XP, SP2, Aldi Rechner und viele Probleme

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Christof, 27.03.2008.

  1. #1 Christof, 27.03.2008
    Christof

    Christof Guest


    Hallo Computerfreunde,
    ich bin kurz davor meinen Rechner aus dem Fenster zu schmeissen...

    Nach längerer Pause ging mein Computer wieder in Betrieb. Die Probleme kamen dann nach und nach wie z.B. Fehler beim Booten, Herunterfahren oder ein Aufhängen während dem Betrieb(Maus wurde unsichtbar) und Soundprobleme.

    Das meiste hab ich wieder im Griff - außer zwei Dinge:
    1. das System hängt sich häufig - auch im Leerlauf.
    2. der Sound: unabhängig der Soundwiedergabe habe ich ein dauerhaftes und sehr störendes, hubschrauberartiges Rauschen in den Boxen (sehr laut: tsch, tsch, tsch, tsch,...). Der Rythmus dieser Rauschtöne ist gleichmäßig wie bei einem Digitalwecker oder Morsekurs.

    Nach vielen schlaflosen Nächten gebe ich aber langsam auf und denke schon daran eine neue Soundkarte zu kaufen. Bzgl. Treiber habe ich auch schon viele Versuche gemacht.
    Kann mir jemand einen letzten Tipp oder sogar eine fachmännische Hilfe geben, wie ich das Problem beseitigen kann?

    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP Retail)
    OS Service Pack Service Pack 2, v.2149
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Motherboard Intel Pentium 4, 2666 MHz (20 x 133)
    Motherboard MSI MS-6701 (Medion OEM) (3 PCI, 1 AGP, 2 DIMM, Audio, LAN)
    Motherboard Chipsatz: SiS 648
    Arbeitsspeicher 256 MB (PC2700 DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award (09/11/02)
    Grafikkarte NVIDIA GeForce4 Ti 4200 with AGP8X (128 MB)
    3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce4 Ti 4200 with AGP8X
    Soundkarte SiS 7012 Audio Device

    Bitte um Hilfe!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 27.03.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    1. Schon komplett nach Viren gescannt ? STRG ALT ENTF drücken nachschauen wie viele Anwendungen und Prozesse laufen und welche laufen,so wie nachschauen wie hoch die Auslastung ist.

    2. Hast du mal alle bereits installierten Soundkarten Treiber deinstalliert und neuinstalliert mit dem mitgelieferten Treiber auf der Mainboard-CD probiert ?
     
  4. #3 snoopy18, 27.03.2008
    snoopy18

    snoopy18 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christof

    das kann an den RAMs liegen das er dir ständig ab schmiert, meines wissens nach braucht XP 256 MB als absolutes minimum besser sind 512 MB.
    Hast du schon auf der MSI Seite nachgesehe, da gibt es die möglichkeit den rechner mit MSI Board auf Updates untersuchen zu lassen.

    Live Update Online:

    http://www.msi-technology.de/index.php?func=downloadindex

    Also ein versuch ist es sicher wert um an die neusten treiber und updates zu kommen.
     
  5. #4 Christof, 27.03.2008
    Christof

    Christof Guest

    Hallo ReinMan,

    also Viren dürfte ich keine draufhaben, da ich mir erst vor kurzem den BitDefender aufgespielt habe.
    die ganzen laufenden Prozesse sagen mir gar nix, da ich eher als Anfänger einzustufen bin :-(

    von einer mainboard-cd weiß ich gar nichts - ich habe nur noch die WinXP-CD von Medion (Produkt-Recovery-Cd).
    Der Treiber funzt auch nicht mehr- hm, oder mach ich was falsch?

    Gruß, Chris.
     
  6. #5 ReinMan, 27.03.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Mainboard-CD solltest du zum PC dazu bekommen haben wo sich Soundkartentreiber,Grafikkartentreiber,USB-Treiber,Ethernet-Treiber und Chipsatztreiber drauf befinden. Extra für dein Board angepasst.

    Nur weil du Bitdefender installiert hast heißt es nicht das du Virenfrei bist. Hast du noch mit anderen Tools gescannt ala Spybot oder Adaware ?

    Sag uns mal welche Prozesse und Anwendungen laufen und wie viel. Und wie hoch deine Auslastung ist.

    Kannst auch einen Screenshot machen und ihn als Dateianhang ins Forum laden.
     
Thema: XP, SP2, Aldi Rechner und viele Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. viele fehler bei windows xp home von aldi cd

    ,
  2. intel pentium 2666 hofer pc audio treiber

    ,
  3. aldi digitalwecker

    ,
  4. aldi rechner mainboard fehler
Die Seite wird geladen...

XP, SP2, Aldi Rechner und viele Probleme - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...
  5. Suche Service-Hotline für PC-Probleme!

    Suche Service-Hotline für PC-Probleme!: Guten Tag! Ich habe ein paar (größere) Software-Probleme und suche nach einer kompetenten Beratung via Telefon- das sollte fürs erste reichen!...