+Xilence Netzteil Lüfter dreht nicht

Diskutiere +Xilence Netzteil Lüfter dreht nicht im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage. Mein PC stinkt nach heißen Elektronikbauteilen. Nach kurzer Suche habe ich...

  1. #1 Spielbahner, 06.10.2012
    Spielbahner

    Spielbahner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage.
    Mein PC stinkt nach heißen Elektronikbauteilen.
    Nach kurzer Suche habe ich festgestellt ,das im
    Xilence Netzteil der Lüfter nicht läuft.
    Da der INTEL (CPU) Lüfter aber immer zwischendurch
    in die zweite Stufe schaltet bin ich der Meinung der
    Netzteillüfter müßte sich auch mal sich drehen.

    Jetzt die Frage läuft der Netzteillüfter immer mit oder nur
    wenn er sehr heiß ist ?

    Mein Hobby ist eigentlich das
    Opa´s Kellerbaustelle - Seite 20 - H0-Modellbahnforum

    Schon mal DANKE für die Antworten.
    Gruß aus Berlin
    Hartmut
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Wurstsalat, 06.10.2012
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Dann kauf dir lieber möglichst schnell ein neues Netzteil.

    Wenn dein PC auf last läuft, verbraucht er mehr strom und das Netzteil muss gekühlt werden,wenn der Lüfter kaputt ist, kann (wird) es überhitzen und mit Pech ein paar andere Komponenten mit in den Tod ziehen.

    EDIT: man kann den Netzteillüfter auch austauschen, davon hab ich aber keine Ahnung und ich glaube das lohnt sich bei einem Billignetzteil eh nicht...
     
  4. #3 HardwareJongleur, 06.10.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Der Netzteil Lüfter läuft immer.
    Und wie der vorposter von mir schreibt.
    Xilence ist nicht billig sondern preiswert
    Also den Preiswert.

    Da du Modellbauer bist, wird es dir sicher nicht schwer fallen einen einfachen 120er Lüfter auszutauschen.
    Einfach kabel ab knipsen.
    Ein neuen 120 mm Lüfter kaufen , ran löten und dann mit iso band umwickeln

    Hab ich schon öfter gemacht bei älteren NTs
     
  5. #4 gamer97, 06.10.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ja, die LC-Böller von meinem Vater sind auch schon oft ohne Lüfter gelaufen.
    Jedes mal das gleiche: Netzteil umgetauscht -> 1,5 Jahre lief es -> Lüfter geht nicht mehr -> Lüfter ausgetauscht -> Netzteil geht danach gar nicht mehr -> Netzteil umgetauscht

    Was ich damit sagen will: Wenn das NT nach dem Lüfterumbau wieder funktioniert ist es gut, aber wahrscheinlich hat es schon einen weg.
     
  6. #5 HardwareJongleur, 07.10.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Vergleich LC Power nicht mit Xilence.
    Xilence hat eine ganz andere Ebene
     
  7. #6 zockerlein, 07.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Ich bin eh dafür, NIE an einem Netzteil rumzuhantieren, wenn man keine Ahnung von der Elektronik darin hat...
    (und sei es bloß ein neuer Lüfter)

    Kauf dir lieber ein neues und lass die Finger davon!
     
  8. #7 ElCondoro, 08.10.2012
    ElCondoro

    ElCondoro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Xilence baut doch eine Reihe hochwertiger Netzteile, kA was die billig Kommentare hier sollen. Hast du denn sicher keine Garantie mehr drauf? Würd den Xilence Support einfach mal kontaktieren.
     
  9. #8 Spielbahner, 08.10.2012
    Spielbahner

    Spielbahner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    besten Dank für eure Info´s.

    Das erste Netzteil war ein CMP ,hat ca.3,5Jahre gehalten,das zweite (Xilence)
    hat ca 2 ,5 Jahre gehalten.

    Billig kann teuer sein,darum habe ich mich jetzt für ein bequiet,Straight Power
    entschieden,in der Hoffnung ,dass das Teil mir lange erhalten bleibt.Ggf. nehme ich es mit in einen neuen PC (70 € ist kein Pappenstiel aber die anderen 2 haben zusammen mehr gekostet)

    Jetzt läuft jedenfalls alles wieder und es stinkt nicht mehr nach heißer Elektronik.
    Wie ungesund sind eigentlich diese Dämpfe?

    Beste Grüße aus Berlin
    Hartmut
     
  10. #9 ElCondoro, 08.10.2012
    ElCondoro

    ElCondoro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kontaktiere wie gesagt mal den Xilence Support, bist ja erst knapp über Garantie. Die waren schon in einigen Fällen kulant. Bequiet würde ich übrigens nicht kaufen, brauchst nur mal nach Problemen mit dieser Firma googlen. Gibt einige andere Hersteller, die man bedenkenloser kaufen kann.
     
  11. #10 xandros, 08.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.067
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Xilence baut gar keine Netzteile, sondern labelt Fremdprodukte!
    In der Regel stammen die Netzteile von Enhance, Sirtec oder Casing Macron.

    BeQuiet ist eine Marke von Listan. Listan baut auch keine Netzteile, sondern laesst in Fremdwerken bauen und beklebt diese mit eigenen Labels.... Besser als Xilence sind die Dinger auch nicht!
    Wenn man Wert auf qualitativ hochwertige Netzteile legt, die von ihrem Hersteller direkt verkauft werden und somit die Herkunft angeben: Enermax, Seasonic oder SuperFlower.
     
  12. #11 zockerlein, 08.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    ...oder Cougar, die machen die Netzteile auch noch selber (und sind gut )
     
  13. #12 xandros, 08.10.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.067
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das haettest du gerne.....
    Cougar wird komplett von HEC gefertigt!
     
  14. #13 ElCondoro, 08.10.2012
    ElCondoro

    ElCondoro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Seasonic ist ein Label von Compucase, Xilence eines von JET und Superflower wenn ich nicht total irre von Micron. Ob jemand komplett selber entwickelt oder Referenzmodelle bei den großen Herstellern modifiziert ist doch total egal, das Ergebnis unterm Strich zählt. Selbst Enermax baut nicht alles selber.

    Nach deiner Aussage müsste man ja denken, dass die 3 genannten Hersteller immer die vorderen Plätze belegen. In der Realität siehts schon ein wenig anders aus, weshalb dein Beitrag hier wenig hilfreich ist.
     
  15. #14 zockerlein, 08.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    oh, wusst ich ned... :rolleyes:

    dann streich das mal lieber wieder :D
     
  16. #15 xandros, 08.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.067
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Compucase ist ein Label von HEC, Seasonic ist selbst Hersteller sowie OEM-Produzent und Superflorwer gehoert sich selbst und ist ebenfalls OEM-Produzent fuer andere Firmen.
    JET ist lediglich ein deutsch-chinesisches Joint-Venture-Unternehmen....
    Habe ich das etwa so dargestellt oder interpretierst du da einfach nur etwas zwischen die Zeilen?
    Fakt ist, dass die genannten Hersteller sich keinen Mist erlauben koennen - zumindest nicht serienweise wie es bei BeQuiet lange Zeit der Fall war.
    Deine Falschaussagen ueber die Herkunft/Labels hilft da aber auch nicht weiter....
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. #16 ElCondoro, 08.10.2012
    ElCondoro

    ElCondoro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Lediglich? Die anderen sind doch selber alle aus Taiwan/China. Wenn du das besser findest, von mir aus.
    Ja, so ein wenig schon. Zitat "Wenn man Wert auf qualitativ hochwertige Netzteile legt...". Oder auch das gerade schon angesprochene "lediglich", um Xilence abzuwerten. Ich denke du weißt selber sehr genau, dass du gerne auf suggestive Aussagen zurückgreifst ;)

    Über BQ müssen wir hier nicht diskutieren, die sind bei mir auch unten durch. Und deine genannten Hersteller könnens genauso machen wie BQ - technische Qualität runter und noch ein paar Jahre vom guten Namen leben und gut Marge generieren. Und nein, das heißt natürlich nicht, dass sie das tun.

    Viel relevanteres Faktum: Für den Anwender egal, ob er ein OEM Produkt oder ein Whitelabel kauft, solange es sich um ein gutes Netzteil handelt, das den PC störungsfrei versorgt. Seasonic als auch Enermax und teilweise auch Superflower produzieren gute PSUs, die dann aber erstens auch entsprechend kosten und zweitens gibt es etliche andere gute Netzteile auf dem Markt. In Punkto Preis / Leistung oftmals sogar bessere.
     
  19. #17 xandros, 08.10.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.067
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    da jetzt genug OT diskutiert wurde und du offensichtlich ueberall das letzte Wort zu haben moechtest.... ich lasse es Dir und gebe keinerlei Kommentar mehr dazu ab.
    (Abgesehen davon: Wenn man mich schon voellig falsch interpretiert, hat das ohnehin keinen Sinn!)

    Und hier ist mit OT ENDE!
     
Thema: +Xilence Netzteil Lüfter dreht nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xilence netzteil lüfter dreht nicht

    ,
  2. xilence

    ,
  3. xilence netzteil lüfter dreht sich nicht

    ,
  4. pc netzteil lüfter dreht nicht,
  5. lüfter netzteil läuft ständig was tun,
  6. xilence netzteil laut,
  7. xilence netzteil ventilator,
  8. netzteil ventilator dreht sich nicht,
  9. netzteil lüfer dreht sich nicht beim einschalte danach schon,
  10. netzteil lüfter dreht nicht,
  11. pc netzteil lüfter läuft nicht,
  12. netzteil lüfter aus pc warm,
  13. netzteil xilence eingebaut geht nicht,
  14. lüfter dreht nicht richtig laut,
  15. xilence netzteil lüfter austauschen,
  16. xilence pc netzteil lüfter,
  17. netzteil lüfter läuft immer,
  18. dreht sich netzteillüfter immer,
  19. netzteil lüfetr dreht sich nicht,
  20. netzteil lüfter 1 5,
  21. muss sich der netzteil ventilator immer drehen,
  22. lüfter von netzgerät dreht nicht richtig,
  23. xilence power kühler dreht sich nicht,
  24. xilence netzteil geht nicht,
  25. netzteil lüfter läuft er immer
Die Seite wird geladen...

+Xilence Netzteil Lüfter dreht nicht - Ähnliche Themen

  1. Netzteil für Modding bzw. Sleeves

    Netzteil für Modding bzw. Sleeves: Hallo Forums Kollegen Ich wollte euch fragen da ich jetzt einen PC Modd vorhabe ob ihr ein geeignetes Netzteil empfehlen könnt wo man die...
  2. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
  3. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  4. Netzteil explodiert?

    Netzteil explodiert?: hey ihr lieben, ich habe mir vor ca 5 jahren über dieses forum einen gaming rechner zusammenstellen lassen und gestern hat der rechner kurz PENG...
  5. PWM Steuerung für Lüfter - Extern.

    PWM Steuerung für Lüfter - Extern.: Moin Leute, keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber vielleicht kann mir ja jemand helfen: Ich plane eine Neuanschaffung, was die Belüftung...