XBOX 360-PC

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von todo, 30.12.2008.

  1. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Hi

    also ich hab im Internet gesehen das jemand einen PC in eine XBOX 360 eingebaut hat. Das fand ich einfach geil und jetzt will ich es selbst auch machen. Eine defekte XBOX hab ich schon.

    Das Einbauen ist ja genauso simpel wie bei einem normalen PC auch. Nur mit den Anschlüssen wird das nicht leicht... Den Power Switch würde ich sicher noch ans Laufen kriegen aber bei den HDD und Power-LEDs wirds denke ich schon kritisch. Außerdem muss ich an der Rückseite vom Käfig noch eine größere Offnung reinschneiden damit die Mainboardanschlüsse reinpassen. Wie stelle ich das denn am besten an? Mit ner Flex?

    Und wenn ich die Hardware verbaut habe muss ich glaube ich noch ein großes Loch in das Seitenblech schneiden und einen Lüfter dran montieren. Ich habe nämlich gehört das die Belüftung nicht ausreicht. Immerhin hat die 360 ja so schon viele Probleme mit Überhitzung.

    Ein weiteres Problem wäre der CPU-Lüfter. Der ist zu hoch für das Gehäuse. Ich weiß nicht wie das bei den neuen Intel Atom-CPUs aussieht. Die haben doch einen kleinen Lüfter oder? Vielleicht passt ja auch eine CPU von einem Laptop rein aber die sind glaub ich teuer.



    Also, es gibt viele Probleme die man irgendwie beseitigen müsste um sowas hinzubekommen. Meint ihr ich sollte es wagen und so einen PC bauen? Oder soll ich es lieber sein lassen? Ich hoffe auf ein paar Meinungen.



    Gruß

    todo
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Martian Buddy, 30.12.2008
    Martian Buddy

    Martian Buddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde das is auf jeden Fall ne coole Idee. Von der Leistungsfähigkeit natürlich begrenzt, da du ja keinen Quad-Core in die XBox integrieren kannst (Wärme, Platz, etc.).
    Ist aber auf jeden Fall ne sehr coole Sache
     
  4. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Ja, also eine Quadcore-CPU passt zwar aber das ist viel zu heiß. Ich tendiere ja zu dem Atom Prozi von Intel. Der ist ja sehr stromsparend und ich glaub der wird auch nicht heiß. Der Kühler sollte auch passen.

    Aber ich glaub eine Graka passt da nicht rein, ich müsste also eine Onboard Karte nehmen. Ist zwar blöd aber was will man machen?

    Aber wegen der Hardware bin ich mir sowieso noch nicht im Klaren was ich nehmen soll. Ich wollte ja auch eine von diesen Flash-Festplatten verbauen aber die sind ja noch scheiße teuer.
     
  5. #4 Martian Buddy, 30.12.2008
    Martian Buddy

    Martian Buddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    naja wie wärs denn mit einer 2,5 Zoll Notebook-festplatte? Welchen Zweck soll der PC denn eigentlich erfüllen?
     
  6. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Ja, also eine 2,5" Platte werd ích denk ich nehmen. Dann kann ich die oben einklippen wie es bei der XBOX auch ist. Für die Anschlüsse brauch ich dann noch nen Adapter.

    Wofür der PC sein soll weiß ich noch nicht. Im Moment benutz ich auch nur ein Notebook von daher denke ich das er nicht so auf Gaming ausgelegt sein muss (was ja bei der Größe kaum geht). Ich denke ich werd ihn als Multimedia-PC benutzen, der passt ja dann wunderbar ins Wohnzimmer^^
     
  7. #6 Martian Buddy, 30.12.2008
    Martian Buddy

    Martian Buddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Dann würde ich auf jeden Fall auf ein Mainboard mit E-Sata-Schnittstelle und auf einen HDMI-Ausgang achten.
     
  8. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Ja, würd ich auch sagen. Auch wenn mein derzeitiger Fernseher kein HDMI unterstützt, für die Zukunft ist es sicher besser.
     
  9. #8 Martian Buddy, 30.12.2008
    Martian Buddy

    Martian Buddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Außerdem auf jeden Fall eine passiv gekühlte Karte kaufen, das spart platz und ist schön leise. Leistugsmäßig ist ja eh relativ egal, was für eine Karte drin ist, du willst ja nicht damit zocken oder so...
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Ich glaub nicht das da ne Graka reinpasst. Ich hab nur knapp 7,5 cm Platz, davon musst du noch ca. 2 cm für das Mainboard abziehen... könnte knapp werden.
     
  12. #10 Martian Buddy, 30.12.2008
    Martian Buddy

    Martian Buddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Könntest du mal Bilder vom Innenleben bzw der leeren "Hülle" posten???
     
Thema: XBOX 360-PC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xbox 360 übertakten

    ,
  2. xbox 1 übertakten

    ,
  3. xbox 360 übertakten wie?

    ,
  4. xbox 360 overclock,
  5. xbox 360 úber takten,
  6. f,
  7. xbox 360 cpu kühler absägen,
  8. pc cpu kühler auf xbox montieren
Die Seite wird geladen...

XBOX 360-PC - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...