XP Professional Ausnutzung von RAM und QUAD Core CPU ?

Diskutiere XP Professional Ausnutzung von RAM und QUAD Core CPU ? im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo Ihr da draussen :) In der Suchfunktion habe ich nix passendes gefunden deshalb folgende Fragen : In den nächsten 14 Tagen werde ich einen...

  1. #1 Roddelin, 20.10.2008
    Roddelin

    Roddelin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr da draussen :)

    In der Suchfunktion habe ich nix passendes gefunden deshalb folgende Fragen :

    In den nächsten 14 Tagen werde ich einen neuen PC bekommen der wird einen AMD Quad-Prozessor haben und 4 GB RAM

    Nun höre ich von Überall Windows XP kann die multiplen Kerne gar nicht nutzen..oder wenn nur durch einen Hotfix
    Genauso der RAM.. : Da wurde mir gesagt XP greift meisst nur auf 2MB max auf 3MB RAM zu.

    Nun meine Frage : Ist dem wirklich so ? Und wenn ja..
    WO gibt es diese Hotfixes die XP in die Lage versetzen von der besseren Hardware auch besseren Gebrauch zu machen ?

    Vielen Dank im voraus !! ;)

    Frank
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Hagbart, 20.10.2008
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Also, erstmal würde ich normal schreiben, sprich die Schriftgröße und Farbe nicht ändern. Man hilft dir auch nicht mehr oder besser nur weil du groß schreibst.

    Also, es gibt kein Update oder ähnliches. XP kommt soweit ich weiß sogar mit 32 Kernen noch klar, und nutzt diese auch bzw. teilt den Anwenungen die Kerne zu. Desweiteren kann ein 32 Bit System nicht mehr als ca. 3 Gigabyte Ram nutzen. Wenn du die 4 GB nutzen willst musst du dir ein 64 Bit Windows holen.
     
  4. #3 Roddelin, 20.10.2008
    Roddelin

    Roddelin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hagbart,

    es war nicht meine Intention meine Nachricht vordringlicher zu machen indem ich andere Schrift verwendet habe.. Ich dachte es ist besser lesbar. Es gibt ja auch Benutzer deren Sehschärfe nicht mehr bei 100% liegen mag.

    Ansonsten Danke ich Dir für die Infos !
    Wenn die so stimmen schreiben andere Leute in andere Foren offenbar eine Menge Halbwissen.

    Gruß
    Frank
     
  5. #4 xandros, 21.10.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    es sind genau 4 Gigabyte Speicher, die ein 32bit-System adressieren kann......
    (Es hat nur scheinbar keiner die Lust dazu, zu erwähnen, dass darin u.a. auch der Grafikspeicher enthalten ist, der VOR dem Arbeitsspeicher adressiert wird. Der verfügbare Arbeitsspeicher für Windows ist dann natürlich nur so gross, wie der restliche verfügbare Adressbereich zulässt. Und das sind je nach Hardware meist nur noch um die 3Gigabyte.)

    Es gibt einen Patch von MS, der Probleme beim Beenden von Anwendungen unter XP auf Multicore-Systemen mit SP2 behebt. Allerdings sollte der Patch bereits über das normale Windows-Update bereitgestellt werden.
    Der entsprechende KnowledgeBase-Artikel (inkl. dem Download) ist unter KB946501 bei MS zu finden.
    Der Patch selbst ist aber nicht für die bessere Verteilung der Anwendungen auf die Kerne gedacht - das macht XP von Haus aus schon.
    Auch gibt es Tools von Drittherstellern, die angeblich die Kernausnutzung besser regeln wollen, als es von XP selbst durchgeführt wird. (z.B. Multicore Optimizer)
    Ob und wie gut solche Tools jedoch eine Leistungsverbesserung im unmerklichen Bereich durch Ressourcenbelegung erreichen, will ich nicht beurteilen.....
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: XP Professional Ausnutzung von RAM und QUAD Core CPU ?
Die Seite wird geladen...

XP Professional Ausnutzung von RAM und QUAD Core CPU ? - Ähnliche Themen

  1. RAM DDR3 & DDR3L

    RAM DDR3 & DDR3L: Hallo an alle, ich habe ein Samsung Notebook (siehe Details Signatur). Kann ich für das Notebook ein DDR3L RAM einbauen. Welche Probleme könnte...
  2. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  3. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  4. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...
  5. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...