zu wenig Ram nach CPU tausch

Diskutiere zu wenig Ram nach CPU tausch im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi habe nen problem nach nem CPU tausch. Bin von einem AMD 6400X2 auf einen Phenom 9850 umgestiegen. Aber erstmal zur Hardware: Board: Asus M2N 32...

  1. Gehsi

    Gehsi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    habe nen problem nach nem CPU tausch.
    Bin von einem AMD 6400X2 auf einen Phenom 9850 umgestiegen.
    Aber erstmal zur Hardware:
    Board: Asus M2N 32 SLI Deluxe Wifi
    Ram: 4GB von Geil
    Betriebssystem: Winhdows Vista 64
    CPU: ist klar
    Das sollte denke ich mal das wichtigste sein.
    So, nun zum Problem:
    Habe wo ich den 6400X2 noch hatte nen Bios update auf die aktuellste Version gemacht.
    Der PC lief danach auch einwandfrei.
    Dann kam der Phenom. Lief auch außer bis auf ein par problemen die schnell gelößt wurden.
    Nur das problem ist das seid dem im Taskmanager nur 3065MB RAM angezeigt werden.? Anstatt 4GB.
    Das komische ist, im Bios werden mir 4GB angezeigt(Verfügbar 3565MB?) Und unter CPU-Z werden auch 4 GB angzeigt.
    Was ich schon Probiert habe:
    Bios Resettet
    Nur mit einem RAM Riegel gestartet(dann werden mir volle 2GB im Taskmanager angzeigt)
    RAM Riegel getauscht
    Beide wieder eingebaut, war das selbe, nur 3065 MB RAM.
    Nach Memory Remapping geschaut(gibts bei mir net)
    Und mitlerweile stundenlang bei Google gesucht(ohne erfolg)

    Hoffe es weiß einer ne Antwort
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Bist Du sicher,das Du Vista 64 als Betriebssystem hast?

    Sieht mir ganz nach XP 32 aus.
     
  4. Gehsi

    Gehsi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Bin mir zu 100% sicher.
    Habe Vista 64 bestellt, und wird mir auch angezeigt, und steht auf der Vista DVD.
    Vor dem CPU tausch lief der PC ja mit 4 GB.
    Danach halt nicht mehr.
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Mußt Du warten,habe XP,kenn' mich mit Vista nicht aus,sorry.
     
  6. #5 Dr.Koehler, 22.03.2009
    Dr.Koehler

    Dr.Koehler 1.2.3...

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Sviper

    Sviper Guest

    Mit dem Prozessortausch hast du dir ja auch eine neuere Speichercontrollergeneration eingebaut. Wahrscheinlich wird das Problem damit zu tun haben. Entsprechende Einstellungen findest du im BIOS. Besonders der ganged/unganged-Modus führt da immer wieder zu Problemen. Musst dich ggf. mal durch BIOS durchwühlen und dir mal alle Einstellungen rausschreiben, die dir nix sagen und dann mal die Suchmaschine anwerfen. Und natürlich nicht vergessen, die onboard-Grafik zu deaktivieren, wenn du die nicht brauchst.
     
  9. Gehsi

    Gehsi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    habe es endlich hinbekommen :)
    Im Taskmanger werden mir nun die vollen 4GB angezeigt.
    Falls es Leute gibt mit dem gleichen problem, die sollten mal das Versuchen:
    Start-Ausführe-msconfig eingeben-auf den Reiter oben"Start"-Erweiterte Optionen-dann bei"Maximaler Speicher das Häckchen weg machen.
    Dann nur noch neu Starten. Und siehe da im taskmanager wurden bei mir dann die vollen 4GB angezeigt. JUPPIE :daumen:
     
Thema:

zu wenig Ram nach CPU tausch

Die Seite wird geladen...

zu wenig Ram nach CPU tausch - Ähnliche Themen

  1. Sachen Tauschen

    Sachen Tauschen: Guten Morgen zusammen, also Computer und das Internet ist für mich noch etwas neues, also zurecht komme ich eigentlich schon ganz gut damit, es...
  2. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  3. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  4. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  5. RAM DDR3 & DDR3L

    RAM DDR3 & DDR3L: Hallo an alle, ich habe ein Samsung Notebook (siehe Details Signatur). Kann ich für das Notebook ein DDR3L RAM einbauen. Welche Probleme könnte...