zu viele Prozesse

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Bärba!, 14.08.2008.

  1. #1 Bärba!, 14.08.2008
    Bärba!

    Bärba! Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hey! ich bins ma wieder ......... ich hab iwie zu viele Prozesse am laufen obwohl ich als Autostart gar net so viel drin hab ... hab das schon maximal reduziert... wollt ma wissen welche ich deaktivieren kann mein Pc is echt langsam deswegen.

    ...... also ich hab zu dem zeitpunkt des screens steam, phonostar, firefox und halt den taskmanager gestartet .... muss man halt die mal abziehen ... ich hab aber ohne was zu machen aber so 38 prozesse... ich hatte ma weniger als 30 ... wär schön das iwie wieder hinzubiegen.

    guckt euch den screen ma an und meldet euch :=) thx
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 14.08.2008
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Bärba!,

    Du hast gar nicht so viele Prozesse laufen. Die, welche wirklich laufen, die erkennst Du in der Spalte CPU. Also auf dem Screen sind es gerademal 4, die den Prozessor beschaäftigen und davon der Leerlauf über 90%. Also alles im grünen Bereich!
     
  4. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    und der rest zieht nur fleißig arbeitsspeicher !!!

    was ist den teatimer??? OSE.exe? MsMpEng.exe?

    kannst ja auch mal nen screen shot vom systemstart machen. dazu START - AUSFÜHREN - MSCONFIG eingeben und dann auf systemstart gehen. die splate BEFEHL etwas breiter ziehen und foto posten.
     
  5. #4 Philipp_Vista, 14.08.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
  6. #5 wolfheart, 15.08.2008
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    @iceman
    teatimer gehört zu Spybot-Search an Destroy

    OSE.exe gehört zu Microsoft Office

    MsMpEng.exe gehört zu Windows Defender


    @Philipp_Vista
    Ist nie ein Fehler ;)
     
  7. #6 Bärba!, 15.08.2008
    Bärba!

    Bärba! Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    würd ja gern wissen welche ich deaktivieren kann ....
     

    Anhänge:

  8. #7 wolfheart, 15.08.2008
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Also Dein Logfile ist sauber. Kein Bösewicht in Sicht. Bei der Beurteilung welche Prozesse Du deaktivieren kannst, halte ich mich mal zurück
     
  9. #8 BoBbElE, 15.08.2008
    BoBbElE

    BoBbElE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    beenden solltest du eigentlich keine davon weil die meisten für Windows wichtig sind und je mehr du beendest umso instabieler läuft dein PC

    wenn die Programme/Prozesse zuviel RAM auslasten einfach mal mehr arbeitsspeicher reinsetzen das hilft ^^
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Bärba!, 16.08.2008
    Bärba!

    Bärba! Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    okay :)
     
  12. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    das ist gar kein problem !!! klar, wenn man einen zuviel abschaltet, dann funktioniert irgendwas nicht mehr wie z.b. LAN oder ton aber nach einem neustart ist alles wieder in ordnung.


    warum denn immer gleich aufrüsten??? ich sehe hier kein bedarf dafür. dann lieber spybot, ms word usw aus dem systemstart rauswerfen und alles ist ok.

    ich brauche z.b. es nciht, das ms word bei jedem systemstart mit geladen wird. wenn ich es brauche dann schalte ich es an aber nciht eher
     
Thema: zu viele Prozesse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. viel zu viele prozesse

    ,
  2. msmpeng.exe teatimer

Die Seite wird geladen...

zu viele Prozesse - Ähnliche Themen

  1. SUCHE 775 Board mit vielen Pci Slots + SLI

    SUCHE 775 Board mit vielen Pci Slots + SLI: Da mein Asus Commander Board etwas mau ausgestattet ist (Keine PCI-E x1 Slots etc) Suche ich was "neues" für meinen Garagenrechner . Es sollte :...
  2. USB 3.0 : viele Schnittstellen funktionieren nicht

    USB 3.0 : viele Schnittstellen funktionieren nicht: Hallo, Woran liegt es, wenn die forderen (beiden) USB 3.0-Porst scheinbar nicht finktionieren ? Ein eingeschobener Stick blinkt kurz (Strom...
  3. Verkaufe viele DVDs

    Verkaufe viele DVDs: Hallo liebe Leute, ich habe meine DVD-Sammlung ausgemistet und möchte sie euch hier nun anbieten. Fast alle DVD-Hüllen sind in einem sehr guten...
  4. viele Pc Teile , dvd cd Festplatten Router ...

    viele Pc Teile , dvd cd Festplatten Router ...: Ich bin am ausmisten , daher vieles für kleines Geld! Immer wieder reinschauen , Liste wird ständig aktualisiert! Prozessoren: STÜCKPREIS ,alle...
  5. Neuer PC - Viele Spiele funktionieren nicht.

    Neuer PC - Viele Spiele funktionieren nicht.: Hallo, ich habe seit gestern einen neuen PC und leider habe ich ein paar Probleme mit manchen Spielen. Wenn ich mich z.B. in LoL einlogge...