Windows XP der Größte wurm aller Zeiten!!!

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von computeralis, 06.02.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 computeralis, 06.02.2006
    computeralis

    computeralis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hoffe dass Microsoft bald ein Neues Betriebssystem herrausbringt mit dem Windows XP überhaupt nicht zufrieden!!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Tec

    Tec Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Wieso bist du damit nicht zufrieden? Nicht das ich jetzt M$ Produkte verteidigen will, aber deine Gründe würden mich schon interessieren.
     
  4. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    @computeralis

    Meinst Du ein BS, dass Rechtschreibfehler automatisch korrigiert und auch die Satzzeichen selbständig vergibt, sodaß Beiträge in Foren auch einen Sinn machen? :D

    Ja, das hätte ich auch gern.

    Mal im Ernst: Das Internet war bei Einführung von XP voll von derartig sinnleeren Beiträgen. Nun steht der Nachfolger kurz vor der Markteinführung und Du stellst nun fest, dass Du mit XP unzufrieden bist (aber nutzt es trotzdem, oder?).

    Ich kann Tec nur zustimmen, da ist aber ein erhöhter Erklärungsbedarf vorhanden.



    Gruß Mike
     
  5. #4 computeralis, 10.02.2006
    computeralis

    computeralis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Meine 4 Gründe:
    -Man muss den ?Produktkey? aktivieren nach jeder Neuinstallation
    -Es ist unsicher im Internet
    -Es stürzt regelmäßig ab
    - Windows Logotest (warum es den gibt keine ahnung)

    ich nutze z.Z Suse Linux 9.1

    Mfg computeralis
     
  6. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Mal in aller Freundschaft: Aber Du hast nun wirklich überhaupt keine Ahnung, wovon Du sprichst.

    Erwartest Du ein kompaktes Betriebssystem zum Nulltarif? Oder derart perfide konstruiert, dass jeder Hansel es cracken kann? Und wie oft installierst Du denn neu, sodaß Du es dann neu aktivieren musst?

    Unsicher ist nur ein ungepatchtes XP. Mit allen Updates/Patches gehe ich sogar ohne AntiViren-Programm ins Netz. Allerdings gehöre ich nicht der Filesharing-Fraktion an (wobei bei denen nicht mal ein AV etwas nutzt).

    Wenn es abstürzt, hat das Gründe.

    Der Logotest besagt nichts anderes, als das die zu installierenden Treiber von Seiten Microsoft zum Betrieb freigegeben und abgesegnet sind. Was soll daran denn verkehrt sein? Ist doch gut so, wenn Microsoft dafür Sorge trägt, dass sein BS sich mit anderer Software verträgt.

    Gruß Mike
     
  7. #6 Ecko@Home, 10.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Typen schickt das Arbeitsamt!!
    Windowsrechner werden einfach öfters angegriffen als Rechner mit anderen Betriebssystemen.
    Microsoft macht schon einen ordentlichen Job, und Qualität und Support ist nunmal nicht umsonst, und wenn doch dann ist es illegal!!

    MFG Ecko@Home
     
  8. #7 julchri, 10.02.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    @computeralis

    Kann es sein, daß Du Deinen Computer erst kennen lernen mußt, um richtig zu checken, wie er funktioniert.

    Ich kann nicht einen Deiner Gründe nachvollziehen, die Du angibst.
    Ich hatte noch nie einen Virus, mein PC stürzt so gut, wie nie ab (außer ich baue selbst Mist) und der Logotest soll ja nur zeigen, daß MS den Treiber als kompatibel eingestuft hat.

    Man sollte halt Vorkehrungen für die Sicherheit treffen, so gut es geht.
    Es wird Dir auch bei dem neuen Betriebssystem nichts anderes übrig bleiben.

    Um Mißverständnissen vorzubeugen, ich bin kein Windows-Fan, aber ich komme gut zurecht.
     
  9. #8 computeralis, 15.02.2006
    computeralis

    computeralis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey ich hab schon 10 Jahre mit Computern zu tun denn ich Arbeite ja in einem Pc Geschäft in Regensburg. Also vorsicht was du sagst!
    Mein Betriebssystem ist Linux und das bleibt es so lange biss Microsoft ma etwas sinnvolles entwickeltn!


    ====================
    Beim direktem Antworten bitte nicht den kompletten Beitrag zitieren
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Nur nach wie vor ist Dein Hauptproblem, dass Du uns hier einen aufbinden willst, was für ein toller Hecht Du doch eigentlich bist und wir Anderen sind nur der Bodensatz.

    Zehn Jahre mit Computern zu tun, aber keine Ahnung haben, wie man sich richtig und fehlerfrei ausdrückt.

    Du solltest mal etwas kleinere Brötchen backen.

    Gruß Mike
     
  12. #10 julchri, 17.02.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja und? Was willst Du uns jetzt eigentlich sagen?
    Ich bin immer höflich, also sei Du es auch. Ich habe ja nicht behauptet, daß Du keine Ahnung hast, aber der Verdacht lag nahe.


    Was soll das? Wenn Du keine Kritik vertragen kannst, bist Du in einem Forum fehl am Platze.
     
Thema:

Windows XP der Größte wurm aller Zeiten!!!

Die Seite wird geladen...

Windows XP der Größte wurm aller Zeiten!!! - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  3. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  4. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  5. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.