WLAN Verbindung sinkt und steigt!!!!

Diskutiere WLAN Verbindung sinkt und steigt!!!! im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Meine WLAN Verbindung die is mal auf 11mbit/s und dann mal wieder auf vollen 54 mbit/s kann man da was machen????????

  1. #1 #.K|x|T, 28.03.2008
    #.K|x|T

    #.K|x|T Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Meine WLAN Verbindung die is mal auf 11mbit/s und dann mal wieder auf vollen 54 mbit/s kann man da was machen????????
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 28.03.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    welchen Router hast Du? Wie weit bist Du vom Router entfernt. Wlan-USB-Stick oder eingebaute wlan-Karte?
    Mal den Kanal wechseln.
     
  4. #3 xandros, 28.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Störquellen, die auf 2.4GHz senden im Umfeld ermitteln!
    Dazu können DECT-Telefone, Babyphone, schlecht isolierte Leitungen in der Nähe der Sende/Empfangsgeräte, weitere WLAN-Geräte auf der gleichen Frequenz, Bluetooth und vieles mehr....

    Eventuell reicht auch schon, wenn du die Antenne des WLAN-Zugriffspunktes (Router) anders einstellst, damit die Abstrahlungsrichtung besser zu deinem PC ausgerichtet wird...
     
  5. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    wenn das alles doch optimal sein sollte probiers mal indem du schaust wieviele "kanäle" deine WLAN-Stick schafft und stellst da Maximum dann am Router ein ;)
     
  6. #5 xandros, 29.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    auf Maximum kann man die Sendeleistung einstellen. Bei Kanälen geht entweder ein fest zugeordneter (Haupt-)Kanal oder automatische Auswahl eines freien Kanals.

    BTW: Es gibt nur 3 (von den angebotenen 13) Kanäle, die wirklich sinnvoll nutzbar sind. 1, 7 und 13. Alle anderen Kanäle dazwischen werden ohnehin von diesen dreien überlagert.
     
Thema: WLAN Verbindung sinkt und steigt!!!!
Die Seite wird geladen...

WLAN Verbindung sinkt und steigt!!!! - Ähnliche Themen

  1. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  2. Dies ist keine sichere Verbindung?

    Dies ist keine sichere Verbindung?: Hallo, Wie im Titel schon steht, bekomme ich bei manchen Seiten immer diese Meldung, und komme dann nicht weiter auf die Seite wo ich eigentlich...
  3. Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden

    Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden: Hallo zusammen, ich habe an meinem iPhone 6S einen Fitness-Tracker versehentlich in den Bluetooth-Geräten "ignoriert". Nun kann ich mich nicht...
  4. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  5. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...