Windows-Update-Installation

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von panini, 05.11.2006.

  1. panini

    panini Guest

    Hallo!

    Ich bin eine "interessierte Benutzerin" (leider kein Computer-Freak) und habe ein paar Probleme mit meinem PC. Ich hoffe, dass ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben könnt, die auch einem Nicht-Profi weiterhelfen.

    Auf meinem Computer läuft Windows XP mit SP2. Habe automatische Updates aktiviert. Seit Wochen möchte sich ein Update (KB886903-Sicherheitsupdate f. Microsoft - NET Framework, Version 1.1. SP1)installieren - ohne Erfolg. Immer erscheint mir das gelbe Schildchen mit dem Rufzeichen (neue Updates sind verfügbar) in der Taskleiste. Die Installation funktioniert jedoch nicht. Auch beim Herunterfahren, möchte es der PC installieren - keine Chance, fährt dann ewig nicht runter.

    Jetzt meine Frage: ?( Warum benötige ich ein SP1-Update, wenn ich SP2 habe. Ist das Notwendig? Und wenn nicht - bekomme ich das irgendwie weg?

    Leider habe ich auch sonst noch ein paar Problemchen. Aber vielleicht kann mir ja mal jemand hierbei helfen.

    Vielen Dank im Voraus
    panini
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bondiol, 05.11.2006
    bondiol

    bondiol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem sp1 passt schon. das bezieht sich nämlich auf das Microsoft - NET Framework und nicht auf dein windows (denk ich mal).

    wegen dem fehlgeschlagenem update:

    warscheinlich ist irgendwas beim download der datei schiefgelaufen. ich würde jetzt mal vorschlagen du schaust unter InternetExplorer, öffne [Extras] und dort "Windows Update".

    In der linken Spalte befinden sich mehrere Menüpunkte, u.a. der Begriff "Siehe auch". Darunter findest Du normalerweise nur die Eintragungen "Info" und "Supportinformationen". Der für der Anliegen wichtigste Punkt fehlt: "Windows Update Katalog".

    Falls dieser Punkt auch bei Dir fehlen sollte, suche darüber den Menüpunkt [Weitere Optionen] und darunter die Eintragung "Windows Update anpassen". Diesen Punkt klickst Du an und in der rechten Spalte erscheint oben das Menü [Optionen für Windows Update festlegen]. Den Punkt "Verknüpfung für Update-Katalog unter Siehe auch anzeigen" mußt Du mit einem Häckchen (anklicken) versehen. Anschließend klickst Du im rechten Fenster oben rechts auf den Schalter [Einstellungen speichern]. Fertig. Jetzt hast Du links unter [Siehe auch] den Eintrag "Windows Update-Katalog"

    dort müsst du eine übersicht über deine anstehenden updates haben. eventuell kannst du das fehlgeschlagene update löschen oder neu herunterladen lassen.

    normalerweise werden die updatedateien unter c:\Windows als qxxx-Ordner abgelegt. wenn du die richtige datei/ordner findest kannst du diese mal löschen (oder wenn du dir nicht sicher bist verschieben um sie später wieder zurückzuschieben)


    das war jetzt alles theoretisch und aus verschiedenen quelle im internet zusammengetragen, da ich das ganze windowsupdatezeug deaktiviert habe und alles manuell mache hab ich da leider keine große erfahrung

    hoffe es hilft trotzdem was,
    gruß daniel
     
  4. panini

    panini Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniel!
    vorerst mal Danke für deine Mühe

    Das Ganze hat angefangen als ich mir gedacht habe, ich mache was Gescheites und habe zusätzlich zu meinen automatischen Updates ein Office 2003 Update manuell gestartet. War wohl nicht so klug. Und bei diesem Update hängt er sich nun immer auf.

    Also leider habe ich das alle nicht, so wie du das beschreibst. Komme aber trotzdem zu meinen anstehenden Updates und zu meinem Updateverlauf.

    Anstehende Updates sind:

    Wichtige Updates
    Microsoft Windows XP
    Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework, Version 1.1 Service Pack 1 (KB886903)
    Downloadgröße: 0 KB , 0 Minuten (Gedownloadet und bereit zur Installation)
    Es wurde eine Sicherheitslücke entdeckt, durch die ein Angreifer in ein Windows-System mit Microsoft .NET Framework eindringen und Zugriff auf geschützte Daten erhalten könnte. Durch die Installation dieses Updates von Microsoft können Sie zum Schutz Ihres Computers beitragen. Nach der Installation des Updates müssen Sie gegebenenfalls den Computer neu starten. Weitere Informationen...


    Was soll das bitte: 0 KB? Und das macht solche Schwierigkeiten? Habe aber keine Ahnung wo ich das löschen kann. Bin mir gar nicht so sicher, ob das mit dem Office-Update zusammenhängt,oder ob nur der Zeitpunkt gerade zusammenfällt.

    Noch eine andere Frage: Seit ein paar Tagen zeigt mein PC außer meinen beiden DVD/CD-Laufwerken keine Wechselmedien mehr an. Auch wenn ich ein USB-Kabel oder die Memorycard vom Fotoapparat anstecke. Nichts!!
    Lasse regelmäßig AdAware und meine Virenscanner (Avast-Antivirus) drüber laufen.Was kann das denn nur sein??

    LG
    panini
     
  5. #4 bondiol, 07.11.2006
    bondiol

    bondiol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    glaub fast nicht das es mit deinem officeupdate zusammenhängt. ich würde an deiner stelle versuchen den speicherort dieser 0kb großen updatedatei zu finden und diese einfach mal zu löschen (unter c:\Windows als qxxx-Ordner abgelegt).

    es kann sein das diese wirklich 0kb groß ist (beim heruntergeladen erstellt aber niemals wirklich mit daten gefüttert worden) oder das die datei einfach kaputt ist (festplattenfehler, sektorfehler, datei(-system)fehler). hier würde ich auch einfach mal scandisk durchlaufen lassen (unter eigenschaften wenn man mit der rechten maustaste auf das festplattensymbol klickt - dateisystemfehler austomatisch korrigieren anklicken - kann sein das du dazu neustarten musst).

    ferndiagnose ist da für mich immer etwas schwierig da ich normalerweise nicht viel mit updates am hut hab. meistens mach ich sowas immer ausm gefühl raus wenn ich vor dem rechner sitze :D

    zum wechselspeicherproblem:

    da gibts verschiedene ursachen:

    1. deine usbanschlüsse sind deaktiviert: unter systemsteuerung -> system -> hardware -> gerätemanager nachschaun ob unter USB-Controller alles in ordnung ist diese auch angezeigt werden und keine fehler angezeigt werden

    2. dein pc hat probleme mit der verteilung von laufwerksbuchstaben oder datenträger sind nicht formatiert
    schau mal unter systemsteuerung -> verwaltung -> computerverwaltung -> wechselmedien bzw. datenträgerverwaltung nach ob deine wechselmedien dort angezeigt werden. sind deine wechseldatenträger nämlich nicht formatiert werden sie normaler weise nicht im arbeitsplatz angezeigt. wenn sie angezeigt werden aber nicht formatiert sind kannst du sie dort formatieren (daten gehen dabei allerdings verloren)

    3. dein mainboard ist hinüber:
    z.b. könnte es sein das deine usbanschlüsse keinen strom mehr liefern. steck einfach mal eine usbmaus oder nen usbdrucker oder ein anderes gerät an die usbanschlüsse an und schau nach ob sie funktionieren

    4.... da gibts noch mehr mir fällt nur grad nix mehr ein :D

    falls du icq hast kannst du mich mal anschreiben... das geht dann schneller mit dem helfen :)

    gruß
    daniel
     
  6. #5 Morpheus1805, 08.11.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Kannst ja mal zwei andere Möglichkeiten testen!

    1. Du lädst dir das Update manuell herunter und zwar

    hier

    2. Du deinstallierst unter Systemsteuerung>Software dein Net.Framework 1.1 und installierst dir die neueste Version 2.0 und die findest du

    hier

    Gruß Morpheus
     
Thema: Windows-Update-Installation
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anstehende updates löschen

    ,
  2. windows 7 anstehende updates löschen

    ,
  3. wie kann man anstehende update löschen

    ,
  4. anstehende vista updates löschen,
  5. anstehendes update manuell entfernen,
  6. anstehendes sicherheitsupdate löschen,
  7. wie kann man anstehendes update löschen,
  8. wie kann man ein anstehendes update löschen,
  9. windows vista anstehende updates löschen,
  10. windows 7 update klemmt,
  11. anstehende windows-updates löschen,
  12. windows anstehende updates löschen,
  13. windows anstehende downloads löschen,
  14. wie kann ich anstehende updates löschen,
  15. löschen anstehender windows updates,
  16. anstehen updates löschen xp,
  17. anstehende updates löschen windows vista,
  18. anstehendes update löschen,
  19. anstehendes windows update löschen,
  20. speicherort für anstehende updates,
  21. microsoft anstehende updates installieren,
  22. anstehende windowspdate löschen,
  23. anstehende windows update entfernen
Die Seite wird geladen...

Windows-Update-Installation - Ähnliche Themen

  1. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  4. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  5. Windows 7 Recovery CD bestellen?

    Windows 7 Recovery CD bestellen?: Hallo, mein Windows 7 hängt ohne Ende. Jetzt habe ich dummerweise keine Sicherungscd erstellt. Wie kann ich jetzt Windows 7 neu auf meinen Laptop...