XP Modus unter Windows 7 Prof. 64 bit

Diskutiere XP Modus unter Windows 7 Prof. 64 bit im Windows 7 Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo, seit Kurzem nutze ich einen Rechner mit Win 7 Prof. 64 bit Betriebssystem; für meinen Scanner, CanoScan 3000F gibt es keinen Treiber für...

  1. #1 roadrunner159, 11.12.2010
    roadrunner159

    roadrunner159 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, seit Kurzem nutze ich einen Rechner mit Win 7 Prof. 64 bit Betriebssystem; für meinen Scanner, CanoScan 3000F gibt es keinen Treiber für dieses Betriebssystem, so dass ich überlegt habe, ob es ggf. im Rahmen des in Win 7 64 bit möglichen "XP-Modus" gehen könnte.

    Wobei ich aber auch keine Ahnung habe, wie das genau mit dem XP-Modus funktioniert, also Installation? Nutzung? Wird dann beim Scannerstart dann der "XP-Modus" automatisch erkannt und genutzt ??

    Gleiches gilt für eine Software, Photoshop Elements 6 die angeblich auch nicht unter Win 7 64 bit läuft, aber wohl im "XP-Modus".

    Kann hier jemand helfen?

    Danke und Gruß
    Ulrich
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 12.12.2010
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  4. #3 Leonixx, 13.12.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Vistatreiber funktionieren im allgemeinen auch allerdings nicht für 64bit Systeme. Ein Versuch ist es aber wert im Kompatibilitätsmodus den Treiber zu installieren.

    Der XP Mode ist nichts anderes als ein virtueller PC. Um den Scanner zu nutzen, muss das virtuelle System gestartet werden. Allerdings musst du dem virtuellen System auch Arbeitsspeicher zuordnen, der dann deinem BS fehlt.

    Photoshop Elements soll angeblich auch auf Vista 64bit laufen. Es gibt nur Probleme mit dem Organiser. Ebenso im Kompatibilitätsmodus versuchen zu installieren. Hier ebenso wie beim Scanner Vista auswählen.
     
  5. #4 roadrunner159, 13.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2010
    roadrunner159

    roadrunner159 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich dieses virtuelle Win XP installiere, obwohl nachstehende Erfahrung, welche ich heute gemacht habe mich fast schon wieder dazu treibt:

    Ich musste feststellen, dass unter Win 7 64 bit nahezu keines der bisher auf meinem alten PC vorhandenen Windows Spiele funktioniert, gleiches gilt z. B. auch für ein bewährtes Druckprogramm für Fotos; immer erhalte ich die Nachricht der Inkompatibilität.

    Aber ich habe gelernt, dass es die Möglichkeit gibt, die Kompatibilität auf ältere Betriebssystemversionen herzustellen, siehe hier:

    Ausführen von älteren Programmen in dieser Version von Windows

    Ich denke, Euch ist das allen weitgehend bekannt. Von der Therorie her "eine dolle Wurst", aber:

    Ich habe es ausprobiert und was soll ich sagen, es funktioniert überhaupt nicht. Da frage ich mich doch, wozu gibt es diesen Anpassungsmodus, wenn er anscheinend unter Win 7 64 nicht funktioniert?

    Bei welchen Programmen funktioniert das überhaupt?

    Mittlerweile ärgere ich mich darüber, dass ich diese Windowsversion gekauft habe, denn die Einschränkungen in Sachen Software - zumindest die Software, welche ich bisher gerne verwendet habe - sind schon massiv.

    @Leonnix:

    Du schreibst "Um den Scanner zu nutzen, muss das virtuelle System gestartet werden. "

    Kann man das virtuelle XP nicht auch so einrichten, dass es beim Start des Scanners automatisch aktiviert wird? So auch die gleiche Fragestellung für die momentan nicht unter Win 7 laufende Software; kann man dies so gestalten, dass beim Start der Software der virtuelle Modus läuft und bei Beendigung der ganze Laden wieder normal unter Win 7 weitergeht?

    Bezüglich des Arbeitsspeichers würde dies bedeuten, dass ich z.B. dem virtuellen XP 2 GB von den 4 GB vorhandenen Ram zuweise, so dass dann Win 7 zunächst auch nur 2 GB zur Verfügung stehen würden. Da könnte ich doch noch 2 GB draufsatteln und gut wärs oder`?
     
  6. #5 Leonixx, 14.12.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das geht m.W. nicht.

    Jepp, da du 64bit benutzt, kann das BS mehr RAM addressieren und somit kannst du auch mehr RAM einbauen.

    Grundsätzlich gibt es immer Probleme wenn man Software die für 32bit BS geschrieben wurde, auf 64bit anwenden möchte. Wir haben selbst hier im Büro Software dir NUR problemlos auf 32bit Systemen laufen, da die Softwarehersteller einfach hinterherhinken mit der Anpassung auf 64bit.

    So richtig kam 64bit erst ins rollen, als Windows7 64bit auf dem Markt war. Das haben Mediamarkt und Co. als großes Verkaufsargument genutzt die FertigPC´s mit 8GB oder höher vollzustopfen. Kaum eine Anwendung benötigt diese RAM- Größe.
     
  7. #6 roadrunner159, 14.12.2010
    roadrunner159

    roadrunner159 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0

    @ Leonixx

    nein, ich zitiere mich nicht gerne selbst ;) ich hätte gerne, wenn möglich, eine Antwort auf die obige Fragestellung bzgl. der Kompatibilitätsanpassung von Windows.

    Darüber hinaus nochmals zum Thema virtueller XP-Modus für mich zum Verständnis:

    Ich installiere das virtuelle XP und bringe damit meine alten Windows- (Spiele-) programme zum Laufen, richtig?

    Unter Nutzung des XP-Modus könnte ich dann auch meinen alten darunter installierten Scanner verwenden, richtig?

    Wir funktioniert dann zum Beispiel die Kopierfunktion des Scanners? Unter meinem ehemaligen XP Prof-Betriebssystem hatte ich die Scan-Taste gedrückt, das Dokument wurde eingescannt und dann sofort über den Drucker ausgegeben. Müsste ich dazu dann den Drucker auch unter dem virtuellen XP zusätzlich installieren? Oder kann der Drucker die Aufgabe auch im Win 7 - Modus direkt erledigen?

    Danke und Gruß
    Ulrich
     
  8. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.376
    Zustimmungen:
    20
    Wenn sie sich mit der Leistung einer einfachen Onboardgrafikkarte zufrieden geben, ja.
     
  9. #8 Mr.Blade, 14.12.2010
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Nein, wird leider mit den Spielen überhaupt nicht funktionieren, da der VirtualPC keinerlei Direct3D Support liefert. Du kannst es lediglich mit älteren DirectDraw Spielen versuchen, die aber auch zumeist unter Windows 7 funktionieren sollten. Für Dos-Anwendungen gibt es ja die DosBox.

    Grüße
     
  10. #9 Leonixx, 14.12.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Der Kompatibilitätsmodus bezieht sich eher darauf Software die z.B für 32 bit für XP/Vista geschrieben wurde z.B. auf einem 32 bit Windows7 zum laufen zu bringen. Das ist kein Wundermodus unter dem Software für 32bit auf einmal auf 64bit läuft. ;)

    Ja, sollte gehen.
    Nur mal zum Verständnis. Auf einem virtuellen System musst du alles genauso installieren, wie bei einem normalen System. Willst du Drucker und Scanner nutzen, dann Treiber und Software dafür installieren. Das gleich gilt für sämtliche andere Hardware. Genauso kannst du die Dateipfade einstellen, wohin gescannt werden soll.

    Stelle dir einfach vor du hast einen Rechner im Rechner, nur das virtuelle Systeme eben softwarebasierend ist.
     
  11. #10 roadrunner159, 14.12.2010
    roadrunner159

    roadrunner159 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Also die Spiele um die es hier geht sind kleine "alte" WinSpiele wie zum Beispiel
    "Fuse", "CSPoker", "4Cornors" etc., alles Games, welche meine bessre Hälfte nach Feierabend zur Entspannung gerne mal spielt. Win 7 64 bit kann diese nicht starten, Im XP Modus sollten die doch mit einfacher Grafikkarte darstellbar sein, oder? Zudem, was heißt "Onboardgrafik" oder so? ich habe eine druchaus leistungsfähige GraKa in der Kiste drinnen....

    @ Leonnix
    wenn der Kompatiblitätsmodus, welcher von der Software Win 7 Prof. 64 bit. angeboten wird nicht in der Lage ist, Anwendungen aus Windows 98 / 2000 (was ja angeboten wird) etc. zu öffnen, ja warum gibts den dann? Das ist doch, sorry Verarsche in meinen Augen...
     
  12. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.376
    Zustimmungen:
    20
    Das ist schön für dich, aber ein virtueller PC hat die eben nicht.
     
  13. #12 Leonixx, 14.12.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wieso verarsche? Steht da irgendetwas von 64bit Versionen? Hättest dich vielleicht vor dem Kauf besser informieren sollen oder auch hier fragen. Wir hätten dir die Konsequenzen gleich mitteilen können. ;)
     
  14. #13 Mr.Blade, 14.12.2010
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Hast du die Spiele schonmal unter Windows 7 ausprobiert ? Auch mit dem Kompatiblitätsmodus (Rechte Maustaste auf .exe Datei -> Eigenschaften -> Kompatiblität) ? Wundert mich, dass diese kleinen Spiele nicht funktionieren.
    Geräte könntest du mit VirtualBox einbinden. Ist dem VirtualPC ziemlich ähnlich, du benötigst aber eine eigene Windows XP Lizenz, da die VirtualBox nicht von Microsoft stammt und somit in Windows 7 Prof. \ Ultimate nicht mitgeliefert wird.

    Grüße
     
  15. #14 roadrunner159, 15.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2010
    roadrunner159

    roadrunner159 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    @ Mr Blade

    sicher habe ich die Spiele schon unter Win 7 ausprobiert und auch die Kompatibilitätsanpassung verwendet, aber leider ohne Erfolg.


    @ Leonnix

    mit "Verarsche" meine ich, dass unter Win 7 diese Kompatibilitätsanpassung angeboten wird, obwohl diese - zumindest nach meiner gemachten Erfahrung, mit der mir zur Verfügung stehenen Software - nicht funktioniert. Da wird dem potentiellen Kunden auf der entspr. Microsoft-Website (siehe hier: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/Make-older-programs-run-in-this-version-of-Windows), welche ich durchaus vorher gelesen hatte, vorgemacht, man könne die alte Software auch unter Win 7 zum Laufen bringen, obwohl.. naja was soll ich mich hier wiederholen. Übrigens steht da "gilt für alle Versionen". Genau vor diesem Hintergrund hatte ich mich ja entschlossen Win 7 64 bit zu kaufen.

    Hinterher ist man immer schlauer.
     
  16. #15 roadrunner159, 15.12.2010
    roadrunner159

    roadrunner159 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    :confused: das kapiere ich nicht, mit wem oder was arbeitet dann der virtuelle PC, da Du vorher von Onboardgrafik geschrieben hattest?
     
  17. #16 xandros, 15.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der virtuelle PC hat keinen direkten Zugriff auf die physikalische Hardware und verwendet daher virtuelle Geraete, die dann aber eben auch nur ueber einen Standardtreiber bereitgestellt werden. Der Guest (die virtuelle Maschine) gibt die Daten der virtuellen Hardware dann an den Host (das Betriebssystem des tatsaechlichen Rechners) weiter. Der Host berechnet aber Grafiken nicht neu, sondern stellt sie einfach nur dar. Demnach sind auch die Leistungen der virtuellen Maschine deutlich unter der Leistungsfaehigkeit der realen Hardware.
    Kann ich nicht bestaetigen. Die meiste von mir eingesetzte Software (fuer 32bit!) laeuft anstandslos unter W7 64bit. Ohne den Kompatibilitaetsmodus!
    Ein paar wenige Tools wollen dann doch in diesem Modus ausgefuehrt werden, wobei es aber auch keine Probleme gibt....
    Daher gehe ich mal davon aus, dass es moeglicherweise bei dir zu Komplikationen kommt, wenn dein Benutzerkonto nicht ueber ausreichende Rechte verfuegt.... ist aber nur ein Schuss ins Blaue.
     
  18. #17 roadrunner159, 15.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2010
    roadrunner159

    roadrunner159 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    @xandors

    Danke für Deine Nachricht, in meinem Benutzerkonto bin ich als "Administrator" hinterlegt, ich denke, mehr geht nicht, oder?

    Kannst Du zum Beispiel das "uralte" Soiel Fuse (aus 1994) öffnen? Die nicht zu öffnenden Spiele auf meinem PC sind eher so aus dieser Zeit. Auch die Einstellungsbasis "Windows 95" führt nicht zum Erfolg.
     
  19. #18 Jaulemann, 15.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Kauf ihr ein altes notebook bei eBay für 50,- , da läuft auch der alte Schmarrn drauf und Frauen mögen Laptops eh lieber... Sparst Du dir ne Menge Mühe.

    Btt: wolf3d zb (1992) läuft zb per DOSbox unter w7 64bit optimal. Man kann doch von MS nicht verlangen das sie Kompatibilität zu jedem letztem Husten Garantieren, vor allem wenns "nur" ums Daddeln geht. Nicht nur auf OS-Ebene liegen Welten zwischen dem wofür diese alten Spiele geschrieben wurden und worauf sie jetzt laufen sollen.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 roadrunner159, 15.12.2010
    roadrunner159

    roadrunner159 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    @ Jaulemann

    keine schlechte Idee :D

    Noch eine Frage an die Experten:

    kann ich das virtuelle XP - falls es mir ggf. nicht zusagt - auch wieder deinstallieren?
     
  22. #20 xandros, 15.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Nur zur Aufklaerung> Mehr geht schon!
    Du verwendest ein Benutzerkonto, welches als Computeradministrator oder auch als Hauptbenutzer eingestuft ist.
    Dieses Konto hat eingeschraenkte Administratorrechte.
    Allerdings existiert auch ein uneingeschraenktes Administratorkonto, welches jedoch seit Vista unmittelbar nach der Installation deaktiviert wird (in den Home-Versionen!) und daher auch nicht sichtbar ist. In der Professional oder hoeheren Version sollte es aktiviert sein, aber es wird nicht auf der Willkommensseite angezeigt.
    Nur dieses Konto, welches automatisch von Windows bei jeder Installation angelegt wird, hat wirklich die vollstaendige Kontrolle und alle Rechte. Das erste Konto, welches vom User angelegt wird, erhaelt nur eingeschraenkte Rechte....

    um das zu beurteilen, muesste ich es erst einmal haben.....

    Zum virtuellen PC bzw "Windows Virtual PC", welches ab Professional verfuegbar ist: das wird wohl wie eine Komponente von Windows behandelt und sollte sich genauso wie andere Betriebssystemkomponenten ueber die Systemsteuerung entfernen/installieren lassen.
     
Thema: XP Modus unter Windows 7 Prof. 64 bit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. canoscan 3000f treiber windows 7 64bit

    ,
  2. canoscan 3000 windows 7 64bit

    ,
  3. canon 3000f treiber windows 7 64bit

    ,
  4. canoscan 3000f windows 7 64 bit,
  5. canoscan 3000f 64 bit windows 7 driver,
  6. canon 3000f windows 7 64,
  7. canoscan 3000 treiber win7 64bit,
  8. canon 3000f treiber 64 bit,
  9. canoscan 3000 unter windows 7 einbinden,
  10. xp mode drucker unter windows 7 nutzen,
  11. canoscan 3000f windows xp 64 bit driver,
  12. treiber canoscan 3000f windows 7 64 bit,
  13. wolf3d.exe unter win 7,
  14. canoscan 3000f windows xp mode,
  15. canoscan 3000 windows 7 64bit ohne virtuelle machine,
  16. canon 3000f im xp modus,
  17. canon 3000f xp modus,
  18. canoscan 3000 ex xpmodus keine zuordnung,
  19. canoscan 3000f windows 7 64 bit treiber,
  20. canoscan 3000 driver windows 7 64,
  21. canoscan 3000 treiber unter xp mode installieren,
  22. xp mode maximale arbeitsspeicher,
  23. canonscan 3000f unter windows 7 64bit,
  24. treiber canon 3000f 64 bit,
  25. canoscan 3000 unter windows 7 64bit
Die Seite wird geladen...

XP Modus unter Windows 7 Prof. 64 bit - Ähnliche Themen

  1. Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317

    Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317: Hallo, Weisst jemand ob eine Windows Version, ab sieben, bei einem Fujitsu Siemens Amilo li 317 laufen kann? Danke!
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. Mainboard wechsel unter Windows 10?

    Mainboard wechsel unter Windows 10?: Mainboard wechsel unter Windows 10? Guten Tag werte Leser! Ich habe vor mir ein neues Mainboard zu holen und habe bedenken, dass eventuell...
  4. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  5. HDD wird in windows nicht erkannt

    HDD wird in windows nicht erkannt: hallo, seit einer windows Neuinstallation wird meine hdd nicht mehr in windows erkannt, auch nicht in der datenträgerverwaltung...im bios schon...