xp rechner verlangt passwort im netzwerk

Diskutiere xp rechner verlangt passwort im netzwerk im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich hab ein Netzwerk mit 3 PCs, 2 haben XP und einer hat Vista. Von den XP Rechnern kann ich auf den Vista Rechner zugreifen. Aber auf den...

  1. #1 metaxa216, 17.09.2008
    metaxa216

    metaxa216 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hab ein Netzwerk mit 3 PCs, 2 haben XP und einer hat Vista. Von den XP Rechnern kann ich auf den Vista Rechner zugreifen. Aber auf den einen XP Rechner kann ich weder von dem Vista noch von dem XP Rechner zugreifen. Denn da wird ein Benutzername und ein Passwort verlangt. Ich hab aber keine Ahnung welches. Muss dazu sagen, dass der Vista Rechner erst später kam und vorher schon ein Netzwerk mit den XP-Rechnern bestand und da funktionierte alles ohne Benutzername und Kennwort.
    Wie kann ich nun auf dem XP Rechner abschalten, dass so eine Abfrage kommt bzw. wir kriege ich nun das Passwort bzw. den Bneutzernamen raus?
    Hat da einer ne Idee?

    MfG David
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 17.09.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    In einem Windows-Netz funktioniert nie etwas ohne Benutzernamen und ohne Passwort!
    Beim Zugriff auf eine Netzwerkfreigabe muss der Benutzer (also das Benutzerkonto, mit dem über Netzwerk zugegriffen wird) auf dem Freigaberechner bekannt sein, damit die Passwortabfrage nicht erscheint.

    Es gibt dazu vier Wege:
    1) Das Gastkonto aktivieren. Dies stellt jedoch ein Sicherheitsrisiko bei Verbindung zum Internet dar. Ist deshalb nicht zu empfehlen!
    2) Auf den Freigaberechnern identische Benutzerkonten einrichten (gleicher Benutzername/ gleiches Passwort) und anschliessend in der Freigabe diese Benutzer für den Zugriff unter Berechtigungen und Sicherheit eintragen.
    3) Ein Benutzer auf den Freigaberechnern einrichten, dessen Benutzername und Passwort beim Zugriff über Netzwerk für die Anmeldung verwendet wird.
    4) Den Ordner "Gemeinsame Dateien" für die Freigaben verwenden und im Windows-Explorer unter Extras - Ordneroptionen auf dem Register Ansicht die Option "Einfache Dateifreigabe verwenden" aktivieren.
     
  4. #3 metaxa216, 17.09.2008
    metaxa216

    metaxa216 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    also da komme ich jetzt noch nicht so klar, punkt 4 war schon aktiviert.

    ich verstehe aber nicht, wieso der andere XP Rechner keine Abfrage macht und der Problemrechner früher auch keine gemacht hat im alten Netzwerk.

    könntet ihr mir schritt für schriit ne anleitung geben, damit ich das hinbekomme?

    vielen dank aber schon mal für die hilfe

    mfg David
     
  5. #4 xandros, 17.09.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Funktioniert aber nur richtig mit dem genannten Ordner! Alle anderen Freigaben müssen damit nicht korrekt funktionieren!
    Weil möglicherweise dort bereits ein passendes Benutzerkonto existierte oder aber die Freigabeberechtigungen richtig gesetzt wurden.

    Google machts möglich....
    http://www.its05.de/computerwissen-...etzwerk-windows/netzerkfreigabe_benutzer.html
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: xp rechner verlangt passwort im netzwerk
Die Seite wird geladen...

xp rechner verlangt passwort im netzwerk - Ähnliche Themen

  1. Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.

    Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.: Moin, gibt es irgendwie die Möglichkeit, Programme im Netzwerk, im Hintergrund, mit Adminrechten auf einem anderen Arbeitsplatz zu installieren....
  2. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  3. Nicht identifiziertes Netzwerk und keine Internetverbindung

    Nicht identifiziertes Netzwerk und keine Internetverbindung: Guten Tag, seit ein paar Stunden habe ich folgendes Problem: Egal welchen Browser ich versuche, ich kann mich einfach nicht mehr im Internet...
  4. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  5. Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff

    Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff: Hey Leute, Wenn ich mit meinem Rechner (Adminkonto) versuche auf meinen Zweitrechner (über Computer -> Netzwerk oder Eingabe der IP in...