Windows Vista Business: Prozessorpiepston und Touchpad-Probleme

Diskutiere Windows Vista Business: Prozessorpiepston und Touchpad-Probleme im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Servus Gemeinde, ich habe mal gleich zwei Fragen: 1.) In einigen Tools (Truecrypt, Filezilla, SSH Client, Total File Commander z. B.) habe ich...

  1. #1 tschises, 22.04.2008
    tschises

    tschises Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Servus Gemeinde,

    ich habe mal gleich zwei Fragen:


    1.) In einigen Tools (Truecrypt, Filezilla, SSH Client, Total File Commander z. B.) habe ich folgendes Problem: Immer wenn ich auf einen Ordner zum Navigieren klicke, kommt ein dicker fetter Prozessor Piepston, einmalig *DÜÜD*. Windowssouns sind alle off, es klingt wie eine nicht akzeptierte Eingabe irgendwie, aber sie wird ausgeführt. Die Navigation durch die Menüs funktioniert also bis auf diesen Ton problemlos.
    In der Windows Explorer Ordnerstruktur kann ich problemlos zum Navigieren klicken.

    2.) Wie kann ich am geschickteste mein Touchpad deaktivieren, so dass ich es ohne Probleme wieder aktivieren kann? (Zuhause Maus, unterwegs Touchpad)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 23.04.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.334
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    zu 2)
    Wenn du den richtigen Treiber für dein Touchpad installiert hast, dann solltest du in der Systemsteuerung unter Hardware und Sound die Mauseinstellungen bearbeiten.
    In den "Eigenschaften von Maus" auf der Registerkarte "Anschluss der USB-Maus" solltest du die Option "Touchpad automatisch deaktivieren" haben. Wenn diese Option aktiviert ist, wird das Touchpad beim Anschluss einer USB-Maus deaktiviert und nach dem Abziehen der externen Maus wieder aktiviert...
     
  4. #3 tschises, 27.04.2008
    tschises

    tschises Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke erstmal für die Antwort.
    Hab das richtige installiert, da gibt es aber keine Einstellung in Bezug auf USB Mouse.

    Du meintest doch, Systemsteuerung -> Maus -> Eigenschaften... oder? Da setzt sich das installierte Menü drüber, von synaptics, leider finde ich dann nichts weiter was nach USB klingt.

    War das, was du meintest eine standard Windowsfunktion?

    Vielen Dank bis hier erstmal :)
     
Thema:

Windows Vista Business: Prozessorpiepston und Touchpad-Probleme

Die Seite wird geladen...

Windows Vista Business: Prozessorpiepston und Touchpad-Probleme - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS

    Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS: Ich versuche seit gestern Abend Windows über einen bootfähigen USB Stick auf meine ssd zu installieren, allerdings werden in meinem Boot Menü zwei...
  2. Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates

    Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates: Hallo, gestern nach dem herunterfahren des PCS gab es ca. 190 updates zu installieren (Monatelang hab ich mich nicht darum gekümmert...), bis 164...
  3. Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?

    Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?: Vorab - Meine Systeminformation : CPU (DDR3) Intel Core i7-4790K CPU @ 4.00GHz by GenuineIntel 4000Mhz L2 Cache 1024KB 64bit In SOCKET 0 Socket @...
  4. Probleme HTML: background-color für "body" funktioniert nicht

    Probleme HTML: background-color für "body" funktioniert nicht: Hallo, ich schreibe gerade eine Website mit css, und ich möchte den Hintergrund der Seite ändern, jedoch geht das nicht. Könnt Ihr mal den Code...
  5. Amazone Prime Probleme

    Amazone Prime Probleme: Hallo leute, mal ne Frage. Hat jemand Erfahrung mit Amazone Prime App Streaming auf Smart TV. Habe ne VDSL 50000 Leitung und egal ob mit LAN...