WLan-Stick und Alice ...

Diskutiere WLan-Stick und Alice ... im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Habe mir im Internet einen WLan-Stick(50MB) bestellt, weil Lappi und PC kein internes Wlan haben (von arcor) und mir von Alice sämtliche WLAN...

  1. #1 Zauminho, 27.10.2009
    Zauminho

    Zauminho Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir im Internet einen WLan-Stick(50MB) bestellt, weil Lappi und PC kein internes Wlan haben (von arcor) und mir von Alice sämtliche WLAN Hardware besorgt.
    Nun die Frage ob ich mit dem arcor WLan Stick auch ueber mein Interet Alice online gehen kann oder ob ich speziell von Alice irgendeinen Stick bräuchte?!

    PS.: reicht ein 50MB Stick dann aus ... ? Spiele online zocke ich keine !
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 27.10.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    hmmmm... *grübel*
    meinst du mit 50MB jetzt 50MBit/s (also eigentlich 54MBit/s)?

    Bei WLAN ist es relativ egal, von welchem Hersteller die Sticks sind. Man muss lediglich darauf achten, dass die Dinger zum WLAN-Router kompatibel sind -> sprich: Die Sticks oder auch PC-Karten müssen das gleiche Protokoll beherrschen, welches auch der Router versteht.
    Es ist dabei meist sinnvoll, wenn man Geräte vom gleichen Hersteller verwendet, da diese sich gegenseitig verstehen können - das ist jedoch nicht zwingend.
    Ich verwende auch WLAN-Sticks von US-Robotics oder auch interne Atheros- oder Intel-Karten mit Siemens-, AVM- oder Telekom-Geräten.
    Auch Belkin- und Level-One-Router arbeiten damit zusammen.
    Problematisch wird es eher bei Herstellern, die eigene Protokolle (AirLink + oder ähnlich) einsetzen, was kein Standard ist. Da kann es zu Problemen kommen.
    Solange aber alle eingesetzten WLAN-Geräte z.B. IEEE802.11b (11MBit/s) oder IEEE802.11g (54MBit/s) verstehen, wird sich damit auch eine Verbindung aufbauen lassen. (Bei 802.11n kann es gut gehen, muss aber nicht. Diese Geräte können meist aber auch die langsameren Standardprotokolle!)

    Welchen Internetprovider du verwendest, spielt primär für den Aufbau deines lokalen Netzwerkes (ob über LAN oder WLAN) keine Rolle. Das ist einzig die Aufgabe des Routers.
     
  4. #3 Zauminho, 27.10.2009
    Zauminho

    Zauminho Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe das heute mal in der Uni bei mir ausprobiert und dort konnte ich auch eine Inernetverbindung herstellen, jedenfalls sagte er mir, dass ich mit dem internet verbunden bin.
    Allerdings konnte ich, wenn ich mit Mozilla dann online gehen wollte, keine Seite aufrufen bzw. er hat keine aufgerufen, genauso beim IE auch. Das hatte mich gewundert, da ich ja nun leider nicht die riesen ahnung davon habe !
     
Thema: WLan-Stick und Alice ...
Die Seite wird geladen...

WLan-Stick und Alice ... - Ähnliche Themen

  1. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  2. gescheiterte USB-Stick-Formatierung

    gescheiterte USB-Stick-Formatierung: Ich habe gestern versucht meinen USB-Stick mit meinem Laptop (Win 10 Home 64 bit) zu formatieren da sich darauf einige nicht löschbare Dateien...
  3. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  4. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  5. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...