X4 9950 BE vs. Q6600

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Mr.Blade, 01.11.2008.

  1. #1 Mr.Blade, 01.11.2008
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Hätte mal ein Frage:
    Welcher Prozessor ist bei Spielen besser bzw. schneller ?
    Welcher hat ein höheres Overclocking Potenzial ?

    X4 Phenom 9950 Black Edition
    Intel Core Q6600

    Danke im Vorraus !
    Mfg.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Z4NZ1B4R, 01.11.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Dieser phenom hat ein recht gutes OC Potenzial
    Intel soll da aber besser sein

    Nehm lieber den Phenom, denn der ist billiger und ist von der mhz zahl noch schneller als der Intel
    der Phenom hat weniger l2 Cache, aber so wies ausschaut der Intel keinen L3 Cache, der AMD hat den aber

    Ich würde den AMD nehmen, denn der hat ja nen Sockel mit dem man mehr anfangen kann^^
    (der 775 wird wohl bald abgelöst sein)
    der Phenom hat ja Sockel AM2+ , wenn du in 1-2 Jahren oder so aufrüsten willst kannste da auch nen AM3 Deneb prozzessor draufhauen, denn die sind abwärts kompatibel.
    Was ich damit sagen will, mit dem AM2+ Sockel bzw. Prozessor kannste, meiner meinung nach, mehr anfangen

    Trotzdem würe ich an deiner Stelle auf die Deneb prozessoren warten
    die werden billiger als der intel sein und mehr cache haben.
    Wenn man die auf ein am2+ board packt kannste nur nicht den ddr3 nutzen, alles andere bleibt soweit erhalten ;-)
     
  4. #3 WarriorsClan, 01.11.2008
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Nehm den AMD der hat schon so mehr GHz als der Q6600!
     
  5. #4 Z4NZ1B4R, 01.11.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    auf den cache sollte man auch achten.....

    beim Video encoden usw würde ich dir eher einen AMD athlon64 6400+ empfehlen
    der läuft besser als der Phenom

    für alles andere ist der PHeno mdas richtige
    der ist eben so richtig phenomenal :D
     
  6. #5 Mr.Blade, 01.11.2008
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 MJG@N95., 01.11.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Richtig, ist er auch!
    Der beste Phenom ist immer noch schlechter als der schwächste Quad von Intel (Q6600).
    Also ich würde zu 100% zu einem Intel greifen, außer du willst auf die neuen prozessoren warten.
     
  8. #7 rAyDeN26, 01.11.2008
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Jep der Q6600 hat mehr leistung und verbraucht auch gut 30 Watt weniger unter Volllast!
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    der AMD und der Q6600 nehmen sich garnicht wobei der erste Test ja wohl was andere war ...
    also der Q6600 ist immer bei Rechenintensiven sachen schneller der AMD bei Graficken aber am ende nimmt sich das nicht viel weil die ehr zwei 4870ger Grakas auslastet als einen der beiden CPUs, das einzige wo man vieleicht den CPU auslasten kann ist ein riesiger Datentransfer und da ist der AMD besser als der Intel durch den HT-Bus ... also bei der Leistung sind beide etwa gleich also min den der günstiger ist ...

    und wenn du später mal noch was am PC machen willst wirst du für den AMD länger was bekommen als für den Intel ;)
     
  11. #9 Z4NZ1B4R, 02.11.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    das meinte ich^^

    Intel mag gut bei den benchmarks sein und auch viel ghz haben
    doch die nützen einem recht wenig
    zumahl die benchmarks ja auch mit den aktuellesten prozessoren "kompatbiel" sind, Anwendungen oder Spiele sind das nicht, sodass man dann den prozessor garnicht 100%ig nutzen kann
    und da ist dann AMD struktur ein wenig besser


    die AM3 prozzis sollen noch diesen Monat erscheinen
    also solange must du garnicht warten
    hier mal ein überblivk über die kommenden Denebs
    http://news.ati-forum.de/index.php/de/news/35-amd-prozessoren/57-45nm-phenoms-neue-namen

    achja: die neuen nehalems verbrauchen in etwa so viel wie die Denebs
     
Thema:

X4 9950 BE vs. Q6600

Die Seite wird geladen...

X4 9950 BE vs. Q6600 - Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
  2. Corel Videostudio Pro X4

    Corel Videostudio Pro X4: Moin! Von einem Tag auf den anderen lässt sich das Videostudio nicht mehr öffnen. Anklicken, fünf Sekunden die Eieruhr und dann nichts. Kein...
  3. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...
  4. Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind

    Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind: Folgendes Problem: Ein Kumpel hat einen gebrauchten PC, in dem 4gb Ram (2x2gb) verbaut sind gekauft. Wir wollten den RAM auf 8 GB erweitern. Also...
  5. Scannerproblem scansnap vs. Brother mfc

    Scannerproblem scansnap vs. Brother mfc: Irgendwie fehlt hier noch ein Unterpunkt für Pheripherieprobleme ^^ Folgendes Problem : Rechner (AMD Athlon x2 , 4Gb ,nix besondere) mit Win 7...