Windwos aktivierung

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von HunterForce, 19.08.2009.

  1. #1 HunterForce, 19.08.2009
    HunterForce

    HunterForce Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    hey

    ich hab da mal so ne kleine Frage.

    Wenn ich mein Windows installiere und zum ersten mal aktiviert, dann geht die information " windows Nr. blablabla ist aktiviert. " zu Microsoft. Im übertragenen Sinne.

    Wenn ich jetzt aber nach einem halben Jahr mein Windwos auf dem gleichen PC neu installieren will, passiert ja wider das gleiche nochmal. Somit wäre ja 2mal das Gleiche Windwos aktiviert. Das sollte es ja aber nicht geben. Kann mir mal das jemand erklären? Oder sehe ich das total falsch mit der aktivierung?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 19.08.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Aktivierung kann mehr als einmal durchgeführt werden, sonst wär ja niemand in der Lage, Windows erneut auf einem Rechner zu installieren. Allerdings macht Microsoft dabei auch Einschränkungen. Irgendwann wirst du darauf hingewiesen, dass diese Version schon zu oft aktiviert wurde. Da bleibt dann nur noch ein Anruf bei der Hotline von MS......
     
  4. #3 HunterForce, 19.08.2009
    HunterForce

    HunterForce Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    aha okay. aber das heisst ja das ich mein windows auf mehreren PC's installieren kann?
     
  5. #4 jofischi, 19.08.2009
    jofischi

    jofischi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    [quote='HunterForce',index.php?page=Thread&postID=772351#post772351]aha okay. aber das heisst ja das ich mein windows auf mehreren PC's installieren kann?[/quote]

    falsche Frage.
     
  6. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    [quote='HunterForce',index.php?page=Thread&postID=772351#post772351]aha okay. aber das heisst ja das ich mein windows auf mehreren PC's installieren kann?[/quote]

    jein, sagen wir so.. es ist nicht erlaubt!
     
  7. #6 julchri, 19.08.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    Du darfst es nur auf einem Rechner installieren, weil Du ja nur eine Lizenz hast.
    Alles andere ist illegal.

    @ jofischi
    was soll er mit Deiner Antwort anfangen?
     
  8. #7 xandros, 19.08.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Bei der Installation wird eine eindeutige Installationskennung als afaik 82-stellige Nummer für die Aktivierung generiert, die auf Informationen von der Produktkennung und einer Hardwarekennung basiert.
    Bei der Aktivierung wird diese Installationskennung an MS übertragen, worauf eine Bestätigungskennung an den Computer zurückgeschickt wird (Online-Aktivierung) bzw. man erhält diese Kennung in Form einer ebenfalls 82-stelligen Nummer von Microsoft per Telefon.

    Die Installationskennung wird von Microsoft aufgezeichnet und als Verweis zu der Produktkennung (von Windows) auf einem bestimmten Rechner geführt. (Die Daten werden nur auf eigenen Wunsch mit Benutzerdaten ergänzt - liegen also im Normalfall anonym vor.)
    Installiert man nun XP auf einem anderen Rechner, so ändert sich allein durch die Hardware schon die Installationskennung. In dem Fall muss man unter Umständen die Aktivierung per Telefon durchführen und Microsoft glaubhaft versichern, dass die Installation von dem ersten PC entfernt wurde.
    (Das ist davon abhängig, welche Anzahl von Installationen auf unterschiedlichen Rechnern von der vorhandenen Lizenz zulässig sind. In der Regel wird im Heimbereich kaum eine Volumenlizenz vorhanden sein, wodurch sich die Anzahl der gleichzeitig installierten Windows-Systeme auf 1 beschränkt.)

    Eine ausführliche Beschreibung der Aktivierung ist bei Microsoft unter http://support.microsoft.com/kb/307890/de zu finden.
     
  9. #8 HunterForce, 20.08.2009
    HunterForce

    HunterForce Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    hey danke xandros.

    Hast das wirklich solide erklärt. Jetzt weiss ich schon wieder mal ein bisschen mehr ;)


    Wenn ich jetzt Windows installiert und aktiviert habe und ein Backup mit Acronis mache, dann wird es nicht mehr jedes mal aktiviert, wenn ich das Backup wiederherrstelle?
    mfg Fredy
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 20.08.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn du über Acronis eine Vollsicherung der Festplatte machst: Nein. Das Image enthält ja eine 1:1 Kopie des bereits installierten und aktivierten Windows. Nach dem Zurückspielen eines Images muss es nicht erneut aktiviert werden.

    Wie es dagegen aussieht, wenn du über Acronis nur ein Backup der Dateien machst, ist dann allerdings wieder etwas anderes...
     
  12. #10 Jaulemann, 20.08.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Teilweise richtig! System-/dateien- Backup ist kein problem, funktioniert.wenn du allerdings die kopierfunktion von acronis nutzt bei beispielsweise einem systemumzug auf eine platte anderer größe (oder generell eine andere platte) muss das betriebssystem neu aktiviert werden. Hab ich am eigenem leib erfahren müssen
     
Thema:

Windwos aktivierung

Die Seite wird geladen...

Windwos aktivierung - Ähnliche Themen

  1. Windows Aktivierung Status nicht verfügbar

    Windows Aktivierung Status nicht verfügbar: Moin, hab heute das Problem das mein Windows nicht mehr aktiviert ist kann auch keinen Key eingeben und es steht auch nichts von einer trial...
  2. Windows 8 Aktivierung Problem

    Windows 8 Aktivierung Problem: Hallo erstmals die Runde: Also ich habe ein gewaltiges Problem bezüglich der Aktivierung von Windows 8. Ich habe vor einer Woche meinen PC wegen...
  3. Windows Vista premiun Build 6000 aktivierung

    Windows Vista premiun Build 6000 aktivierung: Naben wusste gar nicht das das geht hab gerade Windows Vista premiun Build 6000 aktiviert mit Original Lizenz key , und das telefonisch...
  4. Windwos Boot Problem

    Windwos Boot Problem: Hallo werte Helfer, ich habe folgendes Problem: Ich bzw meine Freundin besitzt einen PC, auf dem gerad eneu Windows draufgespielt wurde....
  5. Win 7 Testversion aktivierung

    Win 7 Testversion aktivierung: moin ich hab ein sehr dringendes anliegen. also ich hab mir anfang januar nen neuen pc gekauft, ohne Betriebssystem da es mir bei der seite zu...