Windows XP zeigt kein normales Bild mehr

Diskutiere Windows XP zeigt kein normales Bild mehr im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe den Aldi Pc von 2004 (3,4GHz, 1GB Ram, etc.) nachdem ich den (extrem lauten) boxed Kühler ausgetauscht habe und ihn durch einen...

  1. #1 mylord1, 25.10.2006
    mylord1

    mylord1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe den Aldi Pc von 2004 (3,4GHz, 1GB Ram, etc.)
    nachdem ich den (extrem lauten) boxed Kühler ausgetauscht habe und ihn durch einen 50€ teuren anderen Kühler ersetzt hatte, interessierte ich mich dann auch zum ersten Mal für die Temperatur, da ja nur das Geräusch den Kühlertausch veranlasste, und stellte entsetzt fest, dass die CPU Temperatur bei Nulllast bei 64-70°C und bei Vollast ca. bei 84°C lag.

    Ich dachte natürlich an einen fehlerhaften Einbau von meiner Seite und ging zu einem Fachmann, der alles nochmal überprüfen sollte. Der Fachmann (von Atelco) bestätigte mir allerdings, dass ich alles richtig gemacht hatte, er aber keinen Fehler bzw. Ursache für die sehr hohe Temperatur meiner CPU feststellen konnte. Nachdem mir also auch der Fachmann nichts sagen konnte, was mir weiterhelfen könnte und die Medion Garantie nach meinem Austausch des Kühlers sowieso verfallen war, nahm ich das Problem so hin und benutzte den PC fortan nur noch für Internet und Couter-Strike Condition Zero.

    Bis dahin alles kein Problem, doch heute habe ich mir Counter-Strike Source gekauft und wollte es installieren, womit sich die Odysee vortsetzte, da die CD von meinem DVD-Laufwerk nicht erkannt wurde. Da ich mitterweile Abstürze dieser Art (der PC reagiert einfach nicht mehr) schon kannte (begann ja nachdem der Prozessor so heiß wurde) startete ich den PC neu. Heraus kam das:

    [​IMG]


    So sieht mein Bildschirm aus, wenn ich Windows starte. Scheinbar rechnet der PC bwz. fährt Windows hoch, erkennbar daran, dass sich dieses Muster in Farbe und Muster etwas ändert, allerdings kann man nichts mehr machen und der PC startet sich wiederholt neu, bis die Anzeige an meinem Bildschirm auf gelb stehen bleibt, Lüfter und andere Peripheriegeräte aber laufen.

    Das Problem mit der Hitze trat ungefähr vor 2 Monaten zum ersten Mal auf.
    Was ist aber nun kaputt? Prozessor, Grafikkarte oder Motherboard?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

    Vielen Dank,
    Mylord
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Thats me, 25.10.2006
    Thats me

    Thats me Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    also der prozi erreicht bist zu 85°?!
    oh mein gott...erstaunlich das er überhaupt so lange gehalten hat; sowas geht gar nicht! schon bei 65°+ sollte man sich gedanken über die kühlung machen...
    aufgrund der kühlung vermute ich ganz stark, dass cpu, vll auch motherboard beschädigt sind

    kommst du denn noch ins bios? oder hast du das bild von anfang an?
    was mich ein wenig verwundert ist, das windows noch startet...das würde dann wiederrum auf ein defekt der graka hindeuten, obwohl ich mir das im mom nicht denken kann
     
  4. #3 mylord1, 26.10.2006
    mylord1

    mylord1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    auf eine defekte Graka würde ich auch nicht schließen.
    Ins BIOS komme ich nicht mehr.
    Das Windows irgendwie noch startet wundert mich auch, es gibt jedoch nie eine normale Anzeige, der Bildschirm wechselt zwar, jedoch bleibt das Bild, was ich reinsgestellt habe, nahezu das gleiche.
     
  5. #4 PrinzessinAqua, 27.10.2006
    PrinzessinAqua

    PrinzessinAqua Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hmm also ich kenne mich ja net so gut aus. Aber ein kumpel von mir hatte auch mal so ein Bild auf dem Monitor.
    Bei ihm war allerdings der Monitor dann defeckt hast du darüber vll schon mal nachgedacht??

    Weil komisch ist ja schon das er Windows ganz normal startet und vor allem die Tem müßte der rechner schon lange in den ewigen jagdgründen sein.

    Gruß Manu
     
  6. #5 Sven Uwe, 27.10.2006
    Sven Uwe

    Sven Uwe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    0
    Vllt ist jetzt die ganze Graka im ar****.
     
Thema: Windows XP zeigt kein normales Bild mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows xp normales bild

    ,
  2. winxp kein normales startbild

Die Seite wird geladen...

Windows XP zeigt kein normales Bild mehr - Ähnliche Themen

  1. Steam startet nicht mehr

    Steam startet nicht mehr: moin zusammen, da ich ja jetzt die Oculus Rift habe, wollte ich mal einen flugsimulator via steam ausprobieren. das problem bei der sache ist...
  2. Touchscreen funktioniert nicht mehr

    Touchscreen funktioniert nicht mehr: Moin, nach einer Neuinstallation von Windows 10 funktioniert der Touchscreen des Lenovo Yoga 300 IBY nicht mehr. Sämtliche Treiber habe ich...
  3. Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS

    Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS: Ich versuche seit gestern Abend Windows über einen bootfähigen USB Stick auf meine ssd zu installieren, allerdings werden in meinem Boot Menü zwei...
  4. Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates

    Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates: Hallo, gestern nach dem herunterfahren des PCS gab es ca. 190 updates zu installieren (Monatelang hab ich mich nicht darum gekümmert...), bis 164...
  5. Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?

    Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?: Vorab - Meine Systeminformation : CPU (DDR3) Intel Core i7-4790K CPU @ 4.00GHz by GenuineIntel 4000Mhz L2 Cache 1024KB 64bit In SOCKET 0 Socket @...