Zu wenig Strom?

Diskutiere Zu wenig Strom? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hay also folgendes ich habe im meinem jetzigen Pc ein 250W Netzteil und habe das gefühl das das zu wenig power hat für meine Komponenten kann das...

  1. #1 kiinqsaw, 21.05.2009
    kiinqsaw

    kiinqsaw Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hay also folgendes ich habe im meinem jetzigen Pc ein 250W Netzteil und habe das gefühl das das zu wenig power hat für meine Komponenten kann das sein?

    Cpu: Intel celleron 2.8 GHZ
    Granka: Geforce FX5700VE
    1GB Arbeitspeicher
    2 IDE Festplatten eine 120 Gb die andere 160
    2 DVD Laufwerke
    1 PCI 5.1 Soundkarte
    1 Netgear wireless Adapter (PCI)
    2 Multi panels (1usb) (1kartenleser)
    Und 1 Gehäuse Lüfter

    bitte um schnelle antwort

    mfq
    kiinqsaw
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.278
    Zustimmungen:
    9
    [quote='kiinqsaw',index.php?page=Thread&postID=739418#post739418]und habe das gefühl das das zu wenig power hat für meine Komponenten[/quote]
    Wieso?

    und warum schnelle Antwort? :poke:
    Heute bekommst du kein neues mehr ;)
     
  4. #3 FixedHDD, 21.05.2009
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    woran merkst du das konkret?

    also im prinzip sind 250W eigentlich ziemlich knapp für dein System...
     
  5. #4 kiinqsaw, 21.05.2009
    kiinqsaw

    kiinqsaw Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ja um schnelle antwort bitte ich fast immer ;)

    Ja ich merke das daran das ich vorher einen amd xp 2600+ hatte und der nach meinem gefühl besser lief...
     
  6. #5 FixedHDD, 22.05.2009
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    also so kann man nicht urteilen. Systeme werden nie langsamer bei zu wenig Saft. Man kann keinen Pc mit nem Walkman vergleichen, der die Musik langsamer abspielt, wenn die Batterien leer sind.

    Wenn dann wird er bei zu wenig strom instabel und stürtzt ab.
    Ich vermute eher, dass du durch den neuen CPU ja auch dein Mainboard wechseln musstest, und das jetzt bremst, weil vllt treiber nicht aktuell sind oder du sogar nach dem Mainboardwechsel das Betriebsystem nicht neu installiert hast
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Lade mal CCleaner und entmülle mal Deinen PC.

    Anschließend noch Spybot und laß es laufen.
     
  8. #7 FixedHDD, 22.05.2009
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Nochwas generell zu deinem Netzteil.

    Dein Netzteil mag jetzt zwar jetzt reichen, aber es reciht warscheinlich nur knapp, sodass es ziemlich an der Leistungsgrenze ist.
    Falls es jetzt kein Markennetzteil von Herstellern wie Enermax, Coolermaster, Be Quiet!, etc. ist, kann es durchaus möglisch sein, dass das Netzteil bald die Mücke macht. NTs von nicht so namhaften Herstellern halten nämlich viel weniger aus, d.h. das bei deinem NT schon beo 200W Schluss ist.
     
  9. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das ist so nicht ganz richtig.

    Netzteile für PC's müssen gewisse Test's bestehen,um in den Handel gebracht zu werden.

    Marken und nicht so Namhafte Hersteller nutzen meist die gleichen Bauteile,das sieht man aber erst,
    wenn man die Geräte untersucht.

    Werbung und div. Mundpropaganda machen erst aus einem No Name Teil,ein Marken teil.

    Optik ist auch ein gewisser Aspekt.

    Die Technik folgt erst an dritter Stelle.

    Diese sogenannten mehrfach,12V Schienen,die immer so gern angepriesen werden,enden im NT
    immer an einem 12V Ausgang.:D
     
  10. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.278
    Zustimmungen:
    9
    [quote='opa',index.php?page=Thread&postID=739660#post739660]Die Technik folgt erst an dritter Stelle.[/quote]
    Und wenn dann noch Made in China draufsteht, können die sog. Noname und sog. Marken aus der gleichen Bastelbude nur in unterschiedlicher Verpackung kommen.
    Entweder man hat Glück oder Pech. 8)
     
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das nennt sich Marketing.

    Nur so kann man Geld machen.:D
     
  12. #11 TIPower, 22.05.2009
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    In china kannste dir 100 küler noname holen , die hiuer pro stück mit einer marke 40 eruro kosten ... oder wie habe ich das jetzt zu verstehen??
     
  13. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Können kannst Du schon,nur wirst Du da einiges an Zoll zahlen müssen.
    Und einfach 'ne Marke draufkleben ist nicht,schon mal was von Plagiaten gehört?
    Wenn der Zoll die Dinger nicht einstampft,würdest Du etliche Klagen von der entsprechenden Marke erhalten.
    Unter Umständen bringt Dir das einen Urlaub auf Staatskosten ein oder "nur" eine saftige Geldstrafe.
    Schlau,wie Du bist schlägst Du die Strafe auf die 100 Kühler auf,nur wird Dir kaum einer 'n Kühler für
    1000 Flocken abkaufen,der im Laden 40 kostet.:D
     
  14. #13 kiinqsaw, 23.05.2009
    kiinqsaw

    kiinqsaw Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    klar habe ich windows neu instaliert bin ja kein trottel ;)

    habe auch von allem die neusten Treiber...
     
  15. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    ..und 'ne Gurke von Prozessor.

    Wer kauft sich neu schon einen Einkern Celleron.

    Dein Netzteil ist zu klein,da nutzen auch keine neusten Treiber.
     
  16. #15 kiinqsaw, 24.05.2009
    kiinqsaw

    kiinqsaw Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    glaubst du denn kaufe ich mir? das isn alter dein ich geschenkt bekommen habe ^^
     
  17. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Wie alt?

    In dem AMD war doch auch ein Netzteil,nimm das doch,wenn es mehr als 250W hat.
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 kiinqsaw, 25.05.2009
    kiinqsaw

    kiinqsaw Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    keine ahnung wie alt aber den amd hatte ich schon 6 Jahre und da war nur ein 235W Netzteil dranne wieviel sollte ich den so mindestens haben?
     
  20. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    350W reichen!
    Xilence Power 350 Watt / SPS-XP350.(12)

    Zubehör: Netzkabel
    Zubehör: 2 Jahre
    Anschlüsse 3,50": 1

    Verfügbarkeit: sofort lieferbarAlle Details zu Art-Nr.: HVR350XDE

    22,87 €


    Oder von Pollin:

    Dieses ATX 2.0-Schaltnetzteil (P4/PFC) mit Standardmaßen (BxHxT: 150x85x140 mm) ist passend für fast alle Computergehäuse. Leistung max. 420 W. 20/24-poliger Mainboardstecker.
    Best.Nr. 350 773 17,95 EUR

    Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten



    ODER Du gehst mal zur Müllverwertung,dort gibt es die Möglichkeit für 0-5€ ein guterhaltenes zu bekommen/auszubauen.
     
Thema: Zu wenig Strom?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc langsam wegen netzteil

    ,
  2. grafikkarte zu wenig strom computer langsam

    ,
  3. grafikkarte langsam wenih strom

    ,
  4. schnelle graka langsam zu wenig strom,
  5. grafikkarte langsamer bei zu wenig strom,
  6. zu wenig strom pc langsam,
  7. rechner zu wenig strom,
  8. pc langsam zu wenig strom,
  9. zu wenig strom pc,
  10. laptop zu wenig strom langsamer?,
  11. probleme durch zu wenig strom,
  12. pc langsam netzteil zu wenig spannung,
  13. laptop zu langsam durch zu wenig strom?,
  14. festplatte langsamer zu wenig strom
Die Seite wird geladen...

Zu wenig Strom? - Ähnliche Themen

  1. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  2. PC startet nicht automatisch nach dem Strom angeschaltet wird

    PC startet nicht automatisch nach dem Strom angeschaltet wird: Hallo zusammen. Ich habe eine schaltbare Steckdose. Nach dem ich meinen PC herunterfahre, schaltet sich nach 2 Minuten automatisch die Stromzufuhr...
  3. CPU Kühler unter Strom

    CPU Kühler unter Strom: Hey Leute, habe festegestellt, dass bei meinem CPU Kühler, der Kühlhörper, also der Radiator leicht unter Strom steht. Ich kann mit dem Finger...
  4. PC geht nach wenigen Sekunden aus

    PC geht nach wenigen Sekunden aus: Hallo zusammen, eins vorweg: Ich habe die Suchfunktion verwendet und auch schon Google benutzt [IMG] Ich habe hier einen PC eines Bekannten...
  5. Pc startet nur wenn er lange vom Strom war

    Pc startet nur wenn er lange vom Strom war: Hallo allerseits, ich hab ein komisches Problem, ich habe schon alles durchgesucht, aber nur Themen zu genau dem Gegensatz zu diesem Problem...