Windows Vista = Ressourcenfresser ???

Diskutiere Windows Vista = Ressourcenfresser ??? im Windows Vista Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hi, Kommt es nur mir so vor, oder ist das neue Windows ein Ressourcenfresser ? Selbst wenn ich schnell im WMP in der library scroll kommt der PC...

  1. ViV0

    ViV0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi,


    Kommt es nur mir so vor, oder ist das neue Windows ein Ressourcenfresser ?
    Selbst wenn ich schnell im WMP in der library scroll kommt der PC manchmal nicht mehr mit.
    Dabei besitze ich einen E6400 Core 2 Duo, und überhaupt einen relativ neuen Rechner.
    Ist das bei euch auch so oder habt ihr Ratschläge ?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Invidious, 05.02.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab einen AMD Athlon 4200+ X2 mit 1GB DDR2 RAM.

    Bei mir geht Vista richtig flott mit 500 verbrauchten MB, nur für Spiele müsste man halt 1 weiteres GB kaufen.
     
  4. Tim178

    Tim178 Netzwerkprofi

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    post mal deine Rechnerdaten. Nicht nur CPU!

    Bis dann TIm178.

    PS: Vista braucht 512MB Arbeitsspeicher,:D
    15GB Festplatte,:D
    Duo Core/ oder CPU 3Ghz:D
    128MB Grafikkarte:D
     
  5. #4 Invidious, 05.02.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Geforce 7900 GS
    1GB DDR2 533 RAM

    :rolleyes:
     
  6. ViV0

    ViV0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also:

    Prozessor : Intel E6400 Core 2 Duo @ 2133 Mhz
    Grafikkarte : Nvidia GeForce 7900 Gs
    Festplatte : 250 gb S-ATA von Maxtor
    RAM : Marke = ? DDR2 1024mb
    Motherboard : Asus , Vista kompatibel

    Bei mir läuft grad nur ICQ, WMP und MSN und die Prozessorauslastung ist bei :

    Core 1 : ~ 55%
    Core 2 : ~ 55%
    Ram : ~ 63%
     
  7. #6 drehstuhl, 05.02.2007
    drehstuhl

    drehstuhl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Hi das interessiert mich jetzt auch mal ich habe
    Prozi:Amd 64 3700
    Ram:1GB
    Grafikarte:7600gt
    reicht das um mit vista spaß zu haben?wichtig auch ich zock auch mal gerne!
     
  8. Tim178

    Tim178 Netzwerkprofi

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Hab 2GB Arbeitsspeicher und Duo Core 2,13GHz 2MB Cache. Krieg bald Vista Buisniss (Upgrade). Mal sehen was passiert.

    Würde mal vermuten, dass es an dem Arbeitsspeicher und CPU liegt.
    Vista verbraucht schon nach meiner Meinung nach extrem viel Leistung! Wenn dazu noch ein Leistungsstarkes Programm kommt, wird der Rechner eben langsam!

    Mein Tipp:

    Speck dein System mal ab, und defragmentiere deine Festplatte!
     
  9. #8 Invidious, 05.02.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Also zum Zocken musst du auf jeden fall einen zusätzlichen 1GB Ram-Stick sonst wird das nichts.
     
  10. ViV0

    ViV0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok mach ich, aber es konn doch nicht sein, dass die Prozessorauslastung bei jeweils fast 60% ist wenn ich mit WMP Musik höre und gleichzeitig mit ICQ und MSN chatte.
    ?(
     
  11. Tim178

    Tim178 Netzwerkprofi

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Doch kann sein!!!!
    Vista verbraucht schon wegen seiner Grafik schon viel CPU Leistung! Dazu kommen noch alle anderen Programme, die im Hintergrund laufen! Z.B Abtivierenprogramm (standart bei Vista!) Firewall, AntSpyware, etc.

    :D
     
  12. #11 Shinto112, 07.02.2007
    Shinto112

    Shinto112 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    naja im grunde brauchst du nur bei wirklich neuen games mit extremer grafik zwingend mehr arbeitsspeicher, games wie call of duty oder cs:s laufen bei mir zum beispiel völlig flüssig, obwohl ich nur 1gb DDR-SDRAM PC3200 hab und mein Prozessor nur n athlon 64 3200+ is... also nicht ZWINGEND, aber definitiv vorteilhaft
     
  13. Pixel

    Pixel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Also ein Antivierenprogramm hatt Vista sicher nicht standartmäßig

    aber fals du eins hast das auf der Ultimate 64 läuft,wäre es super das mitzuteielen, etvl auch gleich wo man es findet. aber nicht Pccilin das habe ich selber und find ich scheiße


    zum arbeitspeicher:
    empfohlen werde 2Gb ram dann braucht aber windoof auch 800MB
    Minimum is 1GB und da kann es tatsäcjlich mit 500MB hinhaun

    CPu haben nen amd64 3800+
    bei winamp icq und MSN is der bei ca 40% wobei msn und icq keinen ersichtliche steigerung der cpu leistung zeigen

    Im ruhezustand brauch ich ca 5% CPU leistung
     
  14. ViV0

    ViV0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0

    Auf meinem Vista Ultimate, allerdings x86 läuft CA Antivirus. Das Programm kann ich ein Jahr lang gratis nutzen (einfach mal googeln).
     
  15. #14 splasch, 08.02.2007
    splasch

    splasch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Vista soll ca 20% Langsamer laufen als die Xp Version stand mal in einem Bericht von der Krone.
     
  16. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Vista braucht ganz sicher nicht wegen seinen ganzen 3d Effekten ( Aero UI) viel CPU Leistung!

    Die Grafik der Desktops wir alleine durch die GPU der Grafikkarte erzeugt!
     
  17. ViV0

    ViV0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Meine Prozessorauslastung ist inzwischen konstant bei knapp über 90%, doch zumindest weiß ich den Grund für den Anstieg.
    Im Resource Manager (über taskmgr aufgerufen) steht das Programm SearchIndexer.exe verbrauche 47% der Leistung.
    Ich erinner mich auch diesen Indexer nach einer Suche eingeschaltet zu haben (aus Neugier), doch ich finde derzeit keinen Weg ihn wieder auszuschalten.
    Unter den Prozessen und den Services konnte ich ihn nicht finden, ebenso wenig bei den Startup-programmen in msconfig.
     
  18. #17 simpson-fan, 10.02.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Du kannst ihn ja mal im Taskmanager beenden. Rechtsklick - beenden. Dauerhaft ausschalten kannst du ihn entweder indem du das zugehörige Programm unter Software deinstallierst oder sicherlich irgendwie über "ausführen - msconfig eingeben - ok - systemstart".

    Gruß simpson-fan
     
  19. ViV0

    ViV0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich hab doch geschrieben dass ich das Programm weder unter msconfig noch im taskmgr finde.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Pixel

    Pixel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    nutz doch mal die windoof Hilfe,

    als begriff " indexsuche"
    ******************************************************
    Hilfeauszug:

    Kann ich den Windows-Suchindex ein- oder ausschalten?

    Nein, der Index kann nicht abgeschaltet oder angehalten werden.

    Der Windows-Suchindex ermöglicht eine effizientere Suche, indem Dateinamen und wichtige Dateieigenschaften für die meisten auf dem Computer gespeicherten Dateien im Index verzeichnet werden. Durch den Index kann die Dauer von Suchvorgängen von mehreren Minuten auf wenige Sekunden verkürzt werden. Der Index ist immer eingeschaltet, da er wesentlich für schnelle Suchvorgänge ist.

    Im Allgemeinen wird die Leistung des Computers nicht beeinträchtigt, wenn der Index ausgeführt wird. Wenn Sie jedoch Änderungen an Dateien vornehmen, wird der Index schnell mit diesen Änderungen aktualisiert, wodurch die Computerressourcen kurzfristig zusätzlich belastet werden
    *******************************************************

    vieleicht ist es ein anderes problem!
     
  22. #20 Marbella_Frank, 12.02.2007
    Marbella_Frank

    Marbella_Frank Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    das lahmste Windows alle Zeiten

    Das Problem haben scheinbar viele! Scheint aber Absicht zu sein die Resourcenverschwendung um neue PCs zu verkaufen!

    dazu habe ich etwas interssantes gelesen:

    Vista: Euphorie bleibt aus - zu langsam + Sicherheitsprobleme

    hier der ganze Artikel:

    Berlin/New York - Der reichste Mann der Welt gab sich große Mühe. In einem TV-Marathon hatte Microsoft-Gründer Bill Gates nur wenige Fernsehshows ausgelassen. Und immer wieder versprach er Hilfe: gegen Hacker, Datenklau und Virenbefall. "Keine Windows-Version hatte so eine große Bedeutung wie Vista", versuchte Gates die Welt von den Vorzügen seines neuen Computer-Betriebssystems Windows Vista zu überzeugen. Die Microsoft-Offensive soll der Computerindustrie zu größeren Gewinnen verhelfen, Vista bedeuted neue Hardware kaufen, doch wer will das?

    Eine Euphorie blieb aus. Auch in Deutschland meldeten die Händler keinen "Run". Vergessen sind die Tumulte noch vor zwölf Jahren bei der Einführung von Windows 95, als sich schon in der Nacht lange Schlangen vor den Geschäften bildeten.

    Greenpeace und andere Umweltschutzorganisationen befürchten eine Lawine von Computerschrott und weisen auf den hohen Energieverbrauch der superschnellen Computer hin welche benötigt werden um "das lahmste Windows alle Zeiten" auf eine halbwegs annehmbare Geschwindigkeit zu bringen.

    Trotz allem ist Microsoft noch zuversichtlich. Während der Vista-Feier des Software-Riesen in New York sagte Konzernchef Steve Ballmer, dass sich Windows Vista schneller durchsetzen soll als bisherige Betriebssysteme. "Wir werden mit Vista in den ersten drei Monaten nach Marktstart den Absatz im Vergleich zur Einführung von Windows 95 verfünffachen." glaubt Ballmer.
    Die Marktforscher von Gartner sehen allerdings noch auf Jahre hinaus Windows XP als das führende System. Weil viele Nutzer sich an die neuen Einschränkungen nicht gewöhnen können, werde Vista frühesten Ende 2009 die Führung übernehmen. Ein Umstige der normalen Heimanwender auf das bisher der PC-Elite vorbehaltene Linux System erscheint wahrscheinlich.
     
Thema: Windows Vista = Ressourcenfresser ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows vista ressourcen fresser

    ,
  2. Win Vista ressourcenfresser

Die Seite wird geladen...

Windows Vista = Ressourcenfresser ??? - Ähnliche Themen

  1. Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?

    Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?: Hallo Leute, bin auch mal nach längerer Zeit wieder hier :) Ich habe gerade folgendes Setup: Anzeige 1 - Samsung Monitor, angeschlossen an einen...
  2. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  3. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  4. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  5. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...