WinPE und ImageX

Diskutiere WinPE und ImageX im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, ich hab folgendes Problem: ich möchte mit WinPe und imagex ein Abbild erstellen. Doch es kommt dort immer eine...

  1. #1 jürgendrews, 13.03.2010
    jürgendrews

    jürgendrews Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich hab folgendes Problem:
    ich möchte mit WinPe und imagex ein Abbild erstellen. Doch es kommt dort immer eine Fehlermeldung...Meine Vorgehensweise:
    WinPE-Medium erstellen:
    Eingabeaufforderung:
    1.) cd C:\Program FIles\Windows AIK\Tools\PETools\
    2.) copype.cmd x86 C:\winpe_x86
    3.) copy "C:\Program Files\Windows AIK\Tools\x86\imagex.exe" C:\winpe_x86\iso

    Windows AIK Eingabeaufforderung:
    1.) oscdimg -n -bc:\winpe_x86\etfsboot.com c:\winpe_x86\ISO c:\winpe_x86\winpe_x86.iso
    2.) Brennen auf eine CD/DVD

    Jetzt müsste ich ein startfähiges Windows PE-Medium haben, das ImageX enthält.

    Jetzt kommt mein Problem:

    Windows PE startet beim Neustart ein Eingabeaufforderungsfenster.
    Wenn ich ein Abbild erstellen möchte gebe ich folgendes ein:
    1.) e:\imagex.exe/capture c: d:\myimage.wim "Win7-Installation"/compress fast/verify

    e: Laufwerk, c: Installation, d: Speicherort vom Abbild

    Wenn ich dann auf Enter drücke, kommt folgende Meldung:
    Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.

    Erkennt vielleicht jemand das Problem und könnte mir weiterhelfen?


    Grüße
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.324
    Zustimmungen:
    15
    Gibt es denn die Laufwerke D: und E: überhaupt?
     
  4. #3 jürgendrews, 14.03.2010
    jürgendrews

    jürgendrews Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    C: ist die Festplatte auf der ich die Installation habe und auf d möchte ich alles ablegen
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.324
    Zustimmungen:
    15
    Schön, aber gibt es nach dem Start von WinPE die Laufwerke C: D: und E: und sind das überhaupt die, die du meinst? Wenn D: das CD/DVD-Laufwerk ist, geht das natürlich nicht. ;)
     
  6. #5 jürgendrews, 15.03.2010
    jürgendrews

    jürgendrews Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann man das denn erkennen, das die schon vorhanden sind?:D
     
Thema: WinPE und ImageX