Woran kann es liegen, dass mein PC hängen bleibt...?

Diskutiere Woran kann es liegen, dass mein PC hängen bleibt...? im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe da so ein Problem seit einiger Zeit... und zwar immer wenn ich Spiel starte bleibt mein PC hängen und restartet sich nach paar...

  1. #1 Kurosaki, 19.12.2006
    Kurosaki

    Kurosaki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe da so ein Problem seit einiger Zeit...

    und zwar immer wenn ich Spiel starte bleibt mein PC hängen und restartet sich nach paar Sekunden von alleine, wenn ich es nicht schon manuel mache....

    Ich habe echt keine Ahnung, woran das liegen könnte, bitte helft mir...

    Mein PC:
    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual
    Core Processor 3800+
    2.01 GHz, 1,00 Gb RAM
    Physikalische Adressenerweiterung(was auch immer das heißen mag^^)

    Mainboard: K9N SLI / K9N Ultra Series
    MS-7250 /V2.X) Mainboard

    Grafikkarte: MSI NX7600 GS ( NVIDIA GeForce 7600GS )

    Chipsatz: NVIDIA nForce 570 SLI (MCP55P) / nForce 570 (MCP55 Ultra)

    Prozessoren Unterstützt: AMD Athlon 64 X2, Athlon 64, Athlon FX und Sempron in die Sockel AM2 Packung.

    Bitte helft mir meinen PC wieder zum laufen zu bringen...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 captnmaik, 19.12.2006
    captnmaik

    captnmaik Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    hmMm entweder absoluter Systemfehler oder falsche Bios einstellung.
    Ich würde erstmal ein CMOS reset probieren,bringt bei solchen dingen oft ware Wunder


    Mein PC:
    Intel Core 2 Duo (2x 2,6 Ghz)
    Geforce 7900 GTX
    2048 MB Ram
    16 000 MB Wireless Lan mit Maxdome Video
     
  4. #3 Kurosaki, 19.12.2006
    Kurosaki

    Kurosaki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Systemfehler oO

    Also ich konnte alles perfekt spielen, bis ich dannn angefangen habe Gothic 3 zu zoggn, da es ja so verbuggt ist. ist mein PC oft hängen geblieben und das dann immer öfter und öfter....
    und irgendwann war es dann halt so weitgekommen, dass ich gar nicht mehr zoggn kann :/

    ähm was ist "CMOS" ?
    wie resete ich das?
     
  5. #4 captnmaik, 19.12.2006
    captnmaik

    captnmaik Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    dieser Link sollte dir beim CMOS Reset helfen können.
    Ist eine Batterie am Mainboard , einmal vorsichtig herausnehmen knapp 10 min rauslassen und danach wieder rein tun.
     
  6. #5 Kurosaki, 19.12.2006
    Kurosaki

    Kurosaki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ähm.. ich sehe keinen link^^
     
  7. #6 Kurosaki, 19.12.2006
    Kurosaki

    Kurosaki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hab außerdem angst, das ich was kaputt mache....
     
  8. #7 Kurosaki, 19.12.2006
    Kurosaki

    Kurosaki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht die Batterie auf meinem Mainboard aus??? ( MS-7250 (V2.X) )
     
  9. #8 simpson-fan, 19.12.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    MOin!

    Zum BIOS RESET gehts hierlang! Denke allerdings nicht dass das dein Problem lösen wird.

    Geh nach so nem Absturz mal ins BIOS und sieh dir deine Netzteilwerte und Temperaturen an.

    Gruß simpson-fan
     
  10. #9 Kurosaki, 19.12.2006
    Kurosaki

    Kurosaki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für den Link ;)

    Die Temperaturen gucke ich mit Speedfan nach und die sind glaube ich okay, so im 30-40 Bereich


    Hast du denn einen Vorschlag, was mein Problem noch lösen könnte, außer der CMSO-Reset?
     
  11. #10 simpson-fan, 19.12.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Werden die Temperaturen der Grafikkarte in Speedfan nicht angezeigt? Dann versuchs mal mit everest. Auch die Netzteilwerte sind wichtig, die aber bitte vom BIOS entnehmen weil diese Werte genauer sind.

    Gruß simpson-fan
     
  12. #11 Kurosaki, 19.12.2006
    Kurosaki

    Kurosaki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey Ho,

    die Temperaturen von der Grafikkarte werden bei Speedfan nicht angezeigt.

    Also erstmal die Temperaturen von BIOS:

    System 36°C
    CPU 40°C

    SYSFAN Speed 1155 RPM
    CPUFAN Speed 2596 RPM

    CPU UCore 1288V
    +12. OV 12249V
    +5. OV 5248V
    +3. 3V 3312V

    Temperaturen von EVEREST:

    Motherboard 36 °C (97 °F)
    CPU 37 °C (99 °F)
    1. CPU / 1. Kern 33 °C (91 °F)
    1. CPU / 2. Kern 28 °C (82 °F)
    Aux 37 °C (99 °F)
    Grafikprozessor (GPU) 53 °C (127 °F)
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 Kurosaki, 19.12.2006
    Kurosaki

    Kurosaki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du mit Nerzteilwerten???
     
  15. #13 Kurosaki, 20.12.2006
    Kurosaki

    Kurosaki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    ich habe die Batterie auf meinem Mainboard gefunden (glaube ich), aber hab kA wie ich dir da rausholen soll, das sieht voll komisch aus
     
Thema: Woran kann es liegen, dass mein PC hängen bleibt...?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. woran kann ein pc hängen

    ,
  2. woran kann es liegen das mein pc beim spielen stehen bleibt

    ,
  3. woran kann es liegen das mein pc beim spielen hengen bleibt?

    ,
  4. woran kann es liegen das spiele hängen,
  5. woran kann es liegen dass ein pc hängen bleibt,
  6. woran liegt es wenn de pc hängen bleibt,
  7. pc ist hangen geblieben,
  8. woran kann das liegen das der pc hängen bleibt,
  9. woran kann es liegen das mein pc immer stecken bleibt,
  10. mein pc bleibt ständig stehen woran liegt das?,
  11. woran kann es liegen wenn der pc hängen bleibt,
  12. baterie ms-7250,
  13. woran könnte es liegen dass der pc stehen bleibt
Die Seite wird geladen...

Woran kann es liegen, dass mein PC hängen bleibt...? - Ähnliche Themen

  1. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...