Windows XP Bluescreen was hat das für Ursachen?

Diskutiere Windows XP Bluescreen was hat das für Ursachen? im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Morgen! Ihr kennt doch sicher alle den tollen Blue Screen von Windows XP mit der bei schweren Ausnahmefehlern autritt.So mit: "Es ist ein...

  1. #1 icemaster, 20.09.2007
    icemaster

    icemaster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!

    Ihr kennt doch sicher alle den tollen Blue Screen von Windows XP mit der bei schweren Ausnahmefehlern autritt.So mit: "Es ist ein schwerer Fehler aufgetreten.Windows wurde heruntergefahren damit der PC nicht beschädigt wird.Speicherabbild wurder erstellt usw.

    Nun habe ich eine Frage an euch was denn folgende Technische Information bedeuten kann die mir da auch angezeigt wird.

    Hier die Info:
    Stop: 0x00000050C0XA99A77F0,0X00000000,0X8052AB28,0X00000006

    Falls Ihr das noch benötigt dann noch die PC Konfiguration:

    Mainboard: Asus M2N SLI-Vista Edition
    CPU: AMD Athlon 64 X2 DualCore 4800+
    Grafikkarte: Asus GeForce 8800 GTS 320 Mb Ram
    Arbeitsspeicher: 2Gb Kingston HyperX
    Festplatten:1. 400Gb Sata SAMSUNG HD403LJ 2. 250 Gb IDE Western Digital WDC WD2500JB-00GVC0

    Hoffe einer von euch kann mir da ein wenig weiterhelfen.

    MfG
    icemaster
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 20.09.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Schau mal unter Start>Systemsteuerung>Verwaltung>Ereignisanzeige>System dort solltest du das Problem des Rechners genauer erfahren. Ansonsten passiert es oft und jetzt nur einmal passiert ?? Stell das automatische runterfahren auch gleich mal aus damit du wenn es nochmal passiert gleich gucken kannst woran es liegt.

    Start>Systemsteuerung>System>Erweitert>Starten und Wiederherstellen>Systemfehler>Automatischen neustart durchführen machst du den Haken weg und bestätigst.
     
  4. #3 Flundermann, 20.09.2007
    Flundermann

    Flundermann Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Um noch genaueres zu erfahren, solltest du mal hier schaun. Du musst du dann die Fehlermeldung und die Source anhängen z.B
     
  5. #4 icemaster, 22.09.2007
    icemaster

    icemaster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    @ReinMan:
    Der Fehler ist,seit dem ich Windows neu installiert habe nur einmal wieder aufgetreten als ich den MSN-Messenger schließen wollte.
    Vor dem formatieren des Systems ist dieser Fehler schon des öfteren aufgetreten und mein PC hat auch schon beim Booten Probleme gemacht.
    So ist es beispielsweise öfter passiert,dass der PC sich einfach beim starten von MSN und ICQ einfach aufgehängt hat und sich nicht mehr gerührt hat.Das konnte erst durch betätigen des Reset Knopfes geändert werden.

    Weiterhin habe ich den Fehler mal nachgeschlagen auch auf der Seite die mir Flundermann genannt hat,aber dort steht nur das selbe wie auch in der Fehlerbeschreibung von Windows auf meinem PC nämlich folgendes:

    Ereigniskennung: 4311 Quelle NetBT

    Beschreibung:Initialisierung fehlgeschlagen, da der Treiber nicht erstellt werden konnte.

    Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
     
  6. #5 ReinMan, 23.09.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  7. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 icemaster, 01.10.2007
    icemaster

    icemaster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich hab nun mal den RAM per MemTest auf Fehler überprüft,allerdings ist das Tool nicht in der Lage 2048Mb RAM auf einmal zu komtrollieren.Um beide Riegel zu testen sollte ich da das Tool 2x ausführen damit der komplette RAM getestet wird?

    Das Ergebnis des ersten Anlaufs für 1Gb RAM war,dass er keine Fehler aufweißt.

    Außerdem ist gestern der BlueScreen noch einmal aufgetreten und ich hab den einmal komplett durchlesen können.Da stand was das angeblich zu wenig Festplattenspeicher zur verfügung stünde wobei das eigentlich nicht sein kann.Und auch irgendwas von einem Bios Update das man durchführen sollte.Aber ich glaube,dass das doch eigentlich Standardaussagen sind die doch eigentlich immer auftauchen wenn WinXP nen Blue Screen ausspuckt oder sehe ich das falsch?

    Mir ist auch letztens aufgefallen,dass der PC teilweise beim herunterfahren ungewöhnlich lange braucht.Mal braucht der ~5 Minuten bis er abschaltet aber es kommt auch mal vor,dass er ziemlich schnell runterfährt.

    Weiterhin dauert das booten des PCs auch relativ lange,anscheinend liegt das daran,dass er auf die IDE-Festplatte wartet bis er Windows ordentlich startet,denn man hört deutlich wie diese Festplatte anspringt.
    Irgendwie ungewöhnlich.Kann es eventuell auch sein,dass diese Festplatte in Begriff ist sich zu verabschieden und dass diese Probleme daher kommen?
     
  9. #7 ReinMan, 01.10.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Teste beide Riegel. Nacheinander.

    Lade dir Tune Up>Disk Doctor und prüfe damit deine HDD`s.

    Schließe beim runterfahren mal manuell alle Anwendungen. Wie viele laufen denn überhaupt Prozesse,Anwendungen,Auslastung. STRG ALT ENTF drücken und nachschauen.

    http://www.tuneup.de/products/tuneup-utilities/
     
Thema: Windows XP Bluescreen was hat das für Ursachen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ein schwerwiegender fehler ist aufgetreten xp

    ,
  2. es ist ein schwerer fehler aufgetreten und der computer wurde heruntergefahren

    ,
  3. windows xp bluescreen ursachen

    ,
  4. die initialisierung des speicherabbilds ist fehlgeschlagen,
  5. bluescreen die initialisierung des speicherabbildes ist fehlgeschlagen.,
  6. xp schwerer ausnahmefehler,
  7. schwerer ausnahmefehler windows xp,
  8. schwerer ausnahmefehler xp,
  9. bluescreen die initialisierung des speicherabbilds ist fehlgeschlagen,
  10. die initialisierung des speicherabbildes ist fehlgeschlagen.,
  11. ein schwerwiegender fehler ist aufgetreten windows xp,
  12. schwerwiegender fehler aufgetreten xp,
  13. xp schwerer ausnahmefehler ursachen,
  14. wd2500jb-00gvc0,
  15. win xp es ist ein fehler aufgetreten blauer bildschirm,
  16. xp ein schwerwiegender fehler ist aufgetereten,
  17. xp bluescreen anzeigen,
  18. schwerwiegender fehler aufgetreten blue screen,
  19. windows xp ein fehler ist aufgetreten windows wurde heruntergefahren
Die Seite wird geladen...

Windows XP Bluescreen was hat das für Ursachen? - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS

    Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS: Ich versuche seit gestern Abend Windows über einen bootfähigen USB Stick auf meine ssd zu installieren, allerdings werden in meinem Boot Menü zwei...
  2. Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates

    Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates: Hallo, gestern nach dem herunterfahren des PCS gab es ca. 190 updates zu installieren (Monatelang hab ich mich nicht darum gekümmert...), bis 164...
  3. Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?

    Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?: Vorab - Meine Systeminformation : CPU (DDR3) Intel Core i7-4790K CPU @ 4.00GHz by GenuineIntel 4000Mhz L2 Cache 1024KB 64bit In SOCKET 0 Socket @...
  4. Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317

    Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317: Hallo, Weisst jemand ob eine Windows Version, ab sieben, bei einem Fujitsu Siemens Amilo li 317 laufen kann? Danke!
  5. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...