zuviel ram für das board ???

Diskutiere zuviel ram für das board ??? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hi, habe hier einen älteren winxp-pc, welchen ich etwas mehr ram spendieren will. laut everest (und auch laut aufdruck) ist ein msi ms-6154va...

  1. #1 burgpol, 08.09.2008
    burgpol

    burgpol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    habe hier einen älteren winxp-pc, welchen ich etwas mehr ram spendieren will.

    laut everest (und auch laut aufdruck) ist ein msi ms-6154va board verbaut. ich meine gelesen zu haben, dass dieses board max 1gb ram annimmt. daher habe ich 2 mal 512 mb riegel (kingston) eingesteckt .... erkannt werden aber nur zusammen 512 mb. ein einzelner riegel zeigt nur 252 mb oder so an.
    everest bestätigt mir aber, dass die riegel 512mb haben.

    was nun, wie kann ich die vollen 1 gb nutzen ?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 08.09.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Gleiche Taktfrequenz der RAM-Riegel sowie gleiche Marke ? hat die Grakarte ihren eigenen Speicher oder nimmt sie sich den vom Arbeitsspeicher ? wie viel RAM hast du denn insgesamt ? 768 nehm ich an.
     
  4. #3 burgpol, 08.09.2008
    burgpol

    burgpol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    die riegel sind beide gleich und von kingston .... die graka hat eigenen speicher ....

    und ich habe nur 512 mb ram zur verfügung, obwohl ja 2 mal 512 mb, also 1gb gesteckt sind.
     
  5. Eray

    Eray Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Hi schau mal hier hat jemand das gleiche problem dort ist auch die lösung ;)
     
  6. #5 burgpol, 08.09.2008
    burgpol

    burgpol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    danke .... das wird immer verwirrender:

    im handbuch steht:

    Main Memory
    l Supports four memory banks using two 168-pin unbuffered DIMM.
    l Supports a maximum memory size of 1GB.
    l Supports 3.3v SDRAM DIMM.
    l Supports ECC (1-bit Error Code Correct) Function.

    und nun ist es doch nicht so, max 512 mb ....
     
  7. #6 Schrauber, 08.09.2008
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    du hast vier bänke... dein board unterstützt nur 1 gb ram... da liegt die vermutung nahe das dein board schlicht und ergreifend nur 256 MB ram riegel unterstützt.

    4 x 256 MB = 1024 MB und somit 1 GB

    wenn du momentan 2 x 512 MB verbaut hast und dein system dir nur 512 MB insgesamt anzeigt dann nimmt sich das board nur das was es auch verarbeiten kann pro bank - nämlich nur 256 MB x 2 = 512 MB.

    das wiederum wird bestätigt durch den hersteller -> KLICK

    ich würde sagen du hast die arschkarte gezogen.

    und was lernen wir daraus? -> erst informieren dann kaufen!
     
  8. #7 burgpol, 09.09.2008
    burgpol

    burgpol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    na ok ... arschkarte ;-) aus fehlern lernt man eben. ich lasse die beiden 512er nun drin, auch wenn ich damit kein gb nutzram habe ....

    danke für eure hilfe :)
     
  9. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    ich würde die 2 x 512 bei ebay verkaufen und versuchen um das gleiche geld 4 x 256 zu bekommen, dann hast du wenigsten 1gb die du auch nutzen kannst...
     
  10. #9 burgpol, 10.09.2008
    burgpol

    burgpol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    ich habe aber nur 2 steckplätze für den ram .... und ausserdem kaufe ich dann bestimmt wieder die falschen riegel ;-)
     
  11. #10 Abracadaver, 10.09.2008
    Abracadaver

    Abracadaver Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Moment. Hab mir das mal alles hier durchgelesen und irgendwas passt nicht.

    In der Boardbeschreibung steht folgendes:

    Aber du sagst:

    Wie nun ^^

    Hast du 2 oder 4 Slots für den RAM?
    Bei 4 Slots kann ich die Aussage von Schrauber sehr gut nachvollziehen.
    Verticker die 2 großen Riegel und mach dich erst mal im Handbuch deines Mainboards schlau, welche Riegel und welche Art (Single-Sided, Double,Sided, FSB) unterstützt werden. Hol dir 4 Riegel und ab gehts. Gerade im Moment habe ich beobachtet, das RAM wieder wahnsinnig billig geworden ist.
     
  12. #11 burgpol, 10.09.2008
    burgpol

    burgpol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    ach, so langsam verliere ich auch die übersicht ..... ich habe nur 2 steckleisten, um damit 2 ram-riegel stecken zu können.

    ich wollte ja 1 gb und deshalb habe ich 2 riegel a 512mb gekauft.

    4 riegel bekomme ich definitiv nicht unter, da mir dazu die steckplätze fehlen .........
     
  13. #12 Abracadaver, 10.09.2008
    Abracadaver

    Abracadaver Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Hah. Passens mal uff ^^

    Hab hier grade was entdeckt:

    Man beachte den Textabschnitt "Speicher Upgrade: 4 (2 banks of 1)" und den Hinweis, das maximal 256MB Speicher pro Slot verwendet werden können.
    Jeder ders jetzt genau weiß, möge mich bitte verbessern, da mir der Begriff ehrlich gesagt relativ neu ist, aber bedeutet dies die Aufrüstung eines einzelnen Slots zu einem doppelten Slot? Habe zwar keine Ahnung, wie die Verteilung dann funktioniert, aber ist jetzt das einzige was ich mir darunter vorstellen kann. Somit ständen dann ja 4 Slots zur Verfügung und jeder kann mit 265MB RAM ausgestattet werden, womit wir auf den gewünschten Gig kämen.
     
  14. #13 burgpol, 10.09.2008
    burgpol

    burgpol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    würde also bedeuten: ein steckplatz sind 2 slots ? da pro slot 256 mb möglich sind, müsste in den einen steckplatz (2 slots) 2 mal 256 mb = 512 mb ???

    aber das geht eben nicht !!! oder gibt es speicherriegel, welche zwar räumlich ein riegel sind, aber nutzungstechnisch 2 riegel sind ????

    oje, wird das verwirrend ;-)
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 Abracadaver, 10.09.2008
    Abracadaver

    Abracadaver Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Genau das isses was ich grad auch nicht raffe.
    Kein Plan obs ne Art Adapter ist, quasi in dem Sinne aus 1 mach 2 oder wie auch immer. Weiß nur nicht, wie es funktionieren sollte, da man ja dennoch 512MB auf einem Steckplatz hätte. Deshalb am besten mal warten bis hier einer vorbeikommt der n bisschen mehr Ahnung von der Hardware hat.
     
  17. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    ich vermute das dieser große schwarze slot unterhalt der pci anschlüsse eine art erweiterungskarte aufnehmen kann. sowas ähnliches gibt es auch bei asrock. dort hat es den sinn z.b. von sockel 754 auf 939 zu upgraden.
    hier werden dann wahrscheinlich noch 2 weitere bänke angebracht.
     
Thema:

zuviel ram für das board ???

Die Seite wird geladen...

zuviel ram für das board ??? - Ähnliche Themen

  1. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  2. RAM DDR3 & DDR3L

    RAM DDR3 & DDR3L: Hallo an alle, ich habe ein Samsung Notebook (siehe Details Signatur). Kann ich für das Notebook ein DDR3L RAM einbauen. Welche Probleme könnte...
  3. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....
  4. neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?

    neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?: Nabend, Ich würde gerne meinen CPU Phenom II x4 durch einen II x6 ersetzten aber lohnt sich das? Ich habe das Board AsRock N68C-S UCC da kann ich...
  5. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...