Zelle mittels Inputbox fest legen

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von Daniel112, 03.12.2008.

  1. #1 Daniel112, 03.12.2008
    Daniel112

    Daniel112 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    hi ich weiß mal wieder nicht weiter...

    wist ihr ob und wie es geht das ich durch eine inputbox eine zahl kriege die ich dann in

    Range("B7:B Variable") ob ich das irgenwie festlegen kann
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 threadi, 03.12.2008
    threadi

    threadi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ich versteh nicht was du willst. ?(
     
  4. #3 Daniel112, 03.12.2008
    Daniel112

    Daniel112 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Do
    strError1 = ""
    strEingabe1 = InputBox("wieviel Zeilen benötigen sie 7-56", "Zeileneingabe")
    If strEingabe1 <> "" Then
    If IsNumeric(strEingabe1) = True Then
    If CInt(strEingabe1) > 56 Then
    strError1 = "Die Zahl darf nicht höher sein als 56"
    MsgBox strError1
    End If
    Else
    strError1 = "Sie müssen eien Zahl eingeben"
    MsgBox strError1
    End If
    Else
    If MsgBox("Wollen Sie die Eingabe wirklich abbrechen?", vbYesNo) = vbYes Then
    Exit Sub
    Else
    strError1 = "Fehler"
    End If
    End If

    IF (strEingabe) <7 > 57 then

    Range("B7:Bstreingabe1").Borders.LineStyle = xlContinuous
    end if


    ich will wenn in der inputbox eine zahl eingegeben wird die zahl in eine range datei einfügen so das die zelle durch die inputbox difieniert wird so das der benutzer seine zeilen selber diffinieren kann wieviel zeilen er einen rahmen haben will ich hoffe ihr versteht jetzt was ich machen will
     
  5. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    von welcher Sprache sprichst du? Ich habe nur die Vermutung, das es entweder VB oder VBA sein könnte. Selbst vbs könnte es sein!

    Was ist es nun?
     
  6. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    des weiteren, habe ich vergessen:

    bei schlechter struktur kann ich dir nicht helfen! soviel ich weiss, gibt es nur ein elseif, und auch dieses muss mit end elseif abgeschlossen werden.

    Und wo wird das do abgeschlossen?


    P.S. Ein kleinerr Tipp: Supper Struktur, und gute Kommäntäre sind das Erfolgskonzept von Programmierer!
     
  7. Weiny

    Weiny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    so kannst du nciht vergleichen
    1. keine Klammer um die Bedingung das macht man nur in "richtigen" programmiersprachen :)
    2. du musst die Bedingungen verknüpfen
    if strEingabe <7 or streingabe >56 Then
    ...

    @disler
    Bitte benutze die Ändern Funtion (Doppel Post)
     
  8. #7 Daniel112, 04.12.2008
    Daniel112

    Daniel112 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    naja ich hatte es ja noch nicht ausprobiert so es war nur ein schnell schuß und wenn ich es range einbringen wollte da hat er mir ein fehler gezeigt...

    und das was ihr jetzt gesehen habt war nur ein kleiner ausschnitt....
    und die sprache gehört zu VBA

    und die if anweisung werd ich gleich mal ändern thx

    Code:
    strError1 = ""
    strEingabe1 = InputBox("wieviel Zeilen benötigen sie 7-56", "Zeileneingabe")
    If strEingabe1 <> "" Then
       If IsNumeric(strEingabe1) = True Then
          If CInt(strEingabe1) > 56 Then
             strError1 = "Die Zahl darf nicht höher sein als 56"
             MsgBox strError1
          End If
       Else
          strError1 = "Sie müssen eien Zahl eingeben"
          MsgBox strError1
       End If
    Else
       If MsgBox("Wollen Sie die Eingabe wirklich abbrechen?", vbYesNo) = vbYes Then
           Exit Sub
       Else
           strError1 = "Fehler"
       End If
    End If
    IF strEingabe1 <7 or streingabe >56 Then
    
       Range("B7:Bstreingabe1").Borders.LineStyle = xlContinuous
    end if
    
    und was meinst du verknüpfen wie soll das gehen oder aussehen
     
  9. Weiny

    Weiny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Logische Veknüpfungen in VBA
    or -> entweder oder
    and -> beider muss passen
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Daniel112, 04.12.2008
    Daniel112

    Daniel112 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    ah jetzte also wie SPS :)

    so und wie kann ich jetzt das mit der inputbox machen
     
  12. #10 xandros, 04.12.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Auch VBA kann ein geklammerten Ausdruck verwenden. Dabei wird nur der boolsche Wert der Klammer berücksichtigt. Bei dem hier angeführten Beispiel war die Klammer natürlich überflüssig.

    Allerdings funktionieren solche Konstrukte schon:

    if (variable>5) and/or (variable<57)...

    if not(variable=5)...

    if not(variable>5)...

    Du meinst, wie man die Variable jetzt an die Feldbezeichnung anhängt?

    Ungetestet! Hab schon ewig nichts mehr mit VBA gemacht und Excel war noch nie so mein Ding. (Ich kenne mich eher mit Access aus.)
    Code:
    Range("B7:B" & streingabe1).Borders.LineStyle = xlContinuous

    Anm.: Bitte der Lesbarkeit wegen Codefragmente in Code-Tags einpacken....
     
Thema: Zelle mittels Inputbox fest legen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zelle für inputbox definieren

    ,
  2. inputbox auf zelle legen

    ,
  3. inputbox zu zelle gehen

    ,
  4. zelle mittels inputbox definieren
Die Seite wird geladen...

Zelle mittels Inputbox fest legen - Ähnliche Themen

  1. Smart tv und Laptop mittels wireless hdmi verbinden

    Smart tv und Laptop mittels wireless hdmi verbinden: Hallo Leute ich möchte meinen smart tv als zweit Bildschirm für dem lappi nutzen allerdings ohne das hdmi kabel da man da nur drüber stolpert.ich...
  2. PC steht im Postscreen fest

    PC steht im Postscreen fest: Hallo, Ich habe mir einen neuen gebrauchten CPU zulegt. AMD Phenom II X4 955. Laur Asus Forum wird dieser CPU unterstützt mit der letzten Beta...
  3. Itunes Backup Speicher auf andere Festplatte legen

    Itunes Backup Speicher auf andere Festplatte legen: Hey, Mein Laufwerk C ist leider zu voll für ein Backup. Gibt es eine simple Möglichkeit das Itunes Backup oder besser gesagt den Pfad dahin zu...
  4. Win. 7 Hängt immer fest / Freezes

    Win. 7 Hängt immer fest / Freezes: Hallo liebe Modernboarder :) Also, seit einiger Zeit habe ich ein Problem, welches ich einfach nicht beheben kann. Windows 7 hängt (friert ein)...
  5. wlan router mit standrechner mittels kabel verbinden

    wlan router mit standrechner mittels kabel verbinden: hallo, ich habe ein echt echt blödes problem. dazu muss ich ein wenig ausholen. in meinem zimmer sind 3 wände aus stahlbeton, dh es kommt keine...