XP auf Vista installieren, ohne vista zu behalten. hilfe

Diskutiere XP auf Vista installieren, ohne vista zu behalten. hilfe im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hallo leute, sicherlich ist dies ein hier schon oft besprochendes Thema, jedoch hab ich mein Problem hier nicht gefunden. Folgendes Problem hab...

  1. #1 Wurstchecker, 07.12.2008
    Wurstchecker

    Wurstchecker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute, sicherlich ist dies ein hier schon oft besprochendes Thema, jedoch hab ich mein Problem hier nicht gefunden.

    Folgendes Problem hab ich :

    Habe Vista Prem. auf C: drauf und noch ne Partition D:

    Vista will ich nicht mehr haben und XP installieren.
    Habe die XP eingelegt neugestartet und von cd gebootet bis hierhin klappt alles. hab schon oft xp auf xp installiert...nach dem laden kommt der Bildschirm wo man enter drücken muss um win xp auf ne partition zu installieren. dannach kommt folgende meldung: ...Windows wurde aus Sicherheitsgründen runtergefahren.......

    zudem wurden in ersten Fenster nach dem booten der xp cd keine Partitionen angezeigt. weder c noch d.

    Ich hoffen ich versteht mein Problem und könnt mir helfen


    danke im Vorraus wurstchecker
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem Formatierungsprogramm von Windows gibts anscheinend öfter Probleme, je nach Rechner kann da mal nicht so alles erkannt werden wie es soll. Ich empfehle immer wieder die kostenlose GParted Live CD, ein komfortables Brennprogramm von dem du den Rechner startest und je nach belieben formatieren kannst.
    iso. datei runterladen, als iso image auf CD brennen, und den Rechner von der CD starten lassen.
     
  4. #3 xandros, 09.12.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.334
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Welche Probleme sollte es mit dem Formatierungsprogramm denn geben? Soweit kommt der Rechner doch gar nicht, weil er nicht mal die Festplatten erkennt. Das ist doch schon ein Hinweis darauf, dass in der verwendeten XP-CD nicht die benötigten Treiber für den Controller enthalten sind.

    Vermutlich wird hier eine SATA-Platte verwendet. Dann müsste bei der Installation von XP natürlich auch der passende SATA-Treiber für den Controller bereitgestellt werden. Erst danach erkennt XP auch die daran angeschlossenen Festplatten und kann die darauf vorhandenen NTFS-/FAT-Partitionen lesen.
     
  5. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte damit die Probleme, dass das Programm manche Festplatten nicht formatiert wenn schon ein Windows darauf installiert ist. (kann natürlich auch sein, dass sich manche Leute doof anstellen). Ich habe sowieso das Gefühl, dass die neueren Formatierungsprogramme die Platte besser formatieren als das Windows eigene, ist jedoch subjektiv.
     
  6. #5 xandros, 09.12.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.334
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    liegt wohl daran, dass man Systempartitionen nicht immer wirklich durch Formatieren säubern kann. Deshalb ist es auch empfehlenswert, dass man die Partition löscht und neu erstellt, bevor man mit dem Formatieren beginnt. Dann ist die Partition auch sauber und kann korrekt weiterbearbeitet werden. (So kann man sich auch Tools von Fremdherstellern sparen - aber das bleibt jedem selbst überlassen - ich bevorzuge für eine frische Installation auch eine frisch erstellte Partition.)
     
Thema:

XP auf Vista installieren, ohne vista zu behalten. hilfe

Die Seite wird geladen...

XP auf Vista installieren, ohne vista zu behalten. hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe !!!! Externe Festplatte

    Hilfe !!!! Externe Festplatte: Hallo, hab ein riesiges Problem. Habe meine alte externe Festplatte gefunden. Den Controller vorne abgeschraubt weil sie nicht mehr normal...
  2. Win7 64bit Update lässt sich nicht installieren

    Win7 64bit Update lässt sich nicht installieren: moin zusammen, mein rechner meckert jetzt die ganze zeit rum, dass ein 30kb update nicht installiert werden könne. habe mal nachglesen und da...
  3. Mad Catz S.T.R.I.K.E 7 bitte dringend um hilfe!!

    Mad Catz S.T.R.I.K.E 7 bitte dringend um hilfe!!: Also ich wollte vor einiger zeit das touch panel meine tasta wechseln da sie kaputt war dabei ist das mainbord von der Tastatur samt Bildschirm...
  4. Tägliche Internet Abbrüche (Brauche Hilfe)

    Tägliche Internet Abbrüche (Brauche Hilfe): Hallo an alle die dies lesen werden, 4 Monate lang habe ich jetzt schon Internet Abbrüche. Mehrmals angerufen bei o2, ungefähr 10x (45-60 Minuten...
  5. iTunes lässt sich nicht installieren

    iTunes lässt sich nicht installieren: Hallo zusammen, als ich letztens ein backup meines iPhones erstellen wollte, kam erstmal die Meldung, dass es eine neuere Version von iTunes...