XP zwar parallel, aber inaktiv installiert?

Dieses Thema im Forum "Windows 7 Probleme" wurde erstellt von LG, 24.11.2009.

  1. #1 LG, 24.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2009
    LG

    LG Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    XP zwar parallel, aber inaktiv installieren?

    Hallo Leute,
    ich hab mir Windows 7 gekauft, nachdem ich den RC ausprobiert hatte. Da hatte ich noch beim Booten XP und Sieben zur Auswahl. Wenn ich jetzt die Vollversion von 7 benutze, würde ich gerne XP noch in der Hinterhand behalten, aber so, dass ich es nicht mehr merke (im Moment: PC geht an und fragt, welches Betriebssystem gestartet werden soll)

    Beide Systeme sind auf verschiedenen Partitionen. Gibt es eine Möglichkeit, den Bootmanager, der von 7 eingerichtet wird, temporär abzuschalten, dass sofort 7 startet, ich ihn aber bei Problemen wieder aktivieren kann?

    Grüße,
    Lucas
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Such mal nach Easy BCD :cool:

    Da kannst du Einträge entfernen, hinzufügen, bestimmen was standardmäßig startet u.s.w.
    Du kannst dort auch die Wartezeit auf 1 Sekunde einstellen, dann merkst du kaum was davon. ;)
     
  4. #3 unawave, 30.11.2009
    unawave

    unawave Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Dazu braucht's eigentlich kein separates Programm. Beim Windows eigenen Programm "msconfig" kann man auf der Registerkarte "Start" ebenfalls den Bootmenü-Eintrag löschen (würde ich nicht empfehlen) oder die Startzeit (Timeout) von 30 auf 0 Sekunden setzen. Über das Programm kannst du dann, wenn du XP mal wieder benötigst, die Startzeit wieder auf z.B. 10 Sekunden hochsetzen.
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Dazu muß XP aber auch angezeigt werden ;):D
     

    Anhänge:

  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

XP zwar parallel, aber inaktiv installiert?

Die Seite wird geladen...

XP zwar parallel, aber inaktiv installiert? - Ähnliche Themen

  1. Soundkarte kann nicht installiert werden

    Soundkarte kann nicht installiert werden: Hallo zusammen, ich habe einen neuen Rechner, bzw meinen etwas aufgerüstet und neues Mainboard & CPU verbauen lassen: Mainboard: ASUS...
  2. OriginalCD für W XP dringend gesucht

    OriginalCD für W XP dringend gesucht: Hallo, ich suche für mein Tablet eine OriginalCD für Windows XP, weil ich offenbar nur damit hochfahren kann. Ich bitte um Angebote mit...
  3. win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem

    win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem: win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem habe auf meinem pc noch win xp professional version 2002 servicepack 3 am laufen....
  4. Probleme bei parallelen Aktivitäten

    Probleme bei parallelen Aktivitäten: Moin Leute, seit einiger Zeit habe ich das Problem, dass wenn Steam, mein MEGA-Sync Client oder aktuell Rockstar etwas runterlädt, nichts...
  5. Win XP neu installieren - wie geht dies?

    Win XP neu installieren - wie geht dies?: Hallo an das Forum, habe auf meiner Festplatte das System wohl geschädigt. Möchte nun mit der Win CD das System wieder neu installieren. Nach dem...