WLAN-bereich vergrößern, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von ML9000, 13.11.2006.

  1. ML9000

    ML9000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe folgendes Problem: ich habe die FRITZ!Box Fon WLAN 7050 und möchte mein Notebook über WLAN mit der FirtzBox verbinden. Leider ist die Signastärke nicht so gut, da die box auf dem dachboden steht und das Notebook im Erdgeschoss genutzt werden soll. Gibt es da irgentwelche geräte, die das Signal verstärken? oder kann ich eine weiteres WLAN-Gerät an einen Pc, mit internetzugang, anschließen, das dieser dann als accesspoint funktioniert?
    oder habt ihr noch eine ganz andere viel bessere Idee?!
    danke schonmal im vorraus für eure hilfe!
    mfg Matthias
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Y4nnick, 13.11.2006
    Y4nnick

    Y4nnick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    einmal könntest du mit einem repeater das signal auf dem weg ins erdgeschoss auffrischen eine alternative stellen kabel da
     
  4. ML9000

    ML9000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    wo bekomme ich denn nen guten repeater her und wie muss man den anschließen? steht der einfach im Signalbereich von der fritzbox und benötig nur strom, oder ist noch etwas anderes erforderlich?
     
  5. sww001

    sww001 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ML9000,

    mal ne blöde Frage: steht dein Telefonanschluss auch oben im Dachboden?

    Du hast doch bestimmt irgendwo im Erdgeschoss (oder 1. Stock) einen Telefonanschluss?!? Dort könntest du ohne Probleme dein Fritzbox (ist ja nicht so groß) anschließen, dann bräuchte du den ganzen anderen Kram nicht (extra kaufen).


    Gruß

    sww001
     
  6. ML9000

    ML9000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich hab vergessen zu sagen, das auch im 1.stock ein Notebook das WLAN braucht und deswegen die fritzbox schon ganz gut auf dem dachboden steht, aber kannst du mir sagen wo ich nen guten repeater herbekomme?
     
  7. sww001

    sww001 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ML9000,

    versuche doch mal Kontakt zu AVM aufzunehmen. Die haben doch so viel ich weiß einen sehr guten Service (habe ich allerdings noch nicht gebraucht). Dort bekommst du die beste Info welcher Repeater am besten mit der Fritzbox läuft.

    Warum stellst du dann den die Fritzbox nicht im 1. Stock? Dann könntest du unter Umständen keine weiteren Hardware brauchen.


    Gruß

    sww001
     
  8. #7 nur ein Gast, 14.11.2006
    nur ein Gast

    nur ein Gast Guest

    Bei der Fritzbox kannst du einen weiteren WirelessLanRouter als Accespoint einsetzen.

    Wundere mich aber über deine Box,da meine 7050 ebenfalls vom DAchboden ins Erdgeschoss strahlen muss.
    Hast du die Leistung denn schon auf maximum gesetzt??

    Versuche es doch auch mal mit einem festen Kannal, bei mir funktioniert Kannal 6 bestens ;-)

    Gruß
    ein Gast
     
  9. w177

    w177 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt auch eine neue Möglichkeit

    Man kann sich eine Lan-Steckdose kaufen. Dieses Set besteht aus 2 Steckdosen die das Signal über den Strom durchs Haus leiten dann brauchst du nur 2 kurze Kabel (von Fritzbox zu Steckdose1 und con Steckdose2 zum Laptop!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. ML9000

    ML9000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    joa, so würde das natürlich auch gehen, aber es wäre schon gut, wenn das ganze über WLAN laufen würde. Ich finde den Vorschlag mit dem Repeater garnicht so schlecht, ich weis bloß nicht welchen ich da nemen soll. Es muss kein hochleistungsgerät sein, es reicht, wenn der repeater das Haus mit WLAN versorgt.
    könnt ihr mir ein paar Geräte empfehlen?
     
  12. #10 tobi1992, 14.11.2006
    tobi1992

    tobi1992 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
Thema: WLAN-bereich vergrößern, aber wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fritz box wlanbereich vergrößern

    ,
  2. wlanbereich vergrössern

Die Seite wird geladen...

WLAN-bereich vergrößern, aber wie? - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...
  4. Fritzbox 6490, WLAN Reichweite gering, Verbindungsabbrüche

    Fritzbox 6490, WLAN Reichweite gering, Verbindungsabbrüche: Hallo zusammen, bin schon recht verzweifelt, daher wende ich mich an euch. Versuche mich kurz zu fassen.... Die Fritzbox steht schon immer ca....
  5. Huawei P8 Lite: Keine WLAN Verbindung

    Huawei P8 Lite: Keine WLAN Verbindung: Hallo liebe Nutzer, ich brauche ganz dringend hilfe. seit gestern kann ich an meinem huawei p8 lite Smartphone mich nicht mehr mit meinem WLAN...