Wozu würdet ihr mir raten???

Diskutiere Wozu würdet ihr mir raten??? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Folgendes Problem: Ich möchte meinen PC - Netzteil 400W - bequiet! - Blacknoise Bad Boy P4 CPU-Kühler - 2x 512MB PC 3200 (PC400) CL3.0...

  1. d-fly

    d-fly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes Problem:

    Ich möchte meinen PC
    - Netzteil 400W - bequiet!
    - Blacknoise Bad Boy P4 CPU-Kühler
    - 2x 512MB PC 3200 (PC400) CL3.0 Infineon RAM
    - ASUS P4R800-V Deluxe
    - Intel P4 2,4 GHz CPU
    - Win XP pro SP2
    gerne etwas schneller machen!

    Erstmal habe ich an eine Speicherverdoppelung gedacht, musste aber feststellen, dass ich bei dem Motherbord keine 4x512MB DDR RAMs verbauen darf!?!

    Wie ihr den Daten entnehmen könnt, verwende ich meinen PC sehr selten zum Spielen. Ich spiele dagegen viel lieber mit Photoshop rum, habe sehr gerne mehrere Anwendungen gleichzeitig offen, brenne gerne DVDs und möchte zukünftig an kurzen Videos, die aus meiner Digicam kommen, rumschneiden (keine professionelle Videobearbeitung!!!).

    Auf alle Fälle wünsche ich mir, dass der PC schneller hochfährt, dass die Programme schneller geöffnet werden und dass ich eventuell das ein oder andere Spiel zocken kann (z.B. Tomb Raider legends, ...). Aber wie gesagt, das spielen ist mir nicht so wichtig.

    Wäre es sinnvoll auf einen "Intel Pentium 4 3.00GHz Sockel-478 tray, 200MHz FSB, 1024kB Cache (Prescott)" zu rüsten, die 2x512MB RAM gegen 2x1024MB zu tauschen und evt. eine Grafikkarte einzubauen?
    Oder sollte ich mir gleich ein neues Motherbord + CPU + Speicher + Grafikkarte kaufen?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    MfG Rene
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    also um das starten zu beschleunigen hilft meistens schon wenn du dein system sauber hälst, diverse unnötigen programme aus dem autostart rausnimmst und alte regeinträge löschst.

    wegen aufrüsten: passt denn zu deinen 2 512ern nicht ein 1024er riegel?

    und ein was willst du maximal ausgeben wenn du von einem Motherbord + CPU + Speicher + Grafikkarte redest?
     
  4. d-fly

    d-fly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal DANKE für die schnelle Antwort!

    ... danke für die Info, aber mein System ist sauber! Im Autostart befindet sich nichts und die Registry hab ich auch schon des öfteren unter die Lupe genommen und optimiert. Trotzdem befinden sich halt einige Programme auf dem Rechner.

    Ich denke, ich habe mich mittlerweile soweit informiert, um zu wissen, das ein Weg um einen Dualcore Prozessor nicht vorbeiführt!
    Mich hat auch ein wenig der Artikel zum CPU Tuning gepackt, obwohl ich auch sagen muss, das ich mir soviel Pastelei nicht antun möchte.

    Ich habe mir mal folgende Komponenten rausgesucht:
    - Gigabyte G1975X (Sockel 775)
    - Intel Pentium D805 2,66 GHz
    - Corsair XMS2 DIMM 1024 MB PC2-5300U CL4-4-4-12 (DDR2-667)
    - oder Corsair Valve Select DIMM 1024MB PC2-5300U CL5 (DDR2-667)
    -> wo liegt da der Unterschied????
    Zur Grafikkarte:
    entweder connect 3D Radeon X850XT 256MB GDDR3, DVI, PCIe
    oder ASUS Extreme N7600GT Silent/2DHT 256MB, GDDR3, 2xDVI, PCIe
    -> Welche wäre eher zu empfehlen? und warum? oder Alternativen?
    Zur Wasserkühlung (wenn notwendig):
    Thermaltake Liquid Coding System Rocket (CL-W0011)

    Mit diesem System liege ich schon über 700 Euro, was mit Sicherheit die Obergrenze sein soll! Dazu noch eine Frage: Auf der einen Seite liest man immer wieder, dass man nicht am Motherbord sparen soll, daher hab ich auch o. g. rein genommen - ist es nun notwendig, oder nicht? Sollte ich da lieber nen 100er sparen und dafür noch neue Festplatten (SATA) nehmen (hinsichtlich der Performance)?


    Nochmal DANKE für eure Hilfe!
     
  5. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    also bei den RAM kenn ich mich nicht so wirklich aus, aber in den Latenzzeiten unterscheiden sie sich. die XMS2 sollten also etwas schneller sein.

    graka:
    ich würd die Nvidia nehmen. warum? neuerer chip, SM3, SLI tauglich.
    für die X850 gibts doch keinen Crossfire support, oder?

    cpu, wakü und mobo: wenn du vorhast die CPU zu übertakten ist ein gutes motherboard sicher nicht schlecht (wegen den einstellungen), mit einer Wasserkühlung kannst du den ja bis 4Ghz oder so übertakten. aber mit einer guten normalen kühlung sollte der auch auf 3,5 gehn. (ich kenn mich aber beim übertakten net wirklich aus, hab das nur aus verschiedenen Foren)

    HDD:
    Sata bringt nicht wirklich mehr leistung wenns nicht im RAID laufen.

    und zum schluss: ein ordentliches Netzteil wirst brauchen. ich selber hab seit kurzem ein Be Quiet Dark Power Pro mit 530W!! hat zwar einiges gekostet aber ich bin sehr zufrieden damit. wennst übertakten willst solltest vllt das 600W nehmen.

    ps. wenns nicht so dringend ist mitn PC wart noch auf die neuen CPUs von Intel. vllt gibts da auch was ums ordentlich zu übertakten.

    edit: aber wenn du eie WaKü nimmst brauchst ja nich unbedingt eine silent Graka. die kannst ja dann auch mit der WaKü kühlen. ich weiss jetzt nicht ob das "silent" preislich viel ausmacht, aber wenn doch gehts sich vllt sogar eine 7800 aus.
     
  6. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Du solltest zumindest bis zum Ende Juli warten, weil dann von Intel und AMD die Prozessorpreise gesenkt werden. Bei Intel bis zu 25% und bei AMD bis zu 50%.
    Zu dem Mainbord hier mal ein Vergleichstest, den Du dir mal in Ruhe durch lesen solltest. Dann weist Du, ob es besser ist, etwas mehr Geld für ein Board aus zugeben.
    Zum Ram würde ich auf DDR2-PC6400 (800MHZ) greifen, weil Du hier beim Overclocking mehr Reserven hast. Grundsätzlich wirst Du eine gute Kühlung brauchen, wenn Du den D805 mehr Leistung entlocken willst. Der Prozessor hat von Haus aus, schon eine hohe Verlustleistung (Hitze), die beim Overclocking natürlich noch ansteigt. Bei der Grafikkarte verhält es sich so, dass das von dir gewählte Mainboard kein SLI, sondern Crossfire unterstützt. Was natürlich kein Beinbruch ist. Dazu hier mal ein Grafikkartenvergleich. So kannst Du dann selber heraus finden, welche für dich und Deinen Geldbeutel die Beste ist.

    So jetzt mal zu Deinem momentanen System. Du kannst durch leichtes anheben des FSB die CPU-Leistung erhöhen. Behalte dabei die Temperaturen im Auge. Ein weiteres Aufrüsten, wie Du es am Anfang beschrieben hast, wird sehr wenig bringen und steht in einer schlechten Relation von Kosten und Ergebnis.

    Zum Netzteil: Dein Momentanes Netzteil wird auch nach dem Umrüsten noch auseichend sein, solange Du nicht Crossfire oder SLI nutzt. Bei Netzteilen ist der Gesamtwert in Watt nicht ganz so wichtig. Viel mehr kommt es auf die Amperewerte der einzelnen Spannungsschienen an. Die sind beim Darkpower über jeden Zweifel erhaben. Da brauchst Du nichts neues zu kaufen.

    gruss
    Neo2K
     
Thema:

Wozu würdet ihr mir raten???

Die Seite wird geladen...

Wozu würdet ihr mir raten??? - Ähnliche Themen

  1. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  2. Wozu braucht es (noch) Religionen?

    Wozu braucht es (noch) Religionen?: Ich frage mich manchmal, wozu es eigentlich (noch) Religionen gibt. Ständig höre ich, dass die Welt sicherer wäre und es weniger Kriege gäbe, wenn...
  3. GAMING PC | 200 - 300 € | HILFE

    GAMING PC | 200 - 300 € | HILFE: Erstmal, wunderschönen guten Morgen / Mittag oder auch Abend, je nachdem, wann Ihr diesen Beitrag lest. Also liebe Community, ich hätte hier eine...
  4. Neuer Rechner für mich und die Familie - bitte um Rat

    Neuer Rechner für mich und die Familie - bitte um Rat: Hallo, ich bin gegenwärtig auf der Suche nach einem neuen Computer, habe leider wenig Ahnung und hoffe so, dass ich im Internet etwas...
  5. Brauche dringend Rat/Hilfe....

    Brauche dringend Rat/Hilfe....: Hallo liebe Com Vor ca zwei Wochen habe ich, wie an jedem anderen Tag auch, ganz normal meinen Rechner hochgefahren. Der Bootvorgang hat prima...