XP-Startprobleme

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von hugoonline, 07.12.2005.

  1. #1 hugoonline, 07.12.2005
    hugoonline

    hugoonline Guest

    Mein XP-Rechner fährt beim starten, wenn er eine weile ausgeschaltet war nicht hoch. Manchmal kommte gar nicht, nur das gebläse läuft durch, manschmel schafft er es bis zur ms intel 4 anzeige, manchmal bis zur xp- ladeanzeige. Wenn man den strom wegnimmt und wieder einschaltet, schafft er es meist beim dritten versuch vollständig hoch zu fahren und funktioniert dann einwandfrei. Beim neustart läuft alles einwandfrei hoch, auch beim abschalten und nach kurzer pause wider einschalten und starten. Das problem ist nur wenn der pc länger ausgeschaltet war, also "kalt" ist.
    Kan mir bitte jemand helfen, ich befürchte irgendwann startet er gar nicht mehr.

    Danke
    hugoonline
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 07.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!


    Poste mal im KALTEN Zustand aus dem Bios die Spannungen!

    3,3 Volt = ?
    5,oo Volt = ?
    12 Volt = ?



    Grüße
     
  4. #3 hugoonline, 07.12.2005
    hugoonline

    hugoonline Guest

    Danke, und wie funktioniert denn das ? Kannst du mir die vorgehensweise beschreiben ? Ich bin pc-mäßig in dreiviertel-laie.

    Danke hugoonline
     
  5. #4 Morpheus1805, 07.12.2005
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin Hugo!

    Einfach ins Bios gehen und dort die Spannungen etc. ablesen!
    Ist meißt unter dem Punkt "PC Health Status" zu finden!

    Greetz Morpheus
     
  6. #5 hugoonline, 07.12.2005
    hugoonline

    hugoonline Guest

    Und wie geh ich ins bios ???? ?(

    Danke

    Hugoonline
     
  7. #6 Morpheus1805, 07.12.2005
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Meistens F1 oder entfernen drücken, wenn du den Rechner anmachst!
    Musst mal schauen was du auf dem Bildaschirm siehst!

    Z.B F1 Go setup F8 BootMenue etc.

    Probiere einfach mal F1 und entfernen oder F2

    Greetz Morpheus
     
  8. #7 hugoonline, 07.12.2005
    hugoonline

    hugoonline Guest

    Und wie lese ich dann die spannungen ab und welche der drei aufgeführten spannungen sollte es sein, bzw. was ist dann weiter veranlasst ? Handelt es sich um einen hardwarefehler, evtl. eine art wackelkontakt und wie soll ich ihn beheben ?

    Danke für eure mühe bisher

    Hugo
     
  9. #8 Morpheus1805, 07.12.2005
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Also hast es hingekriegt! Super! Schreibe dir alle drei werte ab

    3,3 Volt = ?
    5,00 Volt = ?
    12 Volt= ?

    So kann man sehen, ob dein Netzteil Probleme bereitet!

    Deine Symptome sprechen dafür, dass dein Netzteil nicht mehr genug saft bringt!

    Wir müssen erstmal alle Fehlerquellen überdenken und nach und nach ausschließen!

    Morpheus
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 hugoonline, 07.12.2005
    hugoonline

    hugoonline Guest

    Konnte es bisher nicht ausprobieren, da ich von der arbeit schreibe und ich erst um ca. 19 uhr zuhause ankomme um es zu testen. Denk aber ich schaff das. Erreicht man dann noch jemanden von euch ? Bisher seid ihr echt ne hilfe, danke !

    Hugo
     
  12. #10 K@rsten, 07.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    @ hugoonline


    Ich bin später noch da!

    Schreib mir ne Nachricht wenn Du soweit bist!




    Grüße
     
Thema:

XP-Startprobleme

Die Seite wird geladen...

XP-Startprobleme - Ähnliche Themen

  1. OriginalCD für W XP dringend gesucht

    OriginalCD für W XP dringend gesucht: Hallo, ich suche für mein Tablet eine OriginalCD für Windows XP, weil ich offenbar nur damit hochfahren kann. Ich bitte um Angebote mit...
  2. win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem

    win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem: win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem habe auf meinem pc noch win xp professional version 2002 servicepack 3 am laufen....
  3. Win XP neu installieren - wie geht dies?

    Win XP neu installieren - wie geht dies?: Hallo an das Forum, habe auf meiner Festplatte das System wohl geschädigt. Möchte nun mit der Win CD das System wieder neu installieren. Nach dem...
  4. AHCI in Windows XP nachträglich einbinden nur wie?

    AHCI in Windows XP nachträglich einbinden nur wie?: Hallo Forengemeinde, das leidige Thema mit dem s... AHCI! Da ich meine PC´s aufgelöst habe und nun die Festplatten in einen PC gebaut habe,...
  5. Fritz-Box-Netzwerk-Capi für Fritz-Fax unter Windows 7 funktioniert nicht, XP geht...

    Fritz-Box-Netzwerk-Capi für Fritz-Fax unter Windows 7 funktioniert nicht, XP geht...: Hallo ihr lieben, ich habe ein Problem mit der Fritz-Box-Netzwerk-Capi in Windows 7. Seitens der Fritz-Box scheint alles ok zu sein. Die Capi...