Zusammenstellung/Aufrüsten

Diskutiere Zusammenstellung/Aufrüsten im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Tag, ich spiele mit dme Gedanken mein nicht ganz so altes System 07/2012 also doch schon paar tage alt. Aktuell habe ich folgendes verbaut....

  1. #1 scholzi, 23.08.2015
    scholzi

    scholzi Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herten
    Guten Tag,
    ich spiele mit dme Gedanken mein nicht ganz so altes System 07/2012 also doch schon paar tage alt.
    Aktuell habe ich folgendes verbaut.
    Intel Core I5-3450 @ 3.1 GHz 2x 4 GB G-Skill RipJaws DDR3 1600
    ASUS P8H77-V LE USB 3.0 Gigabyte Radeon HD 7850 OC-Version (2000 MB DDR5)
    be quiet! PURE POWER 530W Caviar Blue 500GB SATA 3 6GB/s
    Laufwerk: Pioneer BDR-S09XLT

    Was mich seit jeher stört, irgendwie meine ich das die Grafikkarte nicht so der Burner ist, habe das Gefühl beim Kumpel sieht es besser aus, laut seienr aussage sei meien GraKa jedoch besser.

    Teilweise kommt mir der PC langsam vor, ich bin kein Gamer nutze nur low anwendungen wie emergency 4 xD, Internet, MKV anwednungen...

    Jedenfalls möchte ich meine Festplatte mit einer SSd austauschen, seit Win10 und meinen noch freien 12Gb ist es wirklich nicht mehr schön. (Viel Müll der nicht wieter auf dem neuen System soll)
    Ich hörte schon etwas von einer m.2 Schnitstelle / PCI 3.0?! Diese Technik scheint ja wirklichextremst schnell zu sein, jedoch auch um einiges teurer.. :/
    Da stellt sich die frage ob es eine 2,5' 480 Evo nicht auch tut. Gerade bei meinen doch kleinen Anforderungen.

    1. Budget?
    600-1000€

    2. Anwendungsbereich (Office, Multimedia, Gaming, Video/Bildbearbeitung)?
    Office, Multimedia

    3. Welche Spiele / Programme genau?
    -Ermergency 4, VPN-Zugänge, Hier und da einen Simulator, iTunes, VMWare... Nichts wildes
    4. Bildschirmauflösung?

    5. Betriebssystem vorhanden?
    -Win 10 Pro

    6. Vorhandene (alte) Teile, die weiter benutzt werden können zb. Laufwerk, Festplate, Gehäuse, Netzteil
    Netzteil!!, Laufwerk, Gehäuse
    Wenn zeitgemäß auch das Mainboard und die CPU

    7. Willst du übertakten?
    Nicht unbedingt, keine Erfahrungen und kein bezug dazu
    8. Lautstärke der Lüfter wichtig?
    Ja, je leiser desto besser, das Netzteil ist quasi LAutlos
    9. Sonderwünsche (z.B SSD, Blu Ray, Wasserkühlung)?
    SSD Speicher ab 256 GB sollte standard sein, ggfs. eine extra 128GB nur für die Filmumwandlung (Daten gehen auf die Platte und 30minuten später wieder runter ggfs. zu hoher verschleiss für die Hauptplatte)

    10. AMD / Intel / Nvidia - Fanboy?
    Intel / Nvidia

    11. Kannst du den Krempel alleine zusammen bauen??
    Ja


    Vielen Dank vorab
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 24.08.2015
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Kaufe Dir zunächst mal eine SSD mit 250/500Gb (Samsung 850 EVO/Crucial MX200) und setze damit dein System neu auf. Der Rest des Systems ist eigentlich noch gut dabei für dein Anwenderprofil. Wenn Du dann noch die Grafikkarte tauscht (R9 290/390, GTX960 4GB), bist Du wieder auf dem Stand der Technik.
     
    scholzi gefällt das.
  4. #3 scholzi, 25.08.2015
    scholzi

    scholzi Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herten

    Danke für die Rasche Antwort, dann werde ich mich mal nach der GTX 960 umsehen, die Platte wird die größere sein.

    Schönen Tag
    Chris
     
  5. #4 scholzi, 25.11.2015
    scholzi

    scholzi Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herten
    Guten Abend,
    wollte kurz fragen ob das Zusammengestellte noch Stand der Technik ist. Konnte bis gestern nicht umsteigen, da unter Win 10 der Fernzugang nicht lief und erst alles umgestellt werden musste. Nun ist es vollbracht und ich könnte bestellen ;)'

    THx
     
  6. #5 Icedaft, 25.11.2015
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
Thema:

Zusammenstellung/Aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Zusammenstellung/Aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  2. Desktop-PC Kauf/Aufrüstung

    Desktop-PC Kauf/Aufrüstung: Hallo Leute ich schwanke ob ich mein System aufrüste oder ein neues kaufe. (Bin ein noob in so Sachen^^) Mein jetziges System ist: CPU: AMD...
  3. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....
  4. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...