Zusätzlicher Lüfter?

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von stockcarpilot, 28.01.2009.

  1. #1 stockcarpilot, 28.01.2009
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Ich habe einen Asus V3 P5G 965 Barebone PC. Intel E 6600 Prozessor, Nvida GeForce 7300 GT und 2 Seagate Festplatten.
    Habe mal die Temperaturen ausgelesen:
    CPU 30 Grad
    GPU 72 Grad
    Motherboard 54 Grad
    Festplatten 51 Grad
    Die Grafikkarte ist passiv gekühlt. Sind die Temperaturen zu hoch? Die Temperaturen sind gemessen, wenn ich nur im Internet surfe. Spiele mache ich nicht. Sind zusätzliche Gehäuselüfter zu empfehlen? Die Lüfter sollten leise sein. Lohnt sich das? Öffnungen mit 70 bzw. 80mm Lochabstand sind vorne und hinten vorhanden.
    Kann mir einer eine Empfehlung geben?

    Gruß stockcarpilot
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EvilDream, 28.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Als 80er kann ich dir Noiseblocker empfehlen. Von denen ist Freddy total begeistert und hat auch 8 STück in seinem Rechner.

    Und ja, 1 Lüfter kann schon ware Wunder bewirken :D
     
  4. #3 stockcarpilot, 28.01.2009
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Sind die Temperaturen von den Festplatten und Grafik zu hoch? PC läuft ja eigentlich im Standgas.

    Gruß stockcarpilot
     
  5. #4 c0CoKabAnA, 28.01.2009
    c0CoKabAnA

    c0CoKabAnA Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    also die HDD finde ich viel zu heiß!!!

    ich kann auch noiseblocker empfehlen! hab 3 stück eingebaut! kaum höhrbar und lüften das gehäuse gut durch ;)
     
  6. #5 stockcarpilot, 28.01.2009
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Bedeutet 80er Lüfter = 80mm Lochabstand, oder welchen soll ich nehmen? Werden die Lüfter einfach mit einem Adapterkabel an das Netzteil angeschlossen?
    Bin ich auf der sicheren Seite, wenn ich vorne und hinten einen verbaue? Lüfter von Noiseblocker kosten zwischen 6 und 16 Euro. Welcher ist der richtige?
    edit: Habe mir 2 Noiseblocker Black Silent Fan X2 bestellt.

    Gruß stockcarpilot
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    80er heißt= der Lüfter ist 80x80mm "groß",der Befestigungslochabstand ist meist kleiner.
    Laß den vorderen rein und den hinteren rausblasen.
    An der Seite,des Lüfters sind Pfeile,da kannst Du sehen,in welche Richtung die Luft befördert wird.
     
  8. #7 stockcarpilot, 31.01.2009
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Alles klar. Hatte mir inzwischen Datenblatt vom Lüfter heruntergeladen weil in den Beschreibungen nichts vom Lochabstand stand. Bin mal gespannt, wie es mit der Lautstärke aussieht.
    Ich hoffe, das sie nicht lauter sind als der Original Intel CPU Lüfter.

    Gruß stockcarpilot
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Also,Du solltest Dir einen größeren Quirl auf den CPU-Kühler setzen,denn die Boxed-Lüfter sind von Haus aus schon ziemlich laut.

    Mit solchen Adaptern kannst Du auch größere Lüfter montieren,denn die sind um einiges leiser,bei mehr Luftdurchsatz.

    http://www.caseking.de/shop/catalog/Luefter/Luefter-Adapter:::26_1244.html
     
  11. #9 stockcarpilot, 07.02.2009
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Habe seit ein paar Tagen die neuen Lüfter drin. Es ist schon ein Unterschied! Hier die Temperaturen:
    Motherboard: 39°C
    GPU: 50°C
    CPU: 30°C
    Festplatten: 40°C
    Ich denke, alles im grünen Bereich. Danke an alle!

    Gruß stockcarpilot
     
Thema: Zusätzlicher Lüfter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nvidia 7300 gt temperatur auslesen

Die Seite wird geladen...

Zusätzlicher Lüfter? - Ähnliche Themen

  1. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
  2. PWM Steuerung für Lüfter - Extern.

    PWM Steuerung für Lüfter - Extern.: Moin Leute, keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber vielleicht kann mir ja jemand helfen: Ich plane eine Neuanschaffung, was die Belüftung...
  3. Luft oder Wasser?

    Luft oder Wasser?: Hallo zusammen, für meinen 2ten PC möchte ich den alten Kühler austauschen, da er sehr alt ist (I5 2500K CPU im OC Modus). Nun stellt sich die...
  4. Welche Lüfter?

    Welche Lüfter?: Guten Abend! :) Ich brauche einen neuen CPU (4pin) und einen neuen Gehäuselüfter (3pin) und bin mir nicht sicher welche ich kaufen soll. Mein...
  5. Pc Start, Lüfter läuft langsam und kein Signal

    Pc Start, Lüfter läuft langsam und kein Signal: Hallo Leute, ich habe ein Problem. Wenn ich meinen Rechner starte, fängt der CPU Lüfter an sich schnell zu drehen, und der Monitor geht an, dann...