"WM-Garagen-Heimkino" einrichten?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von LatInO_HeAT, 20.06.2014.

  1. #1 LatInO_HeAT, 20.06.2014
    LatInO_HeAT

    LatInO_HeAT Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, für die Finalrunden der WM überlgen wir bei uns zuhause unsere Garage zur WM Garage umzufunktionieren und die Deutschlandspiele dann über den beamer zu gucken.

    Die Frage ist nur: klappt das alles so wie ich es mir vorstelle???

    Und zwar wollte ich hier in der Nähe für die Deutschlandspiele einen Beamer mieten. Das Bild soll dann auf ein gespanntes weißes Laken in der Garage projeziert werden (gibt das ein gescheites Bild?).
    Eine 2.1 Soundanlage würde dann auch in die Garage kommen.

    Die Frage wäre nur wie man das Signal in die Garage bekommt, da unsere Salelitenantenne genau am anderen Ende des Grundstücks ist.

    Ich habe also überlegt DVT zu nutzen. Allerdings ist der Empfang bei uns in der Umgebung (33106) wohl nicht besonders toll. Ich bräuchte also vermutlich eine Dachantenne. Da habe ich aber Angebote von 30€ - 200€ gesehen. Ich bin mir aber einfach nicht sicher was da jetzt passend wäre

    Alternativ könnten wir jedoch auch ein Lankabel direkt vom Router in die Garage ziehen. Problematisch: ein paar Häuser vor uns hört die 16tausender Leitung auf und bei uns kommen max. 6000 an.

    Meint ihr, dass das so wie ich es mir vorstelle realisierbar wäre oder habt andere Ideen?
     
  2. #2 xandros, 20.06.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    "WM-Garagen-Heimkino" einrichten?

    Geht, aber das Bild wird dann garantiert nicht sonderlich deutlich. Besser bei dem Unternehmen nicht nur den Beamer, sondern auch eine passende Leinwand mieten. (Leinwaende fuer Diavorfuehrungen gehen auch. Vielleicht hat ja jemand im Bekanntenkreis sowas daheim herumstehen und kann es dafuer bereitstellen?)
    DVB-T benoetigt ein recht sauberes Signal. Sonst kommt nur Flimmern und abgehackte Bildfolgen mit merkwuerdigen Toneinlagen dabei heraus.
    Wie die digitale terrestrische Ausleuchtung bei dir aussieht, laesst sich z.B. unter DVB-T: Das berallFernsehen - digital, terrestrisch, mobil + Zusatzdienste (rechts in der Box Verfuegbarkeit testen) nachsehen. Der naechste Sender scheint nicht allzu weit weg zu stehen. Je nach exaktem Standort kann eine Zimmerantenne ausreichen. Ich selbst verwende eine Zimmerantenne von Thomson mit 40dBi Verstaerkung. Damit habe ich hier vor Ort auch an den unguenstigsten Stellen im Haus noch sauberen Empfang. Eine aktive Antenne waere daher sicherlich empfehlenswert.
    Wenn zeitgleich sonst nichts Grossartiges die Bandbreite beeintraechtigt, dann ist das voellig ausreichend. Vielleicht nicht unbedingt fuer Full-HD, technisch aber durchaus moeglich und meiner Meinung nach mit einem daran angeschlossenen Notebook/Rechner noch die finanziell guenstigste Methode. Fuer 30 Euro bekommt man schon verdammt gut abgeschirmte CAT5-Kabel in ausreichender Laenge. Und vom Rechner/Notebook laesst sich das Bild sicherlich problemlos auf einen Beamer uebertragen.
     
  3. #3 LatInO_HeAT, 21.06.2014
    LatInO_HeAT

    LatInO_HeAT Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    "WM-Garagen-Heimkino" einrichten?

    ja unter überallfernsehen habe ich auch schon nachgesehen. Das Problem ist, dass wir genau an der grenze liegen zwischen Zimmer- und Außenantenne. Daher denke ich dass man besser mit einer Außenantenne rechnen sollte.

    Daher kann ich mir auch gut vorstellen das ein LAN Kabel das beste wäre. Meine Befürchtung ist nur, dass der ZDF Livestream vielleicht zwischenzeitlich in die Knie geht. Hat jemand zufällig das letzte Spiel über den Livestream auf deren Seite gesehen?
     
  4. #4 HaHannes, 02.08.2014
    HaHannes

    HaHannes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    "WM-Garagen-Heimkino" einrichten?

    Wir haben uns zur WM einen Fernseher mit 50 Zoll gekauft, das hat bei uns ausgereicht :D
     
  5. #5 BehrRic, 03.08.2014
    BehrRic

    BehrRic Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    "WM-Garagen-Heimkino" einrichten?

    hört sich richtig spannend an!! :D
     
Thema:

"WM-Garagen-Heimkino" einrichten?

Die Seite wird geladen...

"WM-Garagen-Heimkino" einrichten? - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 PIN Login einrichten

    Windows 10 PIN Login einrichten: Hallo Ich möchte meinen PC so einstellen, dass vor jedem Start der PIN abgefragt wird. Dazu habe ich unter "Anmeldeoptionen" bereits einen PIN...
  2. Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet

    Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet: Hallo zusammen, heute habe ich eine Fritzbox 7490 als Repeater an eine 7360 konfiguriert. Alles nach Anleitung für diesen Router. Prinzipiell...
  3. Schwierigkeiten beim Einrichten eines Hotspots

    Schwierigkeiten beim Einrichten eines Hotspots: Liebe Community, ich lebe derzeit in einem Studentenwohnheim und habe dort in meinem Zimmer eine Netzwerkbuchse, WLAN gibt es keines. Da ich...
  4. Failovercluster unter Windows Server 2012 R2 einrichten

    Failovercluster unter Windows Server 2012 R2 einrichten: Moin Leute, jetzt benötige ich wirklich eure Hilfe. Hat schon mal jemand einen Failover Cluster unter Windows 2012 R2 eingerichtet. Stehe ein...
  5. Faxkonto bei Windows "Fax and Scan" einrichten

    Faxkonto bei Windows "Fax and Scan" einrichten: Guten Tag, ich möchte mir ein Faxkonto mit "Windows Fax and Scan" unter meinem Betriebssystem "Windows 7 Home Premium" einrichten. Ich habe ein...