WLAN - bin am verzweifeln -.-

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von RoB, 25.01.2006.

  1. RoB

    RoB Guest

    ##### Situation ######
    - 2 PCs an einem Router von t-online, ip verteilung über DHCP
    - erster PC mit netzwerkkabel am router angeschloßen, internet läuft ohne probleme
    - zweiter PC soll über WLAN laufen

    ##### Problem ######
    pc (der mit wlan laufen soll) kann sich mit router verbinden; ip, gateway, dns-server wird automatisch über DHCP vergeben. wenn man auf status geht, auf den kleinen monitor rechts unten neben der windows uhr, sieht man das datentransfer stattfindet, es wird was gesendet und auch empfangen. ip und gateway stimmen mit der im router überein. man kann sogar in der eingabeaufforderung (start>programme>zubehör) den ping befehl ausführen, zb "ping www.google.de".

    JEDOCH kann man NICHT mit dem internet explorer, firefox, icq oder nem andern internet programm aufs internet zugreifen!! was kann das sein? wer hat nen rat für mich?

    hab die firewall im pc abgeschaltet auch die wlan verschlüsselung um es am anfang so hinzubekommen und nicht auf unnötige probleme zu stoßen ...

    das wirklich blöde ist, auf dem pc war schon ein browser von t-online installiert, mit dem konnte man ins internet gehen! aber mit keinem andern programm aufs internet zugreifen .... hab gedacht, vielleicht stört der t-online browser irgendwas, also hab ich den gelöscht - ging trotzdem nix. hab den wieder installiert und nun geht der auch nicht mehr -.- ....

    ich weiß nicht mehr weiter ... hilfe!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Angus

    Angus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bei mir halfs, dass ich die WEP Verschlüsselung angemacht habe. Dann ging alles perfekt.
     
  4. RoB

    RoB Guest

    @Angus ...

    die WEP Verschlüsselung war an. war genau das selbe problem. dann hab ich die erst abgeschaltet weil ich dachte dass es vielleicht daran lag, dass die vielleicht was stört - geht auch nicht -.-

    ich versteh einfach nicht wieso das nicht geht mit dem internet explorer und all den andern internetprogrammen .... der ping befehl geht doch, man kann den router anpingen und alle anderen host adressen im internet ... also kann es an den netzwerkeinstellungen nicht liegen ... da ping soweit klappt müssen DNS, Gateway und IP richtig vergeben worden sein.

    die verbindung ist da - aber der will einfach nicht.... kennt sich einer mit der registry aus? - kann es damit überhaupt zusammenhängen. vielleicht is da was verstellt .. ?!
     
  5. #4 Achim315, 25.01.2006
    Achim315

    Achim315 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo RoB,

    habe leider nicht die Zeit, ausführlich zu antworten.
    Vielleicht hat das Problem mit einer inkompatiblen Winsock.dll zu tun.
    T-Online installiert eine eigene Winsock.dll, die zu anderen Internet-Programmen inkompatibel ist (jedenfalls war das früher so).
    Möglicherweise liegt die Winsock.dll von T-online als Leiche im Windows Systemordner, während die originale Winsock.dll gelöscht wurde oder umbenannt im Windows Systemordner liegt.
    Such doch mal in der Richtung weiter.
     
  6. #5 FREECER, 25.01.2006
    FREECER

    FREECER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Bitte gib uns eine Übersicht über deine Konfiguration inkl. Konstelation:
    (auch wenn du es oben schon teilweise gemacht hast)

    Router= WLAN Router? IP, Subnetmaske,? Wep oder offen? MAC Adress Filtering? DHCP?
    Client= IP?, Gateway?, ping?
     
  7. RoB

    RoB Guest

    hab da mal paar screenshots gemacht, seht selbst:
    http://trebor1984.tr.funpic.de/wlan_bilder/

    Router:
    der router ist ein WLAN router von t-com (irgendwas mit "sinus 154" weiß nicht genau, das ganze szenario spielt sich bei meiner freundin ab ...) der hat EINE schnittstelle für ein normales LAN, an der schon ein rechner hängt, der geht auch problemlos. von dem aus hab ich auch den router eingerichtet.

    - router vergibt alles über DHCP (im status vom router sieht man auch das der beide PCs erkennt und denen IPs vergibt)
    - WLAN ist offen also keine verschlüsselung (mit verschlüsselung WEP das selbe problem)
    - MAC is deaktiviert;

    PC der mit WLAN gehen soll:
    verbindung zum router über einen WLAN USB stick, treiber installiert, verbindung steht! dennoch kein zugriff auf internet, außer mit ping (siehe bilder)
     
  8. #7 FREECER, 25.01.2006
    FREECER

    FREECER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    ok, wenn ping geht, dann steht auf jedenfall die verbindung. Was sagt der Ie genau?

    geh mal bitte über EXTRAS--> Internetoptionen--> Verbindungen --> Setup--> und dann auf betehende Breitbandverbindung über das blablabla verwenden.
     
  9. RoB

    RoB Guest

    der IE bringt diese typeische weiße seite mit der erkläreung das keine verbindung da ist .. (weiß nicht genau was da drauf steht .. bin grad nicht bei meiner freundin, bei der is ja das problem)

    wenn ich auf "EXTRAS--> Internetoptionen--> Verbindungen --> Setup" gehe kommt so ein "assistent für neue verbindungen" mit 4 auswahlfällen .. für mich kommt da nur der punkt "Ein Heim- oder ein kleines Firmennetzwerk einrichten" in frage weil ich die anderen ausschließe (versuch das mal selbst, wirst sehen was ich meine) ....

    wenn ich da auf weiter klicke komme ich zu einem "Netzwerkinstallations-Assistent", da wähle ich den punkt

    "Dieser Computer stellt eine Verbindung mit dem Internet über ein lokales Gateway oder einen andern Computer des eigenen Netzwerks her."

    dieser assistent bringt aber auch nix bei der fertigstellung (hab auch all die anderen punkte inszwischen versucht zu wählen, ohne erfolg), also ob man den nie durchgeführt hat, bleibt alles einfach beim alten ....
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 FREECER, 25.01.2006
    FREECER

    FREECER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mir gerade die bilder nochmal angeschaut!
    DAs ergibt keinen Sinn! Der Ping geht durch und der IE beschwert sich!

    Schau bitte nohcmal das alle verbindungen im IE gelöscht sind und keine Verbindung verwendet wird. Dann nimmt er standard mäßig den Gateway.

    Wenn das alles immer noch nichts bringt, installiere testeise den Firefox und schaue ob der geht"!
     
  12. RoB

    RoB Guest

    ich sag doch, voll komisch!!^^

    in den IE einstellungen ist nix..du meinst vielleicht die dfü/vpn einstellungen - da is alles leer... weiter unten bei den LAN-Einstellungen ist auch nix ausgewählt (also wenn man auf die schaltfäche "Einstellungen..." geht) ... wenn man da den punkt "Automatische Suche der Einstellungen" auswählt, gehts auch nicht ...

    und nicht nur der IE streikt, alle programme die aufs internet zugreifen wollen, gehen nicht! kein firefox kein ICQ, nur ping^^ ... achja, und wie schon erwähnt, der eine t-online browser konnte ins internet, hab den gelöscht und wieder installiert und jetzt will der auch nicht mehr ...

    ich hab schon oft dsl über router eingerichtet bei verschieden leuten mit verschiedenen routern .. aber sowas hab ich noch nie gesehen .. das macht echt keinen sinn, besonders weil ping doch ganz normal geht .. -.-
     
Thema: WLAN - bin am verzweifeln -.-
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gnollweed

Die Seite wird geladen...

WLAN - bin am verzweifeln -.- - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...
  4. Fritzbox 6490, WLAN Reichweite gering, Verbindungsabbrüche

    Fritzbox 6490, WLAN Reichweite gering, Verbindungsabbrüche: Hallo zusammen, bin schon recht verzweifelt, daher wende ich mich an euch. Versuche mich kurz zu fassen.... Die Fritzbox steht schon immer ca....
  5. Huawei P8 Lite: Keine WLAN Verbindung

    Huawei P8 Lite: Keine WLAN Verbindung: Hallo liebe Nutzer, ich brauche ganz dringend hilfe. seit gestern kann ich an meinem huawei p8 lite Smartphone mich nicht mehr mit meinem WLAN...