Works statt Word auf neuem PC?

Diskutiere Works statt Word auf neuem PC? im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi! Habe eine doofe Frage. Auf meinem nagelneuem superteuren PC ist kein WORD - nur Works. Alle meine ehemaligen Word Dokumente werden als Works...

  1. endro

    endro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Habe eine doofe Frage. Auf meinem nagelneuem superteuren PC ist kein WORD - nur Works. Alle meine ehemaligen Word Dokumente werden als Works Dateien angezeigt, lassen sich mit Doppelklick nur im Wordpad öffnen (mitlerweile kann ich es auch wenigstens mit Works Textverarbeitung öffnen) - ich will aber WORD! GIbts das nicht mit nem neuen PC? In meinem Handbuch steht: "Für Microsoft Word hat Microsoft eine Aktivierung durch den Nutzer vorgesehen. Folgen Sie hierzu den Programmanweisungen nach dem Programmstart..." - hat das was damit zu tun? Wie kann ich den Anweisungen folgen, wenn ich das Programm auf meinem PC nicht finde? Mir wurde Works 8.5 mitgeliefert...

    Danke für eine Antwort!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    da musst du schaun welche programme alle beim kauf dabei sind.
    wenn du jetzt word willst, musst du dir word kaufen. works deinstallieren und word installieren.
    aber works kann doch auch texte erstellen. ist das so ein grosser unterschied zu word??
     
  4. #3 julchri, 13.11.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja, ich finde schon, daß da ein großer Unterschied ist.
    Wenn Works dabei war, hast Du meistens kein Word drauf.
    Müßtest Du Dir extra besorgen. Oder hast Du noch eine Word-CD vom alten Computer?
    Dann kannst Du das doch installieren.
    Works brauchst Du aber nicht installieren. Ist manchmal ganz gut zu gebrauchen.
    Die beiden Programme behindern sich nicht.
     
Thema: Works statt Word auf neuem PC?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied works und word

    ,
  2. unterschied zwischen word works

    ,
  3. unterschied works word

    ,
  4. statt works,
  5. works pc programm,
  6. der unterschied zwischen word und work,
  7. word anstatt works,
  8. was ist der iunterschied zwischen works und word textprogramm?,
  9. works anstelle von word,
  10. unterschied von microsoft word zu works,
  11. was is der unterschied zwischen word und works?,
  12. unterschied zwischen works und words,
  13. was ist der unterschied works word,
  14. unterscheid word und works
Die Seite wird geladen...

Works statt Word auf neuem PC? - Ähnliche Themen

  1. PC Absturz beim Spiel League of Legends

    PC Absturz beim Spiel League of Legends: Hallo und frohe Weihnachten erstmal, Ich wende mich an das Forum, weil ich nicht mehr wirklich weiter weiß und eure Hilfe brauche. Aber fangen...
  2. Neue CPU und alles was folgen muss (VR)

    Neue CPU und alles was folgen muss (VR): Hallo zusammen, alle paar Jahre zieht es mich auf diesen entfernten Berg um mit den weisen Orakeln zu sprechen. Dieses Jahr ist das Thema VR....
  3. Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC

    Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC: Zum Hochfahren des PC drücke ich die Power-Taste. Manchmal fährt der PC ordnungsgemäß hoch und arbeitet, wie er soll. Manchmal passiert nach dem...
  4. Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage

    Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage: Hallo Leute :) Ich habe einen älteren PC mit Mini-Tower von HP / Compaq, und möchte eine SSD HD einbauen. Im Moment ist eine 500GB S-ATA von...
  5. Beratung Komplett PC (Gaming)

    Beratung Komplett PC (Gaming): Hallo ich bräuchte einmal eure Hilfe. Ich möchte mir einen neuen PC anschaffen. Dieser wird für die alltäglichen Dinge wie Internet, E-Mails,...