Woher kommen die Adressen?

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Amadis, 09.02.2007.

  1. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    vorweg: ich habe von der netzwerkerei keine ahnung!

    meine konfiguration: 2 pcs unter win xp sp 2, ein switch d-link des-1008d; internetzugang über kabelmodem, das ebenfalls am switch hängt.

    meine frage: ich habe auf beiden pcs eingestellt, dass sie die adressen automatisch beziehen sollen. woher kommen diese adressen?

    mein problem: nicht nur die eigentliche ip-adresse, sondern auch die subnetmaske und der standardgateway ändern sich bei jedem start. dadurch habe ich zwar von jedem rechner aus zugriff zum internet, aber die kommunikation zwischen den beiden rechnern, zwischen denen ich auch gerne daten austauschen würde, funktioniert nicht. ich habe auch schon versucht, feste ip-adressen und für beide pcs die gleiche subnetmaske anzugeben. dann kann ich den jeweils anderen pc zwar pingen, gelange aber von beiden aus nicht mehr ins internet. in diesem fall habe ich keinen standardgateway eingegeben, weil ich nicht wusste, welche ip-adresse ich verwenden soll.

    mein ziel: beide pcs sollen ins internet gelangen und ich möchte auch daten zwischen den pcs austauschen können.

    für tipps wäre ich dankbar!

    gruß
    mike
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PC-Freak07, 10.02.2007
    PC-Freak07

    PC-Freak07 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Der Standartgateway muss bei deinem Provider irgendwo im Handbuch oder sonstigem stehen.

    Bekannte sind : 192.168.1.1 oder auch : 192.168.2.1

    Schau einfach mal nach, gib die ein und dann funkt es auch.

    Weil ohne Standartgateway geht da nix weil er muss ja ne verbindung zum Router aufbauen und des geht nun mal nur darüber.

    Mfg
     
  4. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    danke für den tipp. allerdings habe ich keinen router, sondern nur einen switch. muss ich die ip-adressen manuell vergeben oder geht das auch mit der einstellung, die ich jetzt habe? ich habe übrigens auf beiden rechnern die sygate-firewall installiert und jeweils die mac-adresse des anderen pcs freigeschaltet. das funktionierte auch mal, als (wohl zufällig) subnetmaske und standardgateway gleich waren (wenn es denn daran gelegen hat). ich dachte schon, ich hab's jetzt, aber am nächsten tag war wieder hängen im schacht.

    momentaner status: verbindung zum internet von beiden pcs aus unabhängig voneinander einwandfrei. keine verbindung untereinander.

    vielen dank für weitere hinweise!

    gruß
    mike
     
Thema: Woher kommen die Adressen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Woher kommt die IP?

    ,
  2. wiher kommen die adressen

Die Seite wird geladen...

Woher kommen die Adressen? - Ähnliche Themen

  1. Komme einfach nicht mehr weiter.

    Komme einfach nicht mehr weiter.: Also folgendes ist geschehen Ich wollte über das Reset-menu von Windows 10 meinen Laptop zurücksetzten und auch dafür sorgen das er alle Dateien...
  2. ich komme nicht mehr in mein S5 hinein

    ich komme nicht mehr in mein S5 hinein: ich komme nicht mehr in mein Samsung Galaxy S5 hinein und habe immer wieder denn Pin den ich erstellt habe versucht zubenutzen aber mein Handy...
  3. Komme mit Iphone nicht ins WLan!

    Komme mit Iphone nicht ins WLan!: Guten Abend :) Unser Firmennetzwerk ist seit neustem anders gesichert,heißt ich habe das Passwort aber komme trotzdem nicht rein.Nur feste IP´s...
  4. E-Mails gehen heraus ,kommen aber nicht an

    E-Mails gehen heraus ,kommen aber nicht an: Hallo zusammen und ein gutes neues Jahr. Seit heute habe ich das Problem, dass die Mails gesendet werden, aber nicht beim Empfänger ankommen....
  5. Komme nicht in BIOS

    Komme nicht in BIOS: Halloö! :) Zwar findet man schon durchaus threads zu diesem Thema aber bisher konnte mir nichts weiterhelfen. Mein Grundanliegen dabei ist...