so gut mit Deiner GRAKA....ist leider manchmal bei den Komlett-PCs der großen Technik-Discounter so...
     
  6. Toni26

    Toni26 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Verdammt..also haben die mich doch bewusst getäuscht. Bin schließlich in den Laden gegangen und habe nach einem LEISTUNGSTARKEM SPIELE PC gefragt...
    Ich kann doch aber sicher nicht einfach eine Nachrüsten, wegen Garantiegründen...falls doch, welche ist empfehlenswert, und was koste sie ca?

    P.S. Der PC ist ne Woche alt...muss ich da Treiber intall? Die sind doch auf dem aktuellsten Stand...
     
  7. Toni26

    Toni26 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  8. ow592

    ow592 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    das möchte ich nicht so stehen lassen, denn die großen 8000er wie zum beispiel eine 8800 GT sind zumindest schneller als die 9600 GS und wären momentan schon günstig zu haben.

    es stellt sich auch immer die frage, welchen bildschirm/auflösung man befeuern will und wieviel leistung man wirklich braucht.
     
  9. Toni26

    Toni26 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich will ich soviel Leisung wie möglich...möchte alle gängigen Spiele spielen. Crysis wird wohl auf ewig ein Traum bleiben wenn er schon bei Kane & Lynch versagt....schnief
     
  10. ow592

    ow592 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    naja, zumindest die 9600 GS ist eine absolute fehlbesetzung.

    eine frage hab ich noch. wie hast du die 3 GB Ram aufgeteilt und arbeiten die im Dual-Channel-Modus?
     
  11. Toni26

    Toni26 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe nur Bahnhof...wie geht das denn? Habe nix gemacht...einfach alles intalliert und ab dafür
     
  12. ow592

    ow592 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    hast du 3 mal 1GB gekauft oder 2 mal 1GB und 2 mal 512 MB?
     
  13. Toni26

    Toni26 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, weiss ich net. Bin auch grad nicht zu Haus um zu gucken.....

    Was sagst du denn zu dem Link, bzw die andere Graka?
     
  14. ow592

    ow592 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    die ist auf alle fälle um einiges schneller als die 9600 GS.
    die 9600 GS würde ich auf alle fälle austauschen, weil sie deinen quad-core doch ziemlich ausbremst.

    grundsätzlich würde ich karten wie folgende empfehlen:
    radeon hd 3870
    radeon hd 4850
    radeon hd 4870

    nvidia 9800 serie
    nvidia gtx 260
    nvidia gtx 280
    und die schnelleren karten der nvidia 8800 serie (sind nicht mehr so extrem schnell, dafür aber preiswerter)

    solltest du ein mainboard mit 2 PCIE-steckplätzen besitzen würde ich davon die wahl des grafikkarten-herstellers abhängig machen. für mainboards mit intel- oder amd-chipsätzen wäre eine radeon besser. für mainboards mit nvidia-chipsatz wäre eine nvidia-grafikkarte besser (dieser absatz gilt aber nur in hinblick auf ein späteres aufrüsten mittels einer 2. grafikkarte)

    mein post wegen dem arbeitsspeicher bezieht sich auf den dual-channel modus
    http://de.wikipedia.org/wiki/Dual_Channel

    sollte mich jemand korrigieren wollen, ist jegliche konstruktive kritik willkommen.
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. Toni26

    Toni26 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @ OW

    Vielen Dank...
    ich denke ich werde jetzt zuschlagen.
     
  17. ow592

    ow592 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    der vergleich hinkt ein wenig.
    der Polo G 40 ist die abgespeckte version eines wirklich starken autos.
    die 9600 GS ist die (stark) abgespeckte version einer mittelklasse-grafikkarte.

    und diese Grafkikkarte mit einer quad-core-cpu zu kombinieren ist unsinnig.
     
Thema:

Zuwenig Leistung/ Fehleinkauf?

Die Seite wird geladen...

Zuwenig Leistung/ Fehleinkauf? - Ähnliche Themen

  1. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  2. PC erfüllt Leistung nicht?! Festplatte schuld?

    PC erfüllt Leistung nicht?! Festplatte schuld?: Hallo, ich habe meinen alten PC aufgerüstet mit folgenden Teilen: - ASRock B85Killer Mainboard - Intel Core i5-4690 3500MHz - Asus Radeon R9...
  3. GTX 760 Referenzkühler Leistung verbessern

    GTX 760 Referenzkühler Leistung verbessern: Hallo, Ich hab eine neue PNY GTX 760 mit Referenzkühler. Beim Spielen geht er immer auf 2200rpm was einfach viel zu Laut ist.Kann man die...
  4. Laptop Leistung sehr gering .

    Laptop Leistung sehr gering .: Heya Leute :) , Und zwar habe ich mir vor ca einem Jahr ein Asus G74s Laptop für satte 1700 € gekauft . Da ich sehr viele hochauflösende Spiele...
  5. Welcher der beiden PC hat eine bessere Leistung in Sachen Gaming?

    Welcher der beiden PC hat eine bessere Leistung in Sachen Gaming?: Hallo Leute Undzwar habe ich vor mir einen PC zu holen mit dem man auch einigermaßen gut spielen kann( in etwa Garrys Mod, DayZ...