Wlan Router für USB Modem

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Vorgath, 18.10.2009.

  1. #1 Vorgath, 18.10.2009
    Vorgath

    Vorgath Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Ich besitze zur Zeit die T-mobile Web'n Walk Box (Huwai E220) und bin noch länger durch einen Vertrage gebunden. Das Problem ist, dass ich aber auch mit der PS3, Handy etc. über Wlan ins Internet möchte.
    Gibt es einen Wlan Router, der direkt über das USB Modem funktioniert, oder durch die SIM Karte die im USB Modem ist?? Könnt ihr mir da preiswerte, aber auch zu gleich gute empfehlen? Wie sieht es mit der Geschwindigkeit des Wlan Routers aus, ist die dann schneller als die jetzt vorhandenen 7,2 MByte/Sek?

    Hoffe ihr könnt mir schnell helfen :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 18.10.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn du an dieses Modem technisch gebunden bist und das Modem mittels SIM-Karte das Mobilfunknetz verwendet, dann hast du maximal die Bandbreite, die dir das Mobilfunknetz deines Anbieters bereitstellt - sprich UMTS dort, wo des verfügbar ist bzw. bei Ausbau der Funkmasten HSPA (HSUPA/HSDPA) oder gar nur GPRS oder GSM.) Mehr als die bisherigen 7,2MBit/Sek. werden auch mit Router nicht möglich sein - eher musst du diese Bandbreite sogar noch herunterrechnen, da sie von mehreren Geräten gleichzeitig genutzt wird.

    Dir kann man z.B. ein USB-Gerät für deinen Rechner empfehlen: Siemens Gigaset WLAN-Repeater 108 (oder etwas vergleichbares!).
    Das Gerät wird dann über USB an den Rechner angeschlossen und kann als WLAN-Accesspoint von anderen Geräten verwendet werden.
    Deine Internetverbindung über das USB-Modem kannst du dann per ICS (Internet Connection Sharing/Internetverbindungsfreigabe) für andere Geräte nutzbar machen. Dein Rechner muss allerdings dann immer eingeschaltet sein, wenn andere Geräte die Internetverbindung nutzen möchten.
     
  4. #3 Vorgath, 21.10.2009
    Vorgath

    Vorgath Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.

    Muss ich da noch irgendwelche Einstellungen am PC bzw am Gerät vornehmen, oder einfach nur die Internetverbindung freigeben?
     
Thema: Wlan Router für USB Modem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ps3 online mit huawei webnwalk box

    ,
  2. dsl mit wlan router ohne modem freigeben

Die Seite wird geladen...

Wlan Router für USB Modem - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  4. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  5. Nokia 808 USB Tauschen?

    Nokia 808 USB Tauschen?: Hi Bei mir ist der USB Stecker defekt am 808. Wie kann man das machen? Irgend wie muss man das an löten können. Das ist leider irgend wie hinter...