X1950 Schrott?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von Leika666, 15.11.2007.

  1. #1 Leika666, 15.11.2007
    Leika666

    Leika666 Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hey Ihr.

    Also habe meinen Rechner wie schon in einem anderen Thread beschrieben aufgerüstet:
    Sharkoon Netzteil mit 450Watt auf der 12V Schiene liegen 18Ampere an.
    1GB Ram

    und eigentlich die X1950pro mit 512MB von Powercolor.

    GraKa eingebaut, Rechner fährt nach endloser ruminstalliererei hoch, WinXP Word, also sämtliche 2D läuft einwandfrei, aber wenn ich ein Spiel starte friert das Bild sofort ein. Hab dann meien alte GraKa eingebaut und alles lief wieder.
    Ist Die GraKa im Arsch?
    Hat jemand auch schon soclhe Erfahrungen gemacht? Bzw. ne X1950pro zusammen mit nem Sharkoon Netzteil?
    Bitte helft mir, wollt am WE eigentlich Call of Duty 4 zocken...

    Danke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Invidious, 15.11.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    deinstalliere einfach mal die alten Grafiktreiber und installiere die Treiber für die X1950 PRO, falls du das noch nicht getan hast. ;)
     
  4. #3 DEDE2005, 15.11.2007
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    hab 450 W sharkoon netzteil und ne X1950 pro mit 256 mb.

    Läuft klasse! grafiktreiber würde ich auch tippen
     
  5. #4 !Ritter!, 15.11.2007
    !Ritter!

    !Ritter! Guest

    Wenns hilft ich habe eine 1950XTX und das gleiche Netzteil und alles läuft super. Ich denke es liegt an der Grafikarte oder nur am Grafikartentreiber.
    Besuch mal Ati/AMD!
     
  6. #5 Leika666, 15.11.2007
    Leika666

    Leika666 Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    habsch alles schon getan. hab die neuesten graka treiber für die x1950pro genommen. vorher lief die karte sowieso nicht.
     
  7. #6 Leika666, 15.11.2007
    Leika666

    Leika666 Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    oder sollte ich die originaltreiber von der mitgelieferten cd nehmen?
     
  8. #7 Leika666, 15.11.2007
    Leika666

    Leika666 Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ah, was ich vergaß: Neben einfrieren kam auch das einfache Abschalten des Monitors. Also Monitor wird schwarz und die Lampe beginnt zu blinken. Vielleicht hilft das weiter bei der Diagnose?
     
  9. #8 !Ritter!, 15.11.2007
    !Ritter!

    !Ritter! Guest

    Es liegt wohl an der Karte schick sie am besten zurück, wenn deine alte geht, aber die Neue nicht. Ich vermute du hast den PC selber zusammen gebaut? Hast du dich davor entladen z.B an einer Heizung, wenn nicht könnte es sein, dass der Speicher der Grafikkarte einen Stromschlag ab bekommen hat und kaputt gegangen ist.

    Andere Möglichkeit, bau wieder dein altes System zusammen oder geh zu einem Freund und probier sie dort aus.

    Schau mal nach der Temperatur mit dem Ati Tool.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Leika666, 16.11.2007
    Leika666

    Leika666 Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hey Ritter^^

    Hab mich entladen und auch Handschuhe benutzt. Kann also nix passiert sein^^.
    Im Catalyst gabs auch ne Temperaturübersicht und die zeigte 45°C an.
    Werd die GraKa zurückschicken...bringt ja nix...

    Danke.
     
  12. #10 Leika666, 17.11.2007
    Leika666

    Leika666 Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Okay...mein Händler will die GraKa nicht zurückschicken. Er will erstmal testen ob die wirklich kaputt ist.
    Folgendes hat er vorgeschlagen:
    1. neue Festplatte an meinen Rechner hängen mit WinXP SP2 drauf (also cleanes System verwenden). --> Da stellt sich mir die Frage: Kann es am Windows liegen, wenn der Bildschirm ausgeht oder einfriert?
    2. Es liegt an meinem Mainboard. Okay, aber dann funzt die GraKa trotzdem nicht. Außerdem ist das, wie ich finde ne billige Ausrede, zumal er wusste was für ein Mainboard ich habe.
    Im übrigen: Habe einen Medion PC MD8000 mit nem MSI Mainboard und SIS Chipsatz.

    Was meint ihr dazu?
     
Thema: X1950 Schrott?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ati x1950 diagnose

Die Seite wird geladen...

X1950 Schrott? - Ähnliche Themen

  1. Bootprobleme - GTX580 schrott?

    Bootprobleme - GTX580 schrott?: hallo mein sys: gtx 580 phantom gigabyte ga-p67a-d3 8gb ram windows 7 pro x64 i7-2600k folgendes problem: hab mir den computer vor...
  2. Lüfter Schrott???

    Lüfter Schrott???: Hab gestern mein ersten pc zusammengebaut. Hier erstmal meine Komponenten: cougar a350 athlon x3 450 kingston 4gb ram ASUS M4A88TD-V...
  3. Hilfe Laptop schrott ????

    Hilfe Laptop schrott ????: Hallo, Ich habe ein Lappi der iwi schrott ist ich habe einen Abend noch damit gearbeitet nun hab ich das Ding heruntergefahren. Dann hat der PC...
  4. PC schrott? Win7 ultimate neu install hälfte error

    PC schrott? Win7 ultimate neu install hälfte error: Hallo erstmal, ich hab folgendes problem ich hab heute abend etwas an mein computer gemacht(weiß nicht genau was)alle programme haben sichen im...