WLAN funktioniert micht mehr

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Fridolin, 11.12.2011.

  1. #1 Fridolin, 11.12.2011
    Fridolin

    Fridolin Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich habe schon lange Probleme damit, dass nach einem Standby-Erwachen die WLAN -Verbindung nicht selbstständig mit erwachte. Deshalb habe ich mir zu einem Fritz-Stick einen HAMA -Stick gekauft, der aber ähnliche Ausfälle zeigte. Ich musste ihn hin und wieder ziehen und wieder stecken, damit er wieder zum Leben erwachte. Damit hatte ich mich inzwischen abgefunden. Nun bekomme ich aber weder mit dem einen noch mit dem anderen Stick eine WLAN-Verbindung zustande, obwohl ich den HAMA-Treiber schon mehrfach de- und wieder neu installiert habe. Wenn ich den Stick stecke gibt der PC das akustische Signal von sich , das ich bisher auch kannte. Der Stick erscheint aber nicht in den "zu entfernenden Geräten" und im Gerätemanager taucht ein "802.11n WLAN Adapter" mit einem dicken gelben Fragezeichen auf. Alle Versuche dieser Komponente einen Treiber zu verpassen sind bisher gescheitert, obwohl ich weiß, wo auf meinem PC bzw. auch auf der mit dem Stick gelieferten CD die Treiber zu finden sind. Jetzt bin ich ratlos!!! Ist das bei einem von euch anders?? Wenn ja, bitte helft mir! zZ bin ich über ein langes LAN-Kabel quer durchs Haus im Internet, vG Fridolin
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 11.12.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Schalte die Energieoptionen komplett auf volle Leistung, wenn du Win7 hast. Diese Phänomen tritt oft bei Win7 auf.
     
  4. #3 Fridolin, 11.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.12.2011
    Fridolin

    Fridolin Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Danke , aber ich habe noch WIN XP und außerdem kann ich die Treiberfenster garnicht öffnen.
     
  5. #4 Leonixx, 11.12.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  6. #5 Fridolin, 11.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.12.2011
    Fridolin

    Fridolin Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Stand alles auf "Nie". Hätte mich auch gewundert, da ich an der Stelle ja nichts geändert hatte und der WLAN-Stick an einem HUB mit eigener Stromversorgung steckt. Trotzdem danke. vG Fridolin
     
  7. #6 Fridolin, 13.12.2011
    Fridolin

    Fridolin Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe nun einige Infos mehr. Kann jemand jetzt helfen?
    (Ich habe WIN XP)

    Als mein WLAN noch funktionierte, gehörten dazu die beiden unten rechts in der Taskleiste zu erkennenden Symbole, Bild 1 dick rot unterstrichen.
    [​IMG]

    Als das WLAN nicht mehr funktionierte, fehlte das linke Symbol, der kleine Monitor.

    Inzwischen habe ich eine Systemwiederherstellung auf einen älteren Zeitpunkt gemacht, jedoch ohne Erfolg.

    Danach bekam ich die Fehlermeldung: " Der TCP/IP Netzwerktransport ist nicht installiert" und unten links in der Taskleiste erschien dieses Icon:

    [​IMG]

    Jetzt funktioniert auch mein LAN nicht mehr. Ich bin jetzt über einen alten Rechner im Netz!! :(

    Was kann ich machen??

    vG

    Fridolin
     
  8. #7 Flashkick, 14.12.2011
    Flashkick

    Flashkick ~Der (fast) Alleskönner~

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Fridolin, 14.12.2011
    Fridolin

    Fridolin Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Danke, sicher gut gemeint. Hat aber leider nichts genutzt.

    Ich gebe jetzt auf und bringe den PC zur Reparatur. Hoffentlich können die mir helfen, ohne das System kaputt zu machen!!

    vG

    Fridolin
     
  11. #9 Fridolin, 14.12.2011
    Fridolin

    Fridolin Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe es doch wieder hinbekommen!! Ich habe die Treiber von dem HAMA- und dem Fritz-WLAN-Stick deinstalliert und dann den Fritz wieder installiert. vG Fridolin
     
Thema: WLAN funktioniert micht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tcp/ip netzwerktransport installieren

    ,
  2. der tcp/ip-netzwerktransport ist nicht installiert

    ,
  3. tcp ip netzwerktransport nicht installiert

    ,
  4. tcp/ip netzwerktransport ist nicht installiert,
  5. tcp/ip-netzwerktransport ist nicht installiert,
  6. fritz wlan stick nach standby nicht erkannt xp,
  7. wlan-stick xp ruhezustand,
  8. 802.11n wlan fragezeichen,
  9. tcp ip netzwerktransport nicht installiert xp,
  10. tcp ip netzwerktransport ist nicht installiert viren,
  11. tcp/ip netzwerktransport ist nicht installiert stick,
  12. tcp/ip netzwerktransport fehler,
  13. tcp/ip netzwerktransporter ist nicht installiert,
  14. xp tcp/ip transport ist nicht installiert,
  15. hama wlan stick nach standby,
  16. netzwerktransport ist nicht installiert,
  17. der tcp/ip netzwerktransport ist nicht installiert,
  18. tcp ip netzwerktransporter ist nicht installiert,
  19. lan funktioniert micht,
  20. hama wlan stick standby ,
  21. der tcp ip netzwerktransport ist nicht installiert,
  22. hama wlan stick nach ruhezustand,
  23. an meinem laptop geht wlan micht mehr,
  24. fritz-stick standby
Die Seite wird geladen...

WLAN funktioniert micht mehr - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  4. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  5. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......