Zukunftsichere Audioformate

Dieses Thema im Forum "Datenrettung Forum" wurde erstellt von Formateur, 28.07.2008.

  1. #1 Formateur, 28.07.2008
    Formateur

    Formateur Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe einige kurze Fragen an euch und hoffe, die Profis hier können mir helfen. Ich möchte auf einer DVD Musikstücke einlagern, also brennen und dann gesichert lagern, wo diese DVD-RAM ca. 20-30 Jahre bleibt. Das ganze ist abenteuerlich und die Chancen, dass man eine DVD-RAM in 30 Jahren lesen kann ist gering, aber wenn es geht: Welche Audioformate soll ich benutzen? Ich dachte an MP3 und .APE, vielleicht noch OGG, was sagt ihr? Ich brenne auch gleich mehrere Musikprogramme auf die DVD, die also die Codecs enthalten, ist das sicher? Was sollte ich noch dazubrennen?

    Vielen Dank für Hilfe.

    MfG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. VISTA

    VISTA Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2007
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    also das nennt man echt abenteuer ;-)

    auf jeden fall würd ich mp3 nehmen, weil ogg viel zu viel speicherplatz wegnimmt!!!! und am besten stellst du noch einen kompletten rechner dabei! wer weiß obs in 30 jahren noch sata oder ide gibt xD! naja ich denke schon das es noch ne möglichkeit in 30 jahren gibt sowas abzuspielen! aber auf jeden fall mp3!!!


    mfg vista
     
  4. #3 abcd_pc_, 30.07.2008
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    lol.Das muss ich auch mal machen aber ich mach das nur für 10 Jahre.
    Naja eigentlich müsste das gehen ich hab mal eine CD gefunden von 1995 und die ging noch.Dann mach ich doch 20 Jahre.
     
  5. #4 Ostseesand, 30.07.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn du dann gute dvd-ram und mit mp3 die daten abspeicherst und dazu noch die abspielprogramme ist alles mögliche getan um die daten am dauerhaftesten zu archivieren.
    ich selber benutze auch schon viele jahre dvd-ram, da sie die längste lebensdauer besitzen und zudem eine ausgeklügelte sektorierung besitzen.
    wenn du die dvd dann hochkant, also stehend lagerst bei zimmertemperatur, ist alles getan.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Zukunftsichere Audioformate

Die Seite wird geladen...

Zukunftsichere Audioformate - Ähnliche Themen

  1. Wie archiviere ich meine Videos und Fotos möglichst zukunftsicher?

    Wie archiviere ich meine Videos und Fotos möglichst zukunftsicher?: Hallo zusammen, Da abzusehen ist, dass es irgendwann keine Laufwerke mehr geben wird, die MiniDV Video-Magnetbänder abspielen können (MiniDV...
  2. Neuer zukunftsicherer Computer

    Neuer zukunftsicherer Computer: Hallo! Ich habe vor mir einen neuen Computer samt Monitor zu kaufen, der einige Jahre mit Spielen und so "mithalten" kann. Was haltet ihr davon:...
  3. Probleme beim ändern des Audioformat mit nero-StartSmart!!??

    Probleme beim ändern des Audioformat mit nero-StartSmart!!??: so bin neu hier also erstmal hallo an alle! jetz mein kleines problem! hab ein paar cd`s die ich gerne in MP3`s umwandeln möchte (cd`s sind vom...