Yamaha Anlage an PC??

Diskutiere Yamaha Anlage an PC?? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hey Leute, ich will gerne sourround sound auch bei meinen pc anwendungen haben (z.B. games, oder filme, die es halt auch unterstützen). Und habe...

  1. #1 SirToctor, 22.09.2008
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    hey Leute,

    ich will gerne sourround sound auch bei meinen pc anwendungen haben (z.B. games, oder filme, die es halt auch unterstützen). Und habe mir ein optisches Kabel geholt, um das Chinc Klinke Kabel zu ersetzten. So nu komm ich net weiter. Ich schließe das Kabel an der HiFi anlage (Yamaha AV-1) an (cd optical out) und an mein motherboard...aber hören tu ich nix!

    was hab ich da falsch gemacht? bzw. ist cd optical out überhaupt dafür geeignet?( ist nämlcih der einzige optische Anschluss)

    Danke für Eure Hilfe,

    SirT.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    das ist der optische ausgang deiner anlage.
    Du gehst also vom PC über den optischen ausgang zum optischen ausgang deiner anlage, das geht so nicht ;)
    Hat danlage chinch oder klinken eingänge für 5.1?
     
  4. #3 SirToctor, 22.09.2008
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    das kann ich dir nicht sagen. In der anleitung finde ich einfach nix. Fakt ist, wenn ich ne dolby sourround cd reinpacke - kommts nur stereo.

    Ich hab das optische kabel von cd out der hifi anlage, ins "optical in" des mainboards.

    warum gehts das nicht? ist ja blöd ?( ;)
     
  5. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte du willst den PC sound über die anlage laufen lassen. Da brauchst du am PC den ausgang und an der anlage den eingang.
    So wie du es jetzt hast musst du die boxen am rechner anschliessen, dann müsstest du den anlagen sound übern pc hören können.
     
  6. #5 SirToctor, 23.09.2008
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    okey...also wars das (da meine hifi anlage nur ein ou hat)
    naja, aber trotzdem vielen dank für die afuklärung!

    beste Grüße,
    SirT
     
Thema: Yamaha Anlage an PC??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc an anlage anschließen yamaha

    ,
  2. yamaha anlage über pc anschließen

    ,
  3. wie schließe ich eine yamaha anlage am pc an?

    ,
  4. yamaha anlage an computer anschließen
Die Seite wird geladen...

Yamaha Anlage an PC?? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...