Wlan Problem "Eingeschränkte oder keine Konnektivität" - bekomme keine IP-Adresse!

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von luecke3.0, 29.03.2007.

  1. #1 luecke3.0, 29.03.2007
    luecke3.0

    luecke3.0 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe heute einen "neuen" gebrauchten Router bekommen - Rüste von Kabel-Router auf Kabel/Wlan-Router (in verbindung mit DSL-Modem) um. Habe den Router installiert, und alle 3 "Kabelrechner" haben eine Internetverbindung.
    Jetzt wollte ich über Wlan meinen Laptop mit dem Router verbinden:
    -Der Router wird erkannt, wep-Kennnummer wird akzeptiert, Pakete werden gesendet aber nicht empfangen.
    -Jetzt meldet er mir aber die oben genannte Fehlermeldung und ich habe auch keine Verbindung mit dem Internet.
    -Der Router erkennt den Laptop, DHCP ist aktiviert (von xx.100 bis xx.199), und er steht auf dynamischer PPPoE-Verbindung, Laptop anPingen schlägt fehl,

    Laptop: Steht auf IP automatisch beziehen, DHCP ist aktiviert, Verbindung ist hervorragend, kein Telefon in der Nähe, Firewall deaktiviert, Virenprogramm deaktiviert,
    Habs auch ohne WEP-Verschlüsselung probiert - ohne Erfolg!
    Eine statische Einstellung kommt für mich nicht in Frage!
    Wenn ich den Laptop über Kabel an den Router anschließe, funktioniert alles wunderbar!!!

    Wenn ich auf "reparieren" klicke, dann sagt er mir, das er keine IP-Adressen beziehen kann. Der Status der Netzwerkverbindung bleibt auf "Netzwerkadresse empfangen" hängen, bis er dann die Fehlermeldung bringt.

    Ich bin mit meinem Latein am Ende, habe auch schon viel gegoogled, aber ohne Erfolg. Dieses Problem scheint aber sehr oft vorzukommen, aber niemand hat eine wirkliche Lösung dafür, oder ich hab sie nicht gefunden.

    Würde mich über Hilfe sehr freuen!!!
    MFG
    luecke3.0
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xphantom0815x, 30.03.2007
    xphantom0815x

    xphantom0815x Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    weise dem eine feste IP zu und dann sollte es auch gehen

    Bsp:
    IP: 192.168.1.150
    Subnetmaske: 255.255.255.0
    Satndard Getaway: wäre die IP mit dem du auch deinem Router gehst, sowie auch den Bevorzugten DNS Server.

    Wenn Du keinen Plan von hast, dann mit Routerdaten (Marke, Typ) wieder melden
     
  4. #3 luecke3.0, 30.03.2007
    luecke3.0

    luecke3.0 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin jetzt gerade nicht zu Hause, aber der Router ist von D-Link (oder so ähnlich) und die Steckkarte vom Notebook ist von Philips.
    Die Frage ist jetzt nur, ob ich den anderen Rechnern dann auch feste IP`s zuordnen muß, das möchte ich möglichst vermeiden.

    Wo müßte ich das denn Einstellen? Die Menü-Führung vom Router ist relativ einfach, aber ich habe nicht wirklich einen Plan, was die ganzen Funktionen bedeuten, da wird ja mit Abkürzungen nur so um sich geschmissen! Wäre das dann die statische pppoe-Verbindung?

    MFG
    luecke3.0
     
  5. #4 xphantom0815x, 30.03.2007
    xphantom0815x

    xphantom0815x Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Am Router brauchst Du nichts zu ändern und andere brauchst Du auch keine Feste IP zuweisen.

    Wen ich mich nicht irre, dann kommst Du auf deinem Router mit der IP 192.168.0.1 richtig?
    Wenn Ja dann Laptop:
    In den Eigenschaften von Netzwerkverbindungen klickst Du auf TCP/IP und dann wieder auf Eigenschaften.
    Im Moment stehts ja auf "Automatisch beziehen", klick dort auf "Folgende IP verwenden".

    IP: 192.168.0.110
    Subnetmaske: 255.255.255.0 (geht Automatisch rein)
    Standardgetaway: 192.168.0.1

    Bevorzugter DNS Server: 192.168.0.1

    Klick auf OK und berichte was Passiert ist ;)
     
  6. #5 luecke3.0, 30.03.2007
    luecke3.0

    luecke3.0 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    DANKE, das hat mir schonmal sehr weitergeholfen, die Verbindung steht jetzt! Pakete werden jetzt auch empfangen.
    Allerdings komme ich nicht ins Internet nicht mit Mozilla oder IE. Auch wenn ich den Laptop direkt neben den Router stelle.
    Woran kann das liegen???
    MFG
    luecke3.0
     
  7. #6 xphantom0815x, 30.03.2007
    xphantom0815x

    xphantom0815x Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    dann check ma die Verbindungseinstellungen (IE, Extras-Internetoptionen-Verbindungen), dort sollte "Keine Verbindung wählen" ausgewählt sein und auch nirgendwo ein Häkchen gesetzt sein. Bei "LAN Einstellungen" sollte auch nirgends ein Häkchen gesetzt sein.

    Wenn das alles in Ordnung ist und es nicht geht, dann bräuchte ich den Typ deines Routers (Bsp. D-Link DI irgendwas)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Wlan Problem "Eingeschränkte oder keine Konnektivität" - bekomme keine IP-Adresse!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. probleme mit der konnektivität keine netzwerkadresse

    ,
  2. wlan stick hat empfang jedoch keine konnektivität

    ,
  3. dlink eingeschränkte oder keine konnektivität

    ,
  4. ip adresse keine konnektivität,
  5. ip adresse beziehen geringe keine konnektivität wlan,
  6. netzwerkadresse empfangen?,
  7. laptop keine konnektivit,
  8. problem mit netzwerkadresse empfangen,
  9. wlan empfang eingeschränkte konnektivität,
  10. w lan stick bezieht keine netzwerkadress konnektivität,
  11. laptop wlan keine konnektivität,
  12. wlan fehlermeldung eingeschränkte konnektivität,
  13. wlan erkennt und verbunden aber kein internetzugriff eingeschränkte konnektivität,
  14. windows 7 d-link di-526 wlan,
  15. razr wlan ip adresse beziehen,
  16. bekomm keine ip adresse eingeschränkte konektivität,
  17. eingeschränkte keine konnektivität wlan stick,
  18. wlan laptop ip neu beziehen keine konnektivität,
  19. status eingeschränkte oder keine konnektivität wlan,
  20. netzwerkfehler eingeschrängte oder keine konnektivität,
  21. internetproblem ip adresse gefunden aber kein internet,
  22. netzwerk nur mit eingeschraenkter conectivitaet,
  23. laptop dhcp keine ip beziehen,
  24. keine konnektivität empfang gut virus,
  25. router wird erkannt aber keine netzwerkadresse
Die Seite wird geladen...

Wlan Problem "Eingeschränkte oder keine Konnektivität" - bekomme keine IP-Adresse! - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  4. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...