WLAN Repeater

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von J.B., 21.10.2011.

  1. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 LionFame, 21.10.2011
    LionFame

    LionFame Youtuber

    Dabei seit:
    19.03.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    TP-Link ist zwar keine Topmarke wie z.B. AVM, aber dürfte für deine Zwecke ausreichen :)
     
  4. #3 MissDiana, 26.10.2011
    MissDiana

    MissDiana Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich hab ein ähnliches Problem. Wenn ich im Garten mit meinem Notebook surfen mag, dann hab ich kaum Empfang. Leider kenn ich mich überhaupt nicht aus mit dem Thema WLAN...Auf Wireless Lan Verstärker ist von einem Verstärker mit 500m Reichweite die Rede.
    Ist das realistisch?
    Mit welchen Preis muss ich denn ungefähr rechnen und kann ich so einen Verstäker umkompliziert anschließen?
    Wie gesagt, ich kenne mich damit nicht aus und möchte mir natürlich Kosten sparen so gut es geht.

    Danke für jede Hilfe!!!
     
  5. #4 xandros, 26.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Theoretisch ist das realistisch, praktisch muss man hier ziemlich genau differenzieren.
    Auf der angegebenen Webseite ist die Rede von WLAN-Verstaerkern aus zwei unterschiedlichen Kategorien.
    a) Repeater
    b) Booster

    Ein Repeater nimmt ein Signal von einem WLAN-Netzwerk auf. Dieses Signal wird mit voller Leistung erneut ausgestrahlt, sodass weiter entfernte Endgeraete, die das urspruengliche Routersignal nur schlecht empfangen nun ein besseres Signal bekommen.
    Ein Booster arbeitet aehnlich, allerdings wird das Signal nicht nur wie bei einem Repeater mit der zulaessigen Leistung neu ausgesendet, sondern deutlich ueber die zulaessige Leistung hinaus verstaerkt.
    So ist z.B. fuer Deutschland bei WLAN-Geraeten im 2.4GHz-Frequenzband eine zulaessige Sendeleistung von 100mW EIRP vorgesehen, die nicht ueberschritten werden darf. Gaengige Router/Access-Points/Repeater halten sich mit ihren Standardantennen an diesen Maximalwert. Tauscht man nun die Antenne eine Geraetes gegen eine "bessere" Antenne aus, die einen hoeheren Gewinn hat, kann man bereits ueber diese Leistung hinausgehen. Booster hingegen haben von sich aus schon eine deutlich ueber dem Limit liegende Sendeleistung. Der Einsatz ist daher nur bedingt und unter bestimmten Voraussetzungen legal!
    Im Innenbereich mag das haeufig kein Problem darstellen, aber sobald es in den Aussenbereich geht und ggfs. Nachbargrundstuecke im Einzugsbereich auf dieser Frequenz beeintraechtigt werden (Babyphone, Garagentoroeffner und diverse andere Funkverbindungen arbeiten haeufig ebenfalls auf Frequenzen im 2.4GHz-Bereich), kann es teuer werden.
    Anschliessen kann man die Geraete sehr unkompliziert. Die Konfiguration ist je nach Modell dann von sehr leicht bis sehr umfangreich einzustufen und kann schlecht pauschalisiert werden.
    Mit welchen Kosten du zu rechnen hast, haengt von den oertlichen Gegebenheiten ab.... Unter guenstigen Umstaenden wirst du lediglich einen Repeater benoetigen, der im allgemeinen zwischen 50 und 80 Euro liegt.
    Moeglicherweise ist bei dir der Einsatz eines sogenannten "Range Extenders" ideal. Das sind Repeater, die lediglich einen Stromanschluss benoetigen und irgendwo im Sendebereich des Routers aufgestellt werden. Bei guenstiger Positionierung sollte damit dann schon das Signal bis in den Garten ausreichend gut sein.

    (Nicht von den vielen verschiedenen Begriffen verwirren lassen! In den meisten Faellen bekommt man heute Geraete, die mehrere dieser Funktionen in sich vereinen und durch Einstellungen dann an ihre Aufgabe angepasst werden! Ein Repeater ist auch ein Range Extender mit weiteren Faehigkeiten. Ein Access-Point ist ebenfalls haeufig in der Lage als Repeater zu arbeiten. Nur Booster sind als wirkliche Linear-Verstaerker zu betrachten und mit Vorsicht zu geniessen.)

    Fuer genaue Angaben was bei dir sinnvoll sein koennte, muessten wir die oertlichen Gegebenheiten naeher kennen.....
    - wo steht der Router?
    - wie weit ist es von dort zum Garten?
    - welche Hindernisse (Waende, Tueren etc.) sind dazwischen oder besteht ggfs. sogar Sichtverbindung?
    - wie weit kannst du in der Wohnung vom Router entfernt dich aufhalten (auf dem Weg zum Garten), bevor das Signal zu schwach wird?
    - ist irgendwo auf dem Weg zwischen Router und Garten (an dem noch ausreichender Empfang ist!) eine Moeglichkeit einen Repeater aufzustellen und mit Strom zu versorgen?
    - ist von diesem Punkt im Garten ein Signal empfangbar, wenn man dort den Router testweise aufstellt?

    Welcher Router ist im Einsatz? (Ich rate mal: Alice WLAN Modem.... eventuell 1421?)
     
  6. #5 DaWilly, 27.10.2011
    DaWilly

    DaWilly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zu Hause
    Hallo,

    den hab ich mir aus dem selben Grund gekauft, und kann ihn nicht weiter empfehlen. Verliert oft die Konfiguration, sprich mag einfach nimmer, oder die Verbindung bricht ohne ersichtlichen Grund ab, d.h. auf einmal ist das Signal wieder so schwach wie zuvor. Manche Geräte, sogar ein WLAN Stick der ebenfalls von TP-Link ist, haben Probleme die Verbindung aufrechtzuerhalten oder verbinden alle 10 Sekunden neu.
    Firmware ist schon die neueste, und das Webinterface zur Konfiguration ist bei meinem Gerät ohnehin nur einmal erreichbar, danach gibts einen Timeout oder die IP wird gar nicht mehr gefunden (obwohl festgelegt!)

    Alles in allem habe ich fast nur Ärger mit dem Teil, einer unserer PCs ignoriert das Ding sogar und verbindet direkt zum Router, d.h. ich hab keinen besseren Empfang.
    Ich würde das nächste Mal ein teureres Gerät kaufen, offensichtlich ist das Teil hier einfach nur Mist, oder ich hab extremes Pech, wobei: lies einfach die 1-Sterne-Bewertungen bei Amazon, sind diesmal leider wahr. Sowas is mir noch nie passiert, und ich geb nie viel aus...

    Bis dann
     
Thema: WLAN Repeater
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fritz repeater verliert einstellungen

    ,
  2. wlan repeater wo aufstellen

    ,
  3. fritz wlan repeater verliert einstellungen

    ,
  4. alice wlan 1421 repeater,
  5. alice wlan 1421 als repeater,
  6. fritz repeater verliert verbindung,
  7. alice modem wlan 1421 repeater,
  8. alice modem wlan 1421 als repeater,
  9. alice 1421 repeater,
  10. wlan repeater 500m,
  11. alice 1421 als repeater,
  12. repeater richtig aufstellen,
  13. wlan repeater aufstellen,
  14. wlan repeater richtig aufstellen,
  15. fritz wlan repeater vergisst einstellungen,
  16. wo wlan repeater aufstellen,
  17. tp-link repeater verliert verbindung,
  18. wo repeater aufstellen,
  19. fritz wlan repeater verliert verbindung,
  20. fritz repeater vergisst einstellungen,
  21. tp link repeater verliert verbindung,
  22. alice modem wlan 1421 verbindung bricht ab,
  23. alice wlan 1421 empfang,
  24. fritz!wlan repeater n/g verliert einstellungen,
  25. wlan verstärker 500 m
Die Seite wird geladen...

WLAN Repeater - Ähnliche Themen

  1. Fritz 7412 als Repeater und Faxanschluss (HP Laserjet)

    Fritz 7412 als Repeater und Faxanschluss (HP Laserjet): Hallo Leuts, Habe mir einen neuen Drucker zugelegt. Nun ein Multi-Laser mit Fax... Leider steht der in einem Bereich, in diesem dass man das...
  2. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  3. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  4. Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet

    Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet: Hallo zusammen, heute habe ich eine Fritzbox 7490 als Repeater an eine 7360 konfiguriert. Alles nach Anleitung für diesen Router. Prinzipiell...
  5. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...