Xigmatek s 1283 Fragen!

Diskutiere Xigmatek s 1283 Fragen! im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, hab da mal ne frage habe gestern den Lüfter eingebaut^^und nach 2 std arbeit und blutenden händen (Diese Heatpipes^^so scharf) und naja...

  1. Luigy

    Luigy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hab da mal ne frage habe gestern den Lüfter eingebaut^^und nach 2 std arbeit und blutenden händen (Diese Heatpipes^^so scharf) und naja also wollte den an das mainboard anschließen aba ka irgendwie ging das nicht also er ist nich angegangen und da hab ich ihn mit dem mitgelieferten Adapter direkt an son 12V anschluss von Netzteil gepackt, so jetzt meine Fragen:
    1. Ich finde das meine Temperaturen ziemlich hoch sind also im normal mudus 35-40 grad (CoreTemp...wenn ich CPUTepmWatch nehme hab ich nur 20-25 grad im normalen modus spich unter keiner größeren anstrengung für den CPU) (E6400)?
    2.Läuft der jetzt auf seiner maximalen umdrehung weil das ja direkt am Netzteil angeschlossen ist??
    3.Wisst ihr warum das mit dem mainboard nich geht?? (P5WDH deluxe)
    4.Mir wurde mal gesagt das der Lüfter angeblich ziemlich laut ist also ich höhre fast garnich (nich das ich das jetzt schlecht finde) aba ka deshalb frag ich mich ob der halt noch schneller laufen kann joa das wars eigentlich^^
    Würde mich um eure hilfe freuen......
    MFG Luigy ;)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. smudo

    smudo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    0

    1.Die Angaben mit diesen auslese Tools sind recht ungenau, schau am besten mal im Bios nach.
    2. Kommt darauf an, wenn du ein Netzteil hast, das die Lüfter steurn kann, dann laufen sie so, wie es das Netzteil vorgibt.
    3.Das kann ich dir leider nicht sagen, bist du sicher, das du den Lüfter an CPU_Fan angeschlossen hast ?
    4. Das mit der Lautheit ist immer so ne Sache :D Ein Paar Leute haben immer so ein Problem mit der Lautheit, die Lautstärke muss einfach für dich stimmen, wenn die temperaturen in ordnung sind, dann ist ja alles Okey.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

    Mfg Smudo
     
  4. Luigy

    Luigy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    1.Also im BIOS steht so 25 grad....und Ram 35-40 ich denke das sind ja garnich so schlechte Temps...
    2.also ich habe das Nitrox 600W Netzteil....ähm ja du sagst dann laufen die so wie es das netzteil vorgibt, aber muss ich den Lüfter, dann nich an einen bestimmten anschluss stecken...denn meien habe ich ja nur an einen freien "Port" gesteckt.
    3.Jo also ich hatte den alten nochmal reingesteckt, der hat funktioniert, dann hab ich den neuen nochmal reingestekt und siehe da es ging auch, aber und jetzt kommts, er ist erst ziemlich spät angegangen und im BIOS stand, als ich auf Hardwaremonitor gegangen bin, dass er angeblich nur mit 470 (es war im bios rot gekennzeichnet) umdrehungen läuft!....hmmm woran kann das liegen?? ich hab dann versucht in dieser option den lüfter n bissel hoch zu schrauben, aber das ging nicht, die einzige noch frrei wählbare Option war: ignorieren...also mein cpu is zwar immer noch auf 25 grad BIOS teperatur gelaufen, aba ich glaube langzeit mäßig is das nichts richtiges...ich meine wenn der lüfter erst 10 sek nach start angeht, also hab ich ihn wida umgesteckt auf das netzteil und fertig gleiche teperaturen wie, wenn ich den am mainboard anschließen würde, aber mir geht es irgendwie besser mit dem gedanken ;) und joa also der cpu hat jetzt angeblich ne teperatur von 24 grad und unter speed fan und CPUTempWatch 18-20 bin damit schon sehr zu- frieden^^ Ich überlege halt nur noch, woran das leigen keonnte, dass die drehzahl, wenn ich den Lüfter auf das mainboard stecke, so niedrig ist.
    4.Jo das stimmt^^...

    jo auf jeden Fall konntest du mir schon weiter helfen sind halt nur noch diese paar fragen da oben offen^^

    Danke schon mal im vorraus
    MFG Luigy
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Bei den Temperaturen gibt's nicht viel zu kühlen,also langsame Drehzahl.

    Erst wenn der Proz. mehr leisten muß,muß auch mehr Wärme abgeführt werden,

    dann wird auch der Lüfter schneller drehen.

    Also keine Panik.
     
  6. Luigy

    Luigy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Aber ist das auch normal das das im BIOS rot gekennzeichnet ist und der Lüfter erst so spät an geht?

    MFG Luigy
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    der kühlt eben so gut dass der so eine niedrige drehzahl hat und das bios denkt sich dass bei solch einer niedrigen drehzahl nicht richtig gekühlt werden kann und zeigt das rot
    und machne lüfter brauchen ein bisschen länger um anzugehen
     
  9. Luigy

    Luigy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok thx für eure Hilfe

    MFG Luigy
     
Thema: Xigmatek s 1283 Fragen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. modernboard xigmatek

Die Seite wird geladen...

Xigmatek s 1283 Fragen! - Ähnliche Themen

  1. Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?

    Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?: Guten Abend, ich habe ein 400W Netzteil mit 4 S-ATA-Anschlüssen,bräuchte allerdings ein IDE-Anschluss für eine alte Festplatte. Welche Kabel...
  2. Frage zu "Erklärvideo"

    Frage zu "Erklärvideo": Hallo, wir würden gerne ein Erklärvideo machen lassen und fragen uns, wie genau das ablaufen würde. Gibt man der Person/der Firma, die das machen...
  3. Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...

    Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...: Hallo liebe Community, Ich hätte ein paar Fragen bezüglich meines Pc´s. Und zwar möchte ich ein paar Komponenten erneuern und evtl. eine...
  4. SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard

    SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard: Hallo, ich bin neu hier und habe auch schon eine Frage. Nachdem ich in meinen PC eine neue Festplatte eingabaut hatte, mußte ich feststellen dass...
  5. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...