WLAN verbunden aber Internet geht nicht

Diskutiere WLAN verbunden aber Internet geht nicht im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Liebe Teilnehmer, ich verzweifle im Moment am folgenden Problem: Obwohl ich eine Verbindung zu meinem WLAN Modem herstellen kann (FritzBox...

  1. Beims

    Beims Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebe Teilnehmer,

    ich verzweifle im Moment am folgenden Problem:

    Obwohl ich eine Verbindung zu meinem WLAN Modem herstellen kann (FritzBox 6360), besteht trotzdem keine Verbindung zum Internet. Über LAN funktioniert das jedoch.
    Ich habe den aktuellsten Treiber eingestellt, die Einstellungen in den Eigenschaften der Drahtlosnetwerkverbindung für die Elemente TCP/IP lauten "automatisch beziehen"

    Habt ihr eine Idee, woran das liegt?

    Hier mein Log zum ipconfig:

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname . . . . . . . . . . . . : Dima-PC
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
    DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

    Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR5005G-Drahtlosnetzwerkadapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-16-E3-EB-EF-CD
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::b53c:c212:3818:c919%9(Bevorzugt)
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.23(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 30. Oktober 2011 19:56:52
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 9. November 2011 19:58:42
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 151000803
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Fast-Ethernet-Netzwerkkarte für Realtek
    TL8139/810x-Familie
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-13-77-36-DF-F0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::fd54:3b41:2f7e:7e96%8(Bevorzugt)
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.27(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 30. Oktober 2011 19:25:11
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 9. November 2011 19:25:11
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 201331575
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Tunneladapter LAN-Verbindung*:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
    Physikalische Adresse . . . . . . : 02-00-54-55-4E-01
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter LAN-Verbindung* 6:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::5efe:192.168.178.23%17(Bevorzugt)
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::5efe:192.168.178.27%17(Bevorzugt)
    Standardgateway . . . . . . . . . :
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert


    P.S. Ich würde gern noch ein paar screenshots einfügen, aber ich weiß leider nicht, wie es geht..

    Vielen Dank im Voraus für Eure Anregungen
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    20
    Du kannst erstmal in den Eigenschaften des WLAN-Adapters das überflüssige IPv6-Protokoll entfernen.
     
  4. #3 xandros, 30.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Bei gleichzeitiger Verbindung ueber zwei Netzwerkkarten wird eine davon bevorzugt - in deinem Fall wohl die LAN-Schnittstelle....
    Diese solltest du zunaechst einmal trennen, damit du eindeutige Fehlermeldung von der WLAN-Schnittstelle bekommst.

    Die Daten von ipconfig sehen normal aus und die Karte sollte daher problemlos ueber den Router (die Fritz!Box ist kein Modem!) Zugriff auf das Internet bekommen.
    Das setzt allerdings voraus, dass die WLAN-Konfiguration im Router auch korrekt ist und nicht die WLAN-Geraete lediglich in das lokale Netzwerk aufnimmt.....
     
  5. Beims

    Beims Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    wie empfohlen, habe ich das LAN abgetrennt und IPv6 deaktiviert. Leider ohne Erfolg. An der Einstellung der Fritz Box sollte es auch nicht liegen, den mein anderer Laptop und das Smartphone kann problemlos über den Router surfen.

    Fält Euch vielleicht noch etwas ein?

    Danke und Gruss

    Hier noch mal das aktualisierte IPCONFIG LOG:

    C:\Users\Dima>ipconfig /all

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname . . . . . . . . . . . . : Dima-PC
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
    DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

    Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR5005G-Drahtlosnetzwerkadapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-16-E3-EB-EF-CD
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.23(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 1. November 2011 13:42:29
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 11. November 2011 13:45:36
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Fast-Ethernet-Netzwerkkarte für Realtek R
    TL8139/810x-Familie
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-13-77-36-DF-F0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter LAN-Verbindung*:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
    Physikalische Adresse . . . . . . : 02-00-54-55-4E-01
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter LAN-Verbindung* 6:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.fritz.box
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::5efe:192.168.178.23%11(Bevorzugt)
    Standardgateway . . . . . . . . . :
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert
     
  6. #5 charlie_haas, 02.11.2011
    charlie_haas

    charlie_haas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hat denn WLAN schon mal funktioniert ?
    Wenn ja, trat das "nicht funktionieren" nach irgendeiner Aktion/Änderung am System deinerseits auf ?
    Wenn wiederum ja, welcher ?
    Firmware der Fritzbox aktuell ?
    Fritzbox mal resetet, also kurz stromlos gesetzt und dadurch rebootet ?
     
  7. #6 Beims, 02.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2011
    Beims

    Beims Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja, es hat mal funktioniert. Ich musste das Notebook wiederherstellen (formatieren) und seitdem klappt das Verbinden mit dem Internet nicht. (Obwohl, wie oben geschrieben, andere WLAN Geräte kein Problem mit dem Internet Connect haben).

    Ich habe der Box nicht nur die Stromzufuht mal gekappt, sondern auch einen richtigen reset durchgeführt.. Leider ohne Ergebnis.
     
  8. #7 charlie_haas, 02.11.2011
    charlie_haas

    charlie_haas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    es könnte ein Problem mit der Winsock32 sein. Versuche mal folgendes:

    1 Start - Ausführen öffnen
    2 CMD eingeben und mit Enter bestätigen
    3 Es öffnet sich die MSDOS Eingabeaufforderung,
    4 ins Verzeicjnis c:windows\system32 wechseln
    5 Netsh winsock reset eingeben und mit Enter bestätigen
    6 Jetzt sollte die Aufforderung kommen, den PC neu zu starten
    7 Danach Internet testen
     
  9. Beims

    Beims Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hat leider nichts gebracht...:(

    Kann man vllt noch etwas versuchen?
     
  10. #9 Leonixx, 02.11.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Im Gerätemanager nachschauen, ob der Treiber der WLAN Karte fehlt. (Gelbes Ausrufezeichen)
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    20
    Du hast ja lt. deiner Beschreibung noch mehr Geräte im WLAN. Kannst du die denn sehen oder eine Verbindung damit herstellen?
     
  13. #11 charlie_haas, 03.11.2011
    charlie_haas

    charlie_haas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Poste mal einen Screenbshot der WLAN-Einstellungen der Fritzbox.
    Das es am Treiber liegt glaube ich nicht, sonst käme keine Verbindung zur Fritzbox zustande.
     
Thema: WLAN verbunden aber Internet geht nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wlan verbunden internet funktioniert nicht

    ,
  2. internet IPv4 nicht verbunden fritzbox

    ,
  3. fritzbox ipv4 nicht verbunden

    ,
  4. ipv4 nicht verbunden fritzbox,
  5. wlan verbunden internet geht nicht,
  6. fritzbox internet ipv4 nicht verbunden,
  7. lease läuft ab wlan,
  8. wlan verbunden aber internet geht nicht,
  9. fritz box lease läuft ab,
  10. internet geht nicht obwohl mit wlan verbunden,
  11. mit wlan verbunden internet geht trotzdem nicht,
  12. drahtloses internet geht nicht obwohl verbunden,
  13. fritz box 6360 kein internet,
  14. wlan ist verbunden internet funktioniert nicht,
  15. lease erhalten wlan,
  16. win 7 mit wlna verbunden internet geht trotzdem nicht,
  17. atheros ar5005g drahtlosnetzwerkadapter windows vista keine verbindung,
  18. fritzbox 6360 ipv4 nicht verbunden,
  19. internet laptop geht nicht obwohl verbunden,
  20. 02 internet lease erhalten,
  21. laptop verbindet mit wlan aber internet geht nicht,
  22. computer ist mit wlan verbunden wird aber nicht ,
  23. Fritz ipv4 Nicht verbunden,
  24. internet funktioniert nicht obwohl wlan verbunden,
  25. wlan verbunden aber ausrufezeichen
Die Seite wird geladen...

WLAN verbunden aber Internet geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Internet nur mit DLAN-Basisstation

    Internet nur mit DLAN-Basisstation: Hallo Leute, ich habe bei einem Freund einen Speedport w724 der Telekom eingerichtet. Dabei wurde am LAN Port 1 ein DLAN- Basisstecker verbunden....
  2. Gerät A verbindet sich mit WLAN, Gerät 2 nicht (Win7)

    Gerät A verbindet sich mit WLAN, Gerät 2 nicht (Win7): Hallo, folgendes Szenario: Ich bin gerade umgezogen – neue WG, neues WLAN. Laptop (Win7) und Smartphone haben sich problemlos mit dem neuen...
  3. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  4. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  5. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?