Zusammenstellung so oke? Gaming Pc ~ 1000€

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Dr.Evil, 20.04.2014.

  1. #1 Dr.Evil, 20.04.2014
    Dr.Evil

    Dr.Evil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich möchte mir einen neuen Pc kaufen, da meiner Meinung nach in den meisten Fertig-Pc's Komponenten vorhanden sind die im vergleich zu den anderen zu schlecht sind, habe ich mir vorgenommen einen Pc selbst zusammen zu stellen.

    Da meine Kenntnisse jedoch nicht all zu tiefgründig sind, würde ich mich freuen, wenn ihr mir ein Feedback zu meinem Pc geben könntet. Bin für Verbesserungsvorschläge offen und freue mich über jeden einzelnen :).

    Mein Budget liegt bei ca. 1000€

    hardwareversand.de - Konfigurieren Sie Ihren Wunsch-PC

    Vielen Dank schon ein mal für eure Bemühungen :)

    Viele Grüße

    PS: Ich hoffe es ist nicht schlimm, das ich hier neu bin :(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 20.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
  4. #3 Dr.Evil, 20.04.2014
    Dr.Evil

    Dr.Evil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Icedaft,

    danke schon mal für deine Antwort.

    Warum liegt viel im argen?
    Übertakten würde ich -wenn überhaupt-, sobald die Garantie abgelaufen ist, dann natürlich aber auch nur mit einem besserem Kühler.

    Das mit Geizhals hatte ich ganz vergessen, super Tipp danke :).

    Wäre dein Vorschlag auch mit einer NVidia-Grafikkarte umsetzbar? Hatte damals oft Probleme mit Radeon und bin deshalb ein wenig negativ gestimmt was das angeht :-/.
     
  5. #4 Icedaft, 20.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Wenn es eine von Nvidia sein soll:

    MSI N770 TF 2GD5/OC Twin Frozr Gaming, GeForce GTX 770, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (V282-052R) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Was an deiner Konfig falsch war:
    Zu großes und schlechtes Netzteil, 450-500W reichen für ein Single-GPU System inkl. OC aus.
    SSD mit Sandforce-Controller, macht oft Probleme.
    RAM mit Prollspoilern, die kommen oft mit leistungsstarken Kühlern ins Gehege und sind unnötig.
    Der Kühler ist noch schlechter als der Boxed und ist für OC nicht geeignet.
    Das Gehäuse ist von schlechter Qualität und hat weder Kabelmanagement noch USB3.0 Anschlüsse.
    CPUs kauft man immer "Boxed" wegen der längeren Garantie.

    Die Lüftersteuerung vom MB ist nicht so gelungen und das Layout ebenso wenig.
    Die Grafikkarte ist zu Laut und überteuert.
    Du hast gefragt... ;-).
     
  6. #5 Dr.Evil, 20.04.2014
    Dr.Evil

    Dr.Evil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Genau so wollte ich es ja haben.

    Möchte ja auch wissen was ich falsch gemacht habe :).
    Beim Netzteil war ich mir eh unsicher, da ich nicht wusste, wie ich meine benötigte Leistung berechnen soll ... :-/.
    Beim Ram habe ich aber eher auf die Latenzzeiten geachtet, die sollten ja so gering wie möglich sein, oder spielen Unterschiede von 9 zu 7 keine Rolle?! Ansonsten waren die Prollospoiler schicker Zusatz :D.
    Ans Kabelmanagement habe ich gar nicht gedacht, da der Pc dann sowieso unterm Tisch stehen wird ^^ ...
    Von der Lüftersteuerung habe ich leider gar keine Ahnung, verlasse mich da mal auf deinen Rat :).
    Laut darf die Grafikkarte ruhig sein, aber Preis-Leistung ist wichtig :).

    Vielen Dank für die guten Tipps :).
     
  7. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Da wird nicht das Kabelmanagement außerhalb des PC gemeint sondern IM PC damit die Luft auch richtig an deine Hardware kommen kann um sie zu kühlen.
     
  8. #7 Dr.Evil, 20.04.2014
    Dr.Evil

    Dr.Evil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das war mir schon bewusst ;-P.
    Bin halt nur davon ausgegangen, dass man Kabelmanagement hauptsächlich wegen des Aussehens verwendet wird (damit man schön durch "Fenster" schauen kann) und nicht wegen der Luftzirkulation. Ist aber eigentlich auch einleuchtend :eek:.
    Deswegen meinte ich auch, das er unterm Schreibtisch steht, weil ich ihn / das Innere dann nicht sehe ;-) ...

    Trotzdem danke für die gut gemeinte Aufklärung :).
     
  9. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Kleines Beispiel von mir. Meine CPU war 20 Grad wärmer als meine Kabel noch quer im Gehäuse lagen, als jetzt wo ich es schön verlegt hatte. (Natürlich nur unter Last)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Dr.Evil, 20.04.2014
    Dr.Evil

    Dr.Evil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das ist natürlich gut zu wissen, dachte nicht, dass die Temperatur durch falsches / kein Kabelmanagement so extrem steigt.
     
  12. #10 Icedaft, 20.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Das macht schon einiges aus. So wie man auch darauf achten sollte ein vernünftiges Gehäuse und Netzteil zu nehmen, schließlich bleiben diese Teile meist am längsten und da sollte die Qualität schon passen und die Anschlüsse aktuell sein.
     
Thema:

Zusammenstellung so oke? Gaming Pc ~ 1000€

Die Seite wird geladen...

Zusammenstellung so oke? Gaming Pc ~ 1000€ - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...