XP auf frisch formatierter Partition installieren

Diskutiere XP auf frisch formatierter Partition installieren im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo erstmal, ich bin Brian und neu hier und mit meinem Latein am Ende, ich hoffe hier gibt es pfiffige Kerle die mir helfen können! Also:...

  1. #1 BrianOConner, 27.11.2010
    BrianOConner

    BrianOConner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,
    ich bin Brian und neu hier und mit meinem Latein am Ende, ich hoffe hier gibt es pfiffige Kerle die mir helfen können!

    Also:
    Ich habe 2 PCs und mit jeweils partitionierten 160 GB Festplatten.
    Den einen nutze ich zum Musikmachen bei Veranstaltungen und habe 2 Soundkarten in Betrieb, da der Klang der einen mir langsam zu schlecht ist, habe ich auf gut Glück versucht die zweite auszutauschen mit einer fast identischen wie die erste, die bereits verbaut war.
    1. Soundblaster Live CT4830
    2. bisher: Soundblaster CT4740
    Versuch: Soundblaster Live CT 4870
    (bevor dazu Bemerkungen kommen - externe Soundkarte ist bestellt!)

    tja da ist der Rechner erst 2mal hochgefahren und hat sie sogar von allein erkannt und ist wieder ausgegangen und dann ging gar nichts mehr.
    Wieder ausgebaut - alle Varianten -> Nichts
    Da auf der Systempartition nur 2 Programme installiert waren, dacht ich mir formatieren geht ja rel. fix.
    Hab die Festplatte in meinen privaten PC als Slave eingebaut und die Partition formatiert(da nur 2 Programme installiert waren - sollte es schnell gehen), dann wieder in den alten eingebaut, um mit XP-CD zu booten und neu zu installieren, wie schon zig mal zuvor!
    Es kam aber nur: NTLDR fehlt -> schonmal vorweg, ich habe keine andere CD, Diskette oder sonstetwas drin, habe alle unnötigen Komponenten abgezogen - leider immernoch nichts!
    Ich habe dann manuell die "NTLDR"-Datei von der XP CD auf die Partition kopiert, seitdem kommt "NTLDR fehlt" nicht mehr, aber die CD bootet trotzdem nicht, es kommt noch der Text: Zum Starten der XP CD beliebige Taste drücken..." und egal was man macht etwas drückt oder nichts er fährt einfach wieder neu hoch bis zur selben Stelle!
    Habe viele Sachen versucht!

    So wie bekomme ich nun wieder Windows auf die Partition?
    Hat jmd eine Idee?

    Ich bedanke mich schon im Voraus!

    PS: Ich möchte Windows XP Prof wieder installieren!
    An der Tastatur oder Maus liegt es nicht, da ich mich im BIOS-Menü bewegen kann!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hi,
    ich verstehe nicht, warum Du die Platte auf einem anderen PC formatiert hast. Das Formatieren geht doch bei XP innerhalb des Installationsprozesses, nachdem zuerst die Partitionen gelöscht und dann wieder eingerichtet werden.
    Außerden ist die Prozedur, um die NTLDR wieder zu reparieren erheblich aufwändiger als nur das Kopieren! Hier est mal eine Anleitung, wie man die NTLDR wieder herstellt. Wenn Du es so gemacht hast, ok, wenn nicht, soltest Du es so machen:
    ---
    DIESE INFO IST DIREKT VON MICROSOFT!!!!
    Die Dateien "NTLDR" und/oder "NTDETECT.COM" sind entweder defekt oder nicht auf der Festplatte vorhanden.
    Dies kann durch eine defekte Festplatte entstehen oder durch die Installation eines anderen Betriebssystems auf der gleichen Festplatte. Bei einem fehlenden oder defekten Startsektor und/oder Bootloader geht man wie folgt vor:

    Man startet mit der original Windows XP CD in die Wiederherstellungskonsole und gibt am Promt folgende Befehle ein:
    wobei d: hier das CD Laufwerk mit der Windows XP Installations CD ist.

    Wenn ich das CD-ROM Laufwerk nicht kenne: map eintippen und Enter

    LEERZEICHEN BEACHTEN!!

    copy d:\i386\ntldr c:\ (Achtung:den Backslash nach c: nicht vergessen!!!!!)
    Enter
    copy d:\i386\ntdetect.com c:\
    Enter


    Dann kommt die Frage, ob die Datei überschrieben werden soll.
    Taste „J“ und Enter

    Dann eingeben:

    type c:\Boot.ini
    Enter

    Dann sollte folgender Text erscheinen:

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect


    Wenn der Text nicht erscheint, sondern eine Fehlermeldung:

    „Die angegebene Datei oder das Verzeichnis wurde nicht gefunden“

    Eine Diskette nehmen und formatieren:
    Dann mit dem Editor eine Bootloader-Datei erstellen.
    Der Text muss genau so aussehen, wie oben!! Mit allen Zeichen und Leerräumen!

    Wenn der Text erstellt wurde, sicherstellen, dass die Erweiterung „.txt“ nicht an den Dateinamen „Boot.ini“ angehängt ist!

    Dann den Befehl an der Eingabeaufforderung der Wiederherstellungskonsole eingeben:

    copy a:\Boot.ini c:\
    Enter
    Danach eingeben:

    exit

    und der PC startet neu.
    Vorher CD und Diskette entfernen!!!
     
  4. #3 BrianOConner, 27.11.2010
    BrianOConner

    BrianOConner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sigi08,
    Danke für deine Antwort!

    Ich kam ja nicht mal in das XP-Installationsmenü, deswegen habe ich Sie auf einem anderem PC formatiert!

    boot.ini, NTLDR, NTDetect.com befinden sich nun auf der formatierten Partition, trotzdem tut sich nichts!

    XP CD ist bootfähig, aber es will einfach nicht booten!
     
  5. #4 BrianOConner, 27.11.2010
    BrianOConner

    BrianOConner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fred kann geclosed werden!

    Hab ne andere XP CD genommen und nun gehts...k.a. woran es lag, meine CD war kratzer und fettfrei!
     
  6. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Dann ist ja alles im grünen Bereich. Wenn es noch Fragen gibt, weißt Du wo Du uns findest. Und vergiss nicht die Mainboardtreiber!!!
     
Thema: XP auf frisch formatierter Partition installieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ntldr fehlt handy abgezogen nach

    ,
  2. frisch formatierte partition

    ,
  3. xp professional kann nicht installiert werden partition

Die Seite wird geladen...

XP auf frisch formatierter Partition installieren - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  2. Kann keine neue Partition erstellen

    Kann keine neue Partition erstellen: Hi Boardies, wenn ich versuche eine neue Partition in der Datenträgerverwaltung zu erstellen, erhalte ich folgende Fehlermeldung (Anhang): Woran...
  3. Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!

    Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!: Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem mit meinem Laptop, und zwar kann ich den Grafikkarten Treiber nicht installieren. Ich habe auf der...
  4. Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.

    Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.: Moin, gibt es irgendwie die Möglichkeit, Programme im Netzwerk, im Hintergrund, mit Adminrechten auf einem anderen Arbeitsplatz zu installieren....
  5. Wie installiere ich eine IPcam richtig?

    Wie installiere ich eine IPcam richtig?: Hallo zusammen :) Ich habe es mir leichter vorgestellt eine IPcam zu installieren. Meine Schritte waren nach dem Auspacken Kamera mit Netzstecker...