Wo gibt es noch kostenlose Girokonten?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von GrübelM0nster, 29.07.2016.

  1. #1 GrübelM0nster, 29.07.2016
    GrübelM0nster

    GrübelM0nster Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute!
    Meine Bank hat mal wieder die Gebühren für die Kontoführung erhöht und jetzt bezahle ich quasi entweder für jeden kleinen Furz oder ich zahle monatlich 7,50 €. Das ist mir aber einfach zu viel. Wenn ich das richtig gesehen hab, liegt diese Entwicklung wohl am Leitzins und betrifft ziemlich viele Banken und deren Girokonten...ein Wechsel wird also schwer :(
    Daher wollte ich mal fragen, wie das bei euch aussieht? Hat jemand von euch noch ein kostenloses Girokonto oder sind die mittlerweile am Aussterben?
     
  2. #2 Icedaft, 29.07.2016
  3. #3 Punchkin, 01.08.2016
    Punchkin

    Punchkin Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kassel
    Also ob dir eine Bank ein kostenloses Girokonto anbietet oder nicht, hängt ja in vielen Fällen auch von deiner Nutzung ab. Ich weiß zum Beispiel, dass die Postbank ein kostenloses Konto bietet, wenn du monatlich einen Gehaltseingang von mindestens 1000€ hast. Manche haben sowas soweit ich weiß auch für bestimmte Gruppen, z.B. Studenten, Auszubildene, etc. und du musst den Status nur regelmäßig nachweisen. Da solltest du dich am besten einfach mal bei ein paar Banken informieren. Hab mal kurz gegoogelt und finde, dass neben den schon geposteten auch die Übersicht unter www.kostenlosesgirokonto.de dafür ganz gut aussieht. Da werden ein paar Banken und die entsprechenden Voraussetzungen verglichen.

    Ich hab dort auch gelesen, dass es reine Onlinebanken gibt, die kostenlose Girokonten auch völlig ohne Voraussetzungen anbieten. Das geht vermutlich, weil die sich das Geld für das Filialnetz sparen. Falls du sowas jetzt in Erwägung ziehst, wäre ich an deiner Stelle aber echt vorsichtig! Schau da vorher unbedingt nach, wie das beispielsweise mit dem Geldabheben läuft. Wenn du in deiner Nähe keinen passenden Automaten hast, wär das ziemlich ärgerlich und manche sind da beschränkter als andere.
     
  4. #4 Dolittle, 01.08.2016
    Dolittle

    Dolittle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin bei der DKB, und ganz zufrieden
     
  5. #5 GrübelM0nster, 17.08.2016
    GrübelM0nster

    GrübelM0nster Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Habe letztens irgendwo die Überschrift gelesen, dass immer mehr Banke das kostenlose Girokonto abschaffen!?
     
  6. #6 Fritzlos, 31.08.2016
    Fritzlos

    Fritzlos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Siegen
    Naja glaube, dass die Online-Banken weiterhin kostenlose Konten anbieten oder nicht?
     
  7. #7 xandros, 02.09.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Es gibt keine kostenlosen Konten. Die Banken verdienen immer an Girokonten - solange keine Überziehungskredite darauf sind und die Konten nicht mehr bedient werden.....
    Die Kontoführungsgebühr ist entweder da oder in anderen Vorgängen versteckt - oder existiert sogar parallel zu weiteren Gebühren.

    Wenn man mal genau nachschaut, was in diesen "kostenlosen" Konten alles berechnet wird, muss man meist monatlich eine Mindestsumme als Eingang haben und darf nur eine bestimmte Anzahl an Transaktionen "kostenfrei" durchführen. In dem Moment, wo dieses Kontingent verbraucht ist, kostet jede Überweisung. Wird die Mindestsumme erst gar nicht erreicht, fällt auch die angebliche Kostenbefreiung weg.

    Da kann ich auf "kostenlos" verzichten, verwende ein Konto mit fest definierten Gebühren und brauche mir nicht jedem Monat darüber Gedanken machen, ob ich mein Transaktionslimit bereits ausgeschöpft habe oder schon dafür zahlen muss. Das bereitet weniger Kopfschmerzen.
     
Thema:

Wo gibt es noch kostenlose Girokonten?

Die Seite wird geladen...

Wo gibt es noch kostenlose Girokonten? - Ähnliche Themen

  1. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  2. Ressourcen teilen für die Wissenschaft - (Kostenlos)

    Ressourcen teilen für die Wissenschaft - (Kostenlos): Moin Leute, aufgrund einer Aktion von PC-Hardware bin ich auf ein Projekt aus Stanford gestoßen: Ziel dieses Projekt ist die Forschung gegen...
  3. DieStimme - Die Maske fällt Maxi [Kostenlose Streamversion/ Gesang + Rap]

    DieStimme - Die Maske fällt Maxi [Kostenlose Streamversion/ Gesang + Rap]: [IMG] --> kostenlose Streamversion auf Youtube(click it) --> Snippet auf Youtube(click it) --> DieStimme Homepage(click it) --> Info Wir alle...
  4. DieStimme - Die Maske fällt - Maxi [Kostenlose Streamversion]

    DieStimme - Die Maske fällt - Maxi [Kostenlose Streamversion]: [IMG] --> kostenlose Streamversion auf Youtube(click it) --> Snippet auf Youtube(click it) --> DieStimme Homepage(click it) --> Info Wir alle...
  5. Windows 10 kostenlos für Besitzer von Win7 und Win8 Lizenz

    Windows 10 kostenlos für Besitzer von Win7 und Win8 Lizenz: Das ist vielleicht schon bekannt aber alle die momentan eine Windows 7 oder Windows 8 Lizenz besitzen, erhalten Windows 10 kostenlos als Upgrade...