windows XP Home edition und dazu ein Quad core prozessor...??oO

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von ManuelKlement, 27.04.2009.

  1. #1 ManuelKlement, 27.04.2009
    ManuelKlement

    ManuelKlement Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi an alle...ich benötige dringend mal einen rat!!
    Ich wollte mir einen neuen PC bei CLS.de kaufen, wo ein Betriebssystem NICHT vorinstalliert ist!!
    Ich besitze Windows XP Home edition und möchte es auf meinen Neuen PC installieren!!
    Das problem ist, Es wird ein Quad core system sein!! 4x 2,6Ghz!!
    Ich habe erfahren das XP nicht wirklich mit Quad prozessoren funktioniert!!
    Ist das war?? Ich würde mir ja auch Vista installieren...aber ich habe es schwer mich an neue sachen zu gewöhnen... vorallem wenn es um Hauptprogramme geht!!
    Ich habe schon lange gebraucht um mich bei XP zurecht zu finden...bin in solchen sachen nicht der beste...^^
    Kann mir einer sagen ob ich einen Quadcore unter XP home edition gut zum laufen bekomme??
    muss man da vielleicht etwas umstellen oder so??...ich benötige da echt pro. hilfe!! Jemanden der mir soetwas leicht erklären kann!!Ich möchte ungern das Betriebssystem wechseln!!vorallem weils auch so teuer is...^^ Also leute dann schreibt mal fleißig was...aber bitte nicht auf IT deutsch sonder auf normaler sprache...oO

    THX schonmal im vorraus!!!

    :vader: :nospam: :minigun: :idee:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 abcd_pc_, 27.04.2009
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,
    Unter XP funktionieren Quad-Core Prozessoren. Unter Vista werden sie aber besser unterstützt.
    Ich würde Vista kaufen. Home Basic reicht aus, wenn du vorher mit XP Home gearbeitet hast.

    MfG abcd_pc_
     
  4. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Vorweg:
    Ich bekenne mich als Vista-Gegner!

    Nun zu deinem Problem, welches gar keines ist:
    Zunächst musst du uns schon ein paar Infos geben, ansonsten kann man dich nicht wirklich beraten.
    Was hast du mit dem neuen System vor?
    Das ist z.B. eine sehr wichtige Frage, denn willst du die neuesten Spiele mit DirectX10 spielen so kommst du (dank BillyBoys Geldgier) nicht um Vista bzw. (in nicht ganz so ferner Zukunft) den Nachfolger W7 nicht rum.
    Willst du nicht zocken oder bist vorerst nicht von DX10 oder von Multithreadfähigen-Anwendungen abhängig, die nicht auf XP laufen, dann kannst du auf Vista verzichten.
    Dann ist es auch noch abhängig davon, wieviel Hauptspeicher du verwenden willst.
    Hast du z.B. sehr speicherlastige Aufgaben geplant, dann wirst du den Hauptspeicher größer als 4GB ansetzen, was wiederrum nur von einem 64Bit Windows bewältigt werden kann. Ein Umstieg auf ein anderes BS ist also auch dann Pflicht (zu deiner Beruhigung :D Es gibt auch ein XP mit 64Bit).
    Du siehst also, dass es nich ganz so einfach wird und im wesentlichen von deinen Anforderungen abhängt.
    Gruß Joel
     
  5. Sviper

    Sviper Guest

    [quote='abcd_pc_',index.php?page=Thread&postID=732958#post732958]Unter XP funktionieren Quad-Core Prozessoren. Unter Vista werden sie aber besser unterstützt.
    Ich würde Vista kaufen. Home Basic reicht aus, wenn du vorher mit XP Home gearbeitet hast.[/quote]Unterstützung heißt in diesem Fall allerdings nur, wie gut das Betriebssystem selbst (z.B. beim Hochfahren) Quads nutzt. Die Nutzung von Quads durch Anwendungen bzw. Spiele wird unter XP quasi genauso gut unterstützt wie unter Vista.
    Als problematisch bei XP erweisen sich meines Erachtens nur die von Joel erwähnten Punkte (insb. DirectX10 und Speicher ab 4 GB). Da du aber aktuell XP noch hast, würde ich warten bis Win 7 rauskommt. Jetzt Vista zu kaufen macht mMn keinen Sinn. Zumal du dann evtl. noch das Problem haben könntest, dass Vista dann kein DirectX11 unterstützt o.ä. und du dir am Ende doch 7 kaufen musst. MS ist da ja recht kreativ, die Nutzer alter Betriebssysteme zu schikanieren.
     
  6. #5 ManuelKlement, 28.04.2009
    ManuelKlement

    ManuelKlement Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hmmm

    Hallo also danke erstmal für die nützlichen Infos!!
    Ich wollte mir den PC eigentlich zum zocken holen!!mit 8GB Ram!!
    weiß jemand wann W7 erscheint??... Bei Ebay würd ich Vista Home Basic für 10€ bekommen!!
    würde das ausreichen??
     
  7. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Windows 7 wird noch ein weilchen dauern!
    Vista Home Basic bringt dir genau gar nichts ;)
    Du musst schon ein 64Bit OS kaufen, wenn du was von deinen 8GB RAM haben willst.
    Da du zocken willst, muss es Vista sein, da du sonst nicht in den Genuss von DX10 kommst.
    Gruß Joel
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 abcd_pc_, 28.04.2009
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Kauf doch Vista Home Basic 64 Bit.
     
  10. #8 xandros, 28.04.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn schon Vista, dann würd ich unter der Home Premium gar nicht anfangen. Die Home Basic ist dermassen abgespeckt..... noch schrecklicher als alle übrigen Vista-Versionen.

    BTW: Windows 7 wird voraussichtlich ab Herbst 2009 auf den ersten Rechnern vorinstalliert ausgeliefert. Die Datenträger inkl. Lizenzen sollen ab Januar 2010 im Handel verfügbar sein.
     
Thema: windows XP Home edition und dazu ein Quad core prozessor...??oO
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows xp auf quad core installieren

    ,
  2. windows xp home edition quad core cpu

    ,
  3. xp home edition quad core

    ,
  4. quad core und windows xp,
  5. wollte das betriebssystem xp auf cls installieren und das geht nicht,
  6. quad core windows xp,
  7. welches win xp system für quad core?,
  8. quad core windows xp home
Die Seite wird geladen...

windows XP Home edition und dazu ein Quad core prozessor...??oO - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  4. Windows 7 Recovery CD bestellen?

    Windows 7 Recovery CD bestellen?: Hallo, mein Windows 7 hängt ohne Ende. Jetzt habe ich dummerweise keine Sicherungscd erstellt. Wie kann ich jetzt Windows 7 neu auf meinen Laptop...
  5. Windows 7 Installation

    Windows 7 Installation: Hallo ich habe nicht viel Ahnung von PCs aber ich weiss wohl wie ich einen PC neu einrichte. Mein Sohn hat mit seinem PC irgendwas gemacht jetzt...