XP-ISA-Internet

Diskutiere XP-ISA-Internet im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Ich habe ein XP das von meiner ISA Firewall geblockt wird. Es werden nur DNS, RDP und SSH zugelassen. Nun möchte ich von dem XP auf...

  1. Olaf32

    Olaf32 Fritz Fantom

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe ein XP das von meiner ISA Firewall geblockt wird. Es werden nur DNS, RDP und SSH zugelassen.

    Nun möchte ich von dem XP auf einen Externen Rechner(XP), der internet zugriff hat, zugreifen und so ins internet gehen. Ich habe Putty und Opt-In Tunnel und Free SSHd zur verfügung



    kann mir jemand bitte helfen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 27.05.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Warum soll denn die Firewall umgangen werden, wenn man sie doch für die eigenen Bedürfnisse auch passend konfigurieren kann?
    Warum wird dieser XP-Rechner geblockt? <- Hier würde ich zuerst ansetzen und die entsprechenden Regeln etc. anpassen.
     
  4. Olaf32

    Olaf32 Fritz Fantom

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ist so eine Aufgabe für die schule ;)
    sry der XP rechner wird nicht geblockt sondern durch die Firewall geschützt ;) hab mich falsch ausgedrückt
     
  5. #4 xandros, 27.05.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn die Firewall den Port 80 dicht macht, dann wird der Administrator des Netzwerkes sich etwas dabei gedacht haben.
    Dieser ist also bei solchen Dingen prinzipiell zu konsultieren, da man sonst u.U. eigenmächtig durch solche Tunnel die Vorkehrungen zur Netzabsicherung komplett unbrauchbar macht.

    Sorry, aber wir sind nicht dazu da, irgendwelche Massnahmen zu unterwandern bzw. daran behilflich zu sein. Und wir können kaum beurteilen, ob es sich bei dem geschilderten Problem um eine gestellte Szene oder eine tatsächliche Umgebung handelt....
     
  6. Olaf32

    Olaf32 Fritz Fantom

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    nein, ich habe mir selbst das XP und den ISA server installiert die sind nur in der VMware Workstation virtuell vorhanden...
     
Thema:

XP-ISA-Internet

Die Seite wird geladen...

XP-ISA-Internet - Ähnliche Themen

  1. Internet nur mit DLAN-Basisstation

    Internet nur mit DLAN-Basisstation: Hallo Leute, ich habe bei einem Freund einen Speedport w724 der Telekom eingerichtet. Dabei wurde am LAN Port 1 ein DLAN- Basisstecker verbunden....
  2. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  3. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  4. Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung

    Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung: Hallo , Erstmal tut es mir leid falls das Thema falsch eingeordnet ist ,aber ich habe meinen Account gerade erst erstellt und kenn mich hier noch...
  5. seriös Geld im Internet verdienen

    seriös Geld im Internet verdienen: Hallo, ich bin Student und auf der Suche nach einer neuen Einnahmequelle. Am liebsten würde ich natürlich so wenig Arbeit wie möglich haben...